Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Meiningen

Hausfassade in Meiningen durch brennenden Papiercontainer beschädigt

Unbekannte haben in Meiningen einen Papiercontainer in Brand gesteckt. Dabei wurde auch eine Hausfassade beschädigt.



Meiningen - Der Container stand nach Angaben der Polizei in der Nacht zu Mittwoch in der Straße "Nonnenplan" in Flammen. Dadurch seien die Hausfassade, ein Kellerfenster sowie zwei Fallrohre eines Wohnhauses beschädigt worden. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 3.000 Euro. Zeugen, die Hinweise zu den Brandstiftern geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Meiningen unter der Telefonnummer 03693 591-0 zu melden. cob

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 01. 2019
13:51 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Brände Hausfassaden Polizei Schäden und Verluste
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Brand Oberkatz Oberkatz

27.11.2018

Heizkörper verursachte Brand mit Todesopfer in Oberkatz

Der zu geringe Abstand eines Heizgeräts zu seinem Bett hat den Tod eines 69-Jährigen in der Gemeinde Oberkatz im Landkreis Schmalkalden-Meiningen verursacht. » mehr

Mit Öl beschmiertes Wende-Denkmal.

17.05.2017

Wende-Denkmal mit Öl beschmiert

Das Meininger Wende-Denkmal wurde von Unbekannten mit Öl beschmiert. Die Polizei sucht Zeugen. » mehr

13.11.2018

29-Jähriger gerät in Gegenverkehr und prallt an zwei Laster

Ein 29-jähriger Autofahrer hat aus Unachtsamkeit einen schweren Crash auf der B 19 verursacht. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Der Schaden ist allerdings hoch. » mehr

transporter brand meiningen

05.09.2018

Meiningen: Transporter geht während Fahrt in Flammen auf

Dicke dunkle Rauchwolken stiegen am späten Mittwochvormittag an einerMeininger Kreuzung auf. Aus noch unbekannten Gründen hatte ein Transporter mit rumänischem Kennzeichen während der Fahrt Feuer gefangen. » mehr

Geparkte Autos sind häufig Ziele von Vandalen. Vor allem an dunklen Stellen wie hier am Volkshaus. Foto: Kerstin Hädicke

12.10.2018

Vandalen lieben dunkle Ecken: Zerkratzter Lack, kaputte Scheiben

Rowdys haben sich in den Monaten Juli bis September verstärkt an geparkten Pkw ausgelassen und diese beschädigt. Zerkratzter Lack, zerstochene Reifen und kaputte Außenspiegel waren das Resultat. » mehr

Leere Wohnung in Flammen

06.07.2018

Leere Wohnung in Flammen

Schon wieder hat es Am Weidig in Meiningen gebrannt. Die Wohnung im oberen Geschoss eines seit Jahren leer stehenden Hauses stand am Freitagnachmittag in Flammen. Nachbarn hatten den Qualm bemerkt und gegen 17.30 Uhr die... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

10.Dance Festival in der SBBS Son Sonneberg

10. Dance-Festival in Sonneberg | 24.03.2019 Sonneberg
» 16 Bilder ansehen

Gruppe.jpg Bettenhausen

Jugendweihe-Start | 24.03.2019 Bettenhausen
» 24 Bilder ansehen

Braveheart Battle Steinach Steinach

Braveheart Battle Steinach | 24.03.2019 Steinach
» 39 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 01. 2019
13:51 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".