Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Meiningen

In Meiningen erneut Land unter

Sintflutartiger Regen hat am Sonntag erneut Teile der Stadt Meiningen überflutet. Die Feuerwehr war im Dauereinsatz.



Überflutung Auch in der Meininger Marienstraße stand am Nachmittag das Wasser.
Auch in der Meininger Marienstraße stand am Nachmittag das Wasser.   Foto: FFw Meiningen

Nach dem wohltuenden Landregen am Vormittag mit etwa zehn Millimeter Niederschlagsmenge gingen am Sonntagnachmittag über der Werrastadt Meiningen erneut die Himmelsschleusen auf. Innerhalb kürzester Zeit regnete es über 15 Liter pro Quadratmeter.

Kurz nach 17 Uhr musste daher die Feuerwehr Meiningen mit ihren Wachen Meiningen, Helba und Dreißigacker ausrücken. So stand unter anderem in der Marienstraße das Wasser, ebenso in der Henneberger Straße und der Werrastraße. Im Kreuzungsbereich Steinweg/Werrastraße ging der Wasserstand erst nach gut einer Stunde wieder zurück.

Gegenüber Meininger Tageblatt erklärte der Meininger Stadtbrandmeister Michael Friedrich am Sonntagabend, dass die Feuerwehr an insgesamt 13 Einsatzstellen tätig war. 34 Kameraden waren dabei im Einsatz. Friedrich rechnete für die Nacht mit weiteren Einsätzen. rwm

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
23. 09. 2018
19:12 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Feuerwehren Michael Friedrich
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Stimmung wie am Nürburgring herrschte am Wochenende zum Feuerwehrfest in Herpf: Das Seifenkistenrennen war einer der Höhepunkte zum Fest. Akribisch wurden die Fahrzeuge vorbereitet, dann ging es los. Fotos (3): Sabine Elze

12.06.2018

So schnell wie die Feuerwehr

Immer im Juni feiert die Feuerwehr Herpf ihr Sommerfest. So lud die Wache 4 der Meininger Wehr am Wochenende zu dörflicher Geselligkeit bei Musik und Tanz und sportlichen Wettkämpfen für Kinder ein. » mehr

Ab dem Kreisel Untermaßfeld in Richtung Meiningen musste die Feuerwehr die Straße dicht machen - nichts ging mehr.

10.06.2018

Seenlandschaft in den Straßen von Meiningen

Feuerwehr im Dauereinsatz, Hausbesitzer im Kampf gegen Regenwasserfluten und Autofahrer inmitten von Seenlandschaften - das war der Samstagnachmittag in Meiningen. » mehr

Zu einem Wohnungsbrand wurde die Feuerwehr am 15. Dezember in die Landsberger Straße gerufen.

26.02.2018

Meininger Wehr ist Speerspitze im Kreis

Mit 395 Einsätzen im Jahr 2017 nimmt die Meininger Feuerwehr eine Spitzenposition im Landkreis ein. Im Vergleich zum Vorjahr haben sich die Einsatzzahlen wieder erhöht, obwohl es weniger Brände gab.. » mehr

In 26 Minuten hatte die Meininger Wehr den Brand der gelben Müllsäcke vor einem Wohnhaus in der Mauergasse gelöscht. Es war der nunmehr sechste Einsatz der Floriansjünger in 2018. Foto: Ffw Meiningen

09.01.2018

Gelbe Müllsäcke gehen in Meiningen in Flammen auf

Als zwei, drei gelbe Müllsäcke kurz vor Mitternacht am 8. Januar in der Mauergasse in Flammen aufgingen, musste die Meininger Feuerwehr schon wieder ausrücken. Zu ihrem bereits sechsten Einsatz im neuen Jahr. » mehr

Das Führerhaus des Baggers ist vollkommen ausgebrannt. Die Feuerwehr konnte das Feuer in einer halben Stunde löschen, hatte allerdings wegen der steilen Böschung Mühe, zum Brandherd vorzudringen. Foto: Kerstin Hädicke

13.02.2017

Bagger brannte lichterloh - drei Wehren im Einsatz

Einen Bagger auf dem Gelände der ehemaligen Meininger Barbarakaserne hatten Unbekannte kurz vor Mitternacht am Sonntag in Brand gesetzt. 30 Feuerwehrleute waren im Einsatz. » mehr

Der Verletzte konnte nach dem Unfall mit dem Gabelstapler unter dem Holzstapel befreit werden.

19.07.2018

Feuerwehrnachwuchs in der Pflicht

Einsatz für die Jugendfeuerwehr lautete die Alarmierung letztes Wochenende im Meininger Feuerwehrgerätehaus. 22 Jungen und Mädchen der Wehren Meiningen, Helba und Walldorf waren zum 24-Stunden-Dienst angetreten. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Brand Geraberg

Feuer Geraberg | 14.10.2018 Geraberg
» 12 Bilder ansehen

Übung Feuerwehr Hildburghausen

Übung Feuerwehr Hildburghausen | 13.10.2018 Hildburghausen
» 14 Bilder ansehen

Brand Haselbach Haselbach

Großbrand in Haselbach | 13.10.2018 Haselbach
» 15 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
23. 09. 2018
19:12 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".