Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Meiningen

Eine Serie für Leute "in den besten Jahren"

Langeweile, Einsamkeit, Rat- und Hilflosigkeit im Alter? Das muss nicht sein! Der Landkreis Schmalkalden-Meiningen hat eine ganze Menge zu bieten, was diesen Lebensabschnitt leichter, bunter und lebenswerter macht.



Eine Serie für Leute "in den besten Jahren"
Eine Serie für Leute "in den besten Jahren"   » zu den Bildern

Interessenvertretungen:

sind Ansprechpartner und vertreten ältere Mitbürger gegenüber der Politik

- Der Kreistag wählte Cornelia Klötzke zur ehrenamtlichen Seniorenbeauftragten des Landkreises, 01 51/16 60 65 29,

E-Mail connykloetzke79@icloud.com

- Seniorenvertretung der Stadt Meiningen , Gabriele Klötzke (Vorsitzende), 03 69 3/54 89 18 8, Sprechzeit jeden ersten Freitag im Monat, Zwingergasse 5 b

- Seniorenbeirat der Stadt Schmalkalden , www.senioren-schmalkalden.de, Olaf Kummer (Vorsitzender), 03 68 48/20 69 3, E-Mail o.kummer@familienzentrum- schmalkalden.de

- Seniorenbeirat der Stadt Zella-Mehlis , www.senioren-zm.de, Elisabeth Holland-Cunz (Vorsitzende), 03 68 2/48 33 50, E-Mail info@senioren-zm.de

 

Seniorenbüros:

Anlaufstelle für Senioren, organisieren Unterstützungs-, Freizeit-, Bildungsangebote

- Seniorenbüro Meiningen im Mehrgenerationenhaus (Sarterstift), Alte Henneberger Straße 2, Meiningen, 03 69 3/50 19 20 E-Mail hdgmgn@ sozialwerk-meiningen.de

- Seniorenbüro Schmalkalden im Familienzentrum Schmalkalden, Näherstiller Straße 7, Schmalkalden, Olaf Kummer, 03 68 3/60 76 51, E-Mail o.kummer
@familienzentrum-schmalkalden.de

 

Allgemeine Sozial- und Lebensberatung:

unterstützt bei wirtschaftlichen, persönlichen, familiären Schwierigkeiten

- Caritas Meiningen, Julia Jörg, Anton-Ulrich-Str. 56, Meiningen, 03 69 3/44 22 0

- Diakonie Schmalkalden, Karola Leyh, Näherstiller Straße 7, Schmalkalden, 03 68 3/60 39 31

 

Polizeiliche Beratungsstelle der Landespolizeiinspektion Suhl:

zuständig Polizeioberkommissarin Manuela Ploch, 03 68 1/36 91 80

- Präventionsveranstaltungen mit/für Senioren zu verschiedenen Themen (Gewalt, Zivilcourage, Internet, Haustürgeschäfte, Trickdiebstahl u. a.)

- Sicherheitsberatung zum Einbruchschutz (mechanische/elektronische Sicherungsvarianten, Einbruchmeldeanlagen, Videoüberwachung, Wertschutzbehälter u. a.)

- Opferschutz (Beratung, Zusammenarbeit mit anderen Interventionsstellen)

 

Orientierung über soziale Einrichtungen

- www.kompass-schmalkalden.de , Internet-Suchmaschine für soziale Einrichtungen im Raum Schmalkalden, Kontakt Diakonisches Werk im Kirchenkreis Schmalkalden, Karola Leyh, Näherstiller Straße 7, Schmalkalden, 03 68 3/60 39 31

 

Beratung in schwierigen Lebenslagen :
zu Themen wie Sucht, Schulden, Gewalt

- Weißer Ring , Verein zur Unterstützung von Opfern von Straftaten, Regionalstelle Schmalkalden-Meiningen-Suhl, Wera Leißner-Koch, 03 68 48/40 69 5

- Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberatung , Landratsamt, Obertshäuser Platz 1, Meiningen, 03 69 3/48 55 17, nach Absprache, Telefonberatung Fr 10 - 12 Uhr

- Suchtberatungs- und Behandlungsstelle in Meiningen, Freddy Nebl, Sozialwerk, Neu-Ulmer Str. 19, 03 69 3/89 22 00, E-Mail thz.mgn@soziwalwerk-meiningen.de

- Psychosoziale Beratungs- und Behandlungsstelle für Suchtkranke und -gefährdete Menschen und deren Angehörige in Schmalkalden, Christliche Wohnstätten Schmalkalden GmbH, Nadja Luck, Stiller Tor 1, Schmalkalden, 03 68 3/69 06 70 10

- Psychosoziale Beratungs- und Behandlungsstelle für suchtkranke Menschen in Zella-Mehlis, Oberhofer Straße 4 - 6, Christliche Wohnstätten Schmalkalden GmbH, 03 68 2/46 32 3

- Beratung nach Gewalterfahrung - Interventionsstelle Hannah für Frauen und Männer, die unter häuslicher Gewalt und Stalking leiden, Wettiner Straße 2 a, Meiningen, 03 69 3/50 52 11, E-Mail ist-hannah@t-online.de

Beratung für Menschen mit seelischen Erkrankungen

- Psychosziale Kontakt- und Beratungsstelle , Doris Troeger, Neu-Ulmer Straße 19, Meiningen, 03 69 3/89 22 00, E-Mail pskb.mgn@sozialwerk-meiningen.de

- Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle , Uta Eberlein, Bahnhofstraße 44, Schmalkalden, 03 68 3/40 39 15

- Sozialpsychiatrischer Dienst des Landratsamtes, 03 69 3/48 57 34

 

Beratung zu Rente/Finanzen/Verbraucherthemen

- Deutsche Rentenversicherung , Schleusinger Str. 49, Suhl, 03 68 1/78 40, E-Mail suhl-aub@drv-md.de, kostenloses Servicetelefon der Rentenversicherung: 08 00/10 00 48 09 0 - Beratung in allen Fragen der gesetzlichen Rentenversicherung

- Minijobzentrale (deutschlandweite Einzugs- und Meldestelle für alle geringfügigen Beschäftigungen), 03 55/29 02 70 79 9, www.minijob-zentrale.de - Auskunft und Beratung bei Fragen zu Minijobs in der Rente

- Bürgertelefon des Bundesministeriums für Arbeit/Soziales - Renten-Service-Telefon 03 0/22 19 11 00 1, Mo - Do 8 - 20 Uhr

- Mieterschutzverein Meiningen hilft Mitgliedern bei Fragen zu Mietrecht und Ärger mit dem Vermieter, Heimstraße 8 a, Meiningen, 03 69 3/50 21 98

- Verbraucherzentrale Thüringen

nächstgelegene Beratungsstellen in Bad Salzungen, Katja Kleimenhagen, Langenfelder Straße 8, erster und dritter Di im Monat, 9 bis 12 Uhr, 03 69 5/62 99 12, und in Suhl, Ute Traut, Würzburger Straße 3, Mi nach Vereinbarung, Do 9 - 12 Uhr, 13 - 18 Uhr, Fr 9 - 12 Uhr, 03 68 1/30 49 60

- Energieberatungsstelle der Verbraucherzentrale Thüringen im Haus der Generationen, Viggo Weber, Alte Henneberger Straße 2, Meiningen, Di 14 - 18 Uhr nach Terminvereinbarung, oder Karsten Tanz, Am Altmarkt 6, Schmalkalden, nach Terminvereinbarung, jeweils 0800/809802400 (kostenfrei) oder 03 61/55 51 40

- Ratgeber Online-Wohnberatungsportal www.online-wohn-beratung.de (Wohnungsumbau, -anpassung auf Bedürfnisse von Senioren, barrierefreier Hausbau)

 

Sozialverbände - bei Mitgliedschaft bieten sie Rechtsberatung, Betreuung, Interessenvertretung

- SoVD - Sozialverband Deutschland , Kreisverband, Johannesgasse 4, Schmalkalden, 03 69 3/60 97 17, www.sozialverband.de

- Sozialverband VdK Hessen-Thüringen , Kreisgeschäftsstelle Thüringen Süd, Freitagsgasse 9, Meiningen, 03 69 3/50 24 78, www.vdk.de/ht

 

Beratung/Unterstützung bei Pflege und Demenz

- Beratung bieten alle Krankenkassen an

- Kostenübernahme bei Pflegebedarf: durch Pflegekasse des Pflegebedürftigen, gegebenenfalls Hilfe durch Sozialleistungsträger, Fachdienst Soziales, Landratsamt , Obertshäuser Platz 1, Meiningen, 03 69 3/48 50

- Begleitung für pflegende Angehörige (durch geschulte freiwillige Engagierte), Lebenshilfe Meiningen, Angelika Storch, Obere Kaplaneigasse 3, Meiningen, 03 69 3/88 63 82 4

- Alzheimer-Gesellschaft Thüringen : Selbsthilfe Demenz, Pfeiffersgasse 12, Erfurt, 03 61/21 03 15 55, E-Mail info@alzheimer-thueringen.de

- Kursangebote der Volkshochschule Mei ningen für pflegende Angehörige: Basis-Pflegekurs und Pflegekurs Plus - Pflege in der Häuslichkeit, Kurs Demenz oder doch "nur" einfache Vergesslichkeit?, vhs, Klostergasse 1, Meiningen, 03 69 3/50 18 0, E-Mail info@vhs-sm.de oder anmeldung-mgn@vhs-sm.de, www.vhs-sm.de

 

Betreuungsverein Landkreis Schmalkalden-Meiningen der Neuen Arbeit Thüringen

Für Menschen, die im volljährigen Alter sind, kann für die Bewältigung rechtlicher Aufgaben ein Betreuer bestellt werden. Voraussetzung ist eine geistige, seelische oder körperliche Behinderung. Der Verein gibt u.a. Hilfe bei rechtlichen Fragen der Betreuung Bedürftiger, beim Antragstellen, er übernimmt Betreuungen und organisiert Infoveranstaltungen, Sprechzeit Di 9 - 12, 13 - 15 Uhr oder nach Vereinbarung

- Ansprechpartner Meiningen Ilse Greif, Marienstr. 10, Meiningen, 03 69 3/84 0135

- Außenstelle Schmalkalden , Brunhilde Arnert, Bahnhofstr. 46, Schmalkalden, 03 68 3/46 63 32 5

Beratung/Unterstützung beim Sterbeprozess und bei der Trauerbewältigung

Die Spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV) richtet sich an schwerstkranke oder sterbende Patienten, die besondere medizinische Versorgung benötigen, diese aber nicht im Krankenhaus, sondern zu Hause in Anspruch nehmen wollen. Die SAPV berät alle Beteiligten in der Sterbephase und gewährleistet die medizinische und pflegerische Versorgung. Krisensituationen werden in einer 24-Stunden-Rufbereitschaft aufgefangen. Im Landkreis gibt es einen SAPV-Anbieter.

- Sozialwerk Meiningen e. V. , Ernststr. 17, Meiningen, Ute Mund, 03 69 3/45 67 02, E-Mail sapv@sozialwerkmeiningen.de

Ambulanter Hospizdienst zur Begleitung Sterbender und Trauerbewältigung der Angehörigen

- Diakonie Schmalkalden , Andrea Schiel, Eichelbach 1, 03 68 3/46 94 45 7, E-Mail hospiz@diakonie-schmalkalden.de

- Sozialwerk Meiningen , Ingeborg Wöhner, Ernststraße 7, 03 69 3/45 64 69, E-Mail ahpb@sozialwerk-meiningen.de

Stationäres Hospitz Dr.-Jahn-Haus , Meiningen , Ernststr. 7 b, 03 69 3/45 64 42

 

Beratungsangebote weiterer Vereine zu verschiedenen Themenbereichen

- Behindertenverband des Landkreises, Jürgen Schmidt, Freiligrathstraße 7/9, Wasungen, 03 69 41/70 77 8, www.behindertenverband-sm.de

- Behindertenbeirat der Stadt Meiningen, Ansprechpartner Dirk Wessely (Vorsitzender), 01 74/73 64 43 5, E-Mail behindertenbeirat-meiningen@web.de

- Bund der Vertriebenen , Regionalverband Meiningen, Nonnenplan 6 a, Meiningen, 03693/503662

- Bund der Vertriebenen , Regionalverband Schmalkalden, Hauptstraße 12, Ebertshausen, 036843/70378

- Blinden- und Sehbehindertenverband Thüringen, Kreisorganisation Schmalkalden-Meiningen, Marienstraße 8, Floh-Seligenthal, 03 68 3/60 82 30, E-Mail ko.schmalkalden-meiningen@bsvt.org, www.bsvtsm.de

- Landesverband der Gehörlosen Thüringen , Beratungsstelle Südthüringen, Auenstraße 32, Suhl, 03 68 1/45 74 80, 01 60/95 95 93 15 01, E-Mail petra.hartung.gsd@one-dsl.de

- Stadtteilbüro des Vereins Miteinander in Jerusalem/Thinka in Meiningen:

hilft bei Alltagsproblemen, Schulden, wenn man aufgrund von Alter oder Krankheit nicht mehr in der Lage ist, sich um Alltägliches zu kümmern, bei Behördengängen, bei Anträgen, bei der Suche nach geeigneten sozialen Einrichtungen, wenn man sich Hausbesuche wünscht oder sich um Angehörige oder Nachbarn Sorgen macht usw., außerdem ein Forum für Ideen, um das Wohnen im Stadtteil attraktiver zu machen,

Stadtteilbüro, Utendorfer Straße 118 , Di 13 - 16 Uhr, Mi 9 - 12 Uhr, Do 9 - 12 Uhr, Büro Jerusalemer Straße 21 Di 9 - 12 Uhr, Do 13 - 16 Uhr, Leiterin des Stadtteilbüros des Vereins Miteinander in Jerusalem Angelika Fleischmann, 03 69 3/88 56 82 0, 01 72/61 91 54 1, E-Mail miteinanderinjerusalem@web.de, Leiter des Projekts Thinka der Neuen Arbeit Thüringen Thomas Kranke, 03 69 3/71 12 74, 01 75/60 01 69 6, E-Mail tkranke@nat-mgn.de

- Stadtteilbüro im Walperloh des Projektes Thinka der Neuen Arbeit Thüringen und des Vereins IFBW:

berät in lebenspraktischen Fragen, hilft bei Formularen, begleitet zu Gesprächen in Behörden, Stadtteilbüro im Walperloh, Allendestraße 30, Di 9 - 12 Uhr, So 14 - 18 Uhr, Marcus Reiss, 01 57/30 05 15 76

 

Kontakte in den Städten und Gemeinden - die Seniorentreffs im Landkreis

- Meiningen Seniorenbegegnungsstätte, Carlsallee 2, Brigitte Göcking, 03 69 3/50 27 96, Träger: Volkssolidarität, Mo - Fr 9.30 - 17.30 Uhr, zudem Veranstaltungen

- Schmalkalden Seniorenbegegnungsstätte, Weidebrunner Gasse 1, Frau Groß, 03 68 3/60 76 51, Träger: AWO, Mo, Di 10.30 - 17.30 Uhr, Do 9.30 - 15.30 Uhr, zudem Veranstaltungen

- Schmalkalden Familienzentrum, Näherstiller Straße 7, Herr Kummer, 03 68 3/60 76 51, Träger: Familienzentrum, Mo 9 - 16 Uhr, Di, Mi 9 - 15 Uhr, Do 9 - 17 Uhr, Fr 9 - 13 Uhr, zudem Veranstaltungen

- Schmalkalde n Seniorenbegegnungsstätte, Marienweg 1, Frau Baier, 03 68 3/60 40 70, Träger: Volkssolidarität, Mo - Fr 9 - 16.30 Uhr, zudem Veranstaltungen

- Schmalkalden Seniorenbegegnungsstätte Rötweg 6, Frau Gegel, 03 68 3/40 23 74, Träger Volkssolidarität, Mo - Fr 7 - 17 Uhr, zudem Veranstaltungen

- Wasungen Seniorenbegegnungsstätte, Fischergasse 1, Frau Rust, 03 69 41/71 97 4, Träger: Volkssolidarität, Mo - Fr 9.30 - 17.30 Uhr, zudem Veranstaltungen

- Brotterode Senioren-Begegnungsstätte, Teichsstraße 7 a, Herr Boller, 01 51/40 26 96 20, Träger: Stadt, Rathausstraße 7, Mo - Do 13 - 18 Uhr, zudem Veranstaltungen

- Zella Mehlis AWO-Ortsverein, Rodebachstraße 77 b, Herr Anschütz, 03 68 2/45 23 00 2, Träger: AWO, Angebote: Clubnachmittage, Vorträge, Beratung, Feiern

- Zella-Mehlis Seniorentreff Clubraum Meeresaquarium, Beethovenstraße 16, Frau Kreisler, 03 68 2/43 93 9, Träger: Volkssolidarität, Angebote: Kaffeenachmittage, Vorträge, Ausflüge

- Breitungen Gartenstraße, Frau Bickel, 03 68 48/87 49 3, Träger: Gemeinde, Angebote: Ausflüge, Feiern, Vorträge

- Brotterode Seniorentreff Seniorenraum im Rathaus, Rathausstr. 7, Frau Schmidt 01 74/74 85 82 5, Träger: private Initiative, Angebote: Treffpunkt, Feste

- Brotterode mehrere Seniorentreffs, Seniorenraum im Rathaus, Rathausstr. 7, Frau Krautwald, 03 68 3/40 98 21, Träger evangelische Kirche, Angebote: unterschiedliche Gruppen mit und ohne kirchlichen Bezug und verschiedenen Angeboten

- Wahles Rentnergruppe Wahles, ehemaliges Bürgerhaus, Brotteroder Straße 112, Frau Krautwald, 03 68 3/40 98 21, Träger: evangelische Kirche, Angebote: Treffpunkt, Feste, Aktivitäten

- Floh-Seligenthal Sport-Treff, Am Sportplatz, Frau Hollandt, 03 68 3/60 54 52, Träger: Gemeinde, Angebote: Gymnastik

- Altersbach Seniorentreff, Herr Rothämel, Kontakt Frau Ballnuss, 03 68 47/45 04 1, Träger: Gemeinde, Angebote: Tanztee, Feste

- Oberschönau Seniorentreff, Kay-Guido Jäger (Bürgermeister), 03 68 47/30 32 0, Träger: Gemeinde, Angebote: monatlich Kaffeenachmittage, Feste

- Rotterode Seniorentreff, Christina Liebetrau (Bürgermeisterin), 03 68 47/41 76 0, Träger: Gemeinde, Angebote: monatlich Seniorennachmittage, Feste

- Springstille Seniorentreff, Frau Brenn, 03 68 47/32 98 1, Träger: Ortsgruppe der Volkssolidarität, Angebote: Treffpunkt, Vorträge, Lesungen, Feste

- Viernau Seniorentreff, Frau Ballnuss, 03 68 47/45 04 1, Träger: VG Haselgrund, Angebote: monatlich Kaffeenachmittage, Feste

- Steinbach-Hallenberg Seniorenclub Oberstadt, Schlossberg 11, Frau Häfner (Rathaus), 03 68 47/38 01 9, Träger: Stadt, Angebote: Vorträge, Feste, Wanderungen, Treffpunkt

- Herges-Hallenberg Seniorenclub Herges, Kurze Seite 1, Gemeindezentrum, Frau Häfner (Rathaus), 03 68 47/38 01 9, Träger: Stadt, Angebote: Vorträge, Feste, Wanderungen, Treffpunkt

Für alle DRK-Seniorentreffs im Altkreis Meiningen Kontakt Marina Schmidt (DRK), 03 69 3/44 95 14, E-Mail bildung@drk-meiningen.de, Träger: DRK-Kreisverband, Neu-Ulmer Straße 5

- Einhausen: Gymnastik, Vorträge, Beratung, Besuche, Feste

- Kühndorf : Handarbeit, Spielenachmittage, Beratung, Vorträge, Ausflüge, Feste

- Neubrunn : Feste, Vorträge, Beratung, Ausflüge

- Obermaßfeld : Gymnastik, Basteln, Vorträge, Beratung, Feste, Besuche

- Utendorf: Gymnastik, Spiele, Handarbeit, Singen, Vorträge, Beratung, Feste

- Wölfershausen : Gymnastik, Wandern, Vorträge, Feste, Ausflüge, Beratung

- Bauerbach : Gymnastik, Vorträge, Vorträge, Besuche, Feste

- Behrungen: monatliche Treffen, Vorträge, Beratung, Feste

- Berkach: Gymnastik, Vorträge, Beratung, Besuche, Ausflüge

- Bibra: Gymnastik, Handarbeit, Schwimmen, Vorträge, Beratung, Feste

- Exdorf/Obendorf: monatliche Kaffeenachmittage, Vorträge, Beratung, Feste

- Jüchsen: Gymnastik, Vorträge, Handarbeit, Besuche, Beratung, Feste

- Nordheim: Bastelnachmittage, Besuche, Feste, Vorträge, Beratung

- Queienfeld: Vorträge, Ausflüge, Feste, Besuche

- Rentwertshausen: Vorträge, Feste

- Schwickershausen: Vorträge, Beratung, Besuche, Feste

- Wolfmannshausen: Gymnastik, Feste, Vorträge, Beratung, Ausflüge, Besuche, gegenseitige Unterstützung im Alltag

- Henneberg: Gymnastik, Vorträge, Beratung, Feste, Bastelabende

- Frankenheim: Vorträge, Beratung, Feste, Spiel- und Handarbeitsnachmittage

- Kaltensundheim: Vorträge, Spielnachmittage, Feste

- Kaltenwestheim: Sport, Tanz, Singen, Wandern, Besuche

- Oberkatz: Gymnastik, Vorträge, Feste, Ausflüge, Beratung

- Oberweid: Gymnastik, Vorträge, Feste, Ausflüge, Beratung

- Schafhausen: Gymnastik, Vorträge, Beratung, Ausflüge

- Unterweid: Gymnastik, Vorträge, Besuche, gegenseitige Unterstützung im Alltag

- Herpf: Gymnastik, Vorträge, Beratung, Clubnachmittage, Ausflüge, Feste

- Bettenhausen: Gymnastik, Vorträge, Beratung, Ausflüge, Feste

- Helmershausen: Gymnastik, Vorträge, Beratung, Feste, Wanderungen, Kaffeenachmittage

- Stepfershausen: Gymnastik, Vorträge, Beratung, Feste, Ausflüge

- Untermaßfeld: Gymnastik, Vorträge, Beratung, Besuche, Feste, Ausflüge

- Metzels: Kaffeenachmittage, Basteln, Vorträge, Beratung, Feste

- Unterkatz: Gymnastik, Handarbeit, Vorträge, Beratung, Feste

- Wallbach: Gymnastik, Kaffeenachmittage, Feste, Ausflüge, Besuche

- Walldorf : Gymnastik, Schwimmen, Vorträge, Ausflüge

(Alle Angaben ohne Gewähr und ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 07. 2017
17:03 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Angehörige Ausflüge Beratungsstellen Bund der Vertriebenen Caritas Demenz Deutsche Rentenversicherung E-Mail Evangelische Kirche Frauen Gesetzliche Rentenversicherung Landespolizeiinspektion Suhl Seniorenbegegnungsstätten Seniorenbeiräte Seniorenbüros Sozialverband VdK VdK Hessen-Thüringen Verwaltungsgemeinschaft Haselgrund Volkshochschule Eduard Weitsch Meiningen Weidebrunner Gasse 13 aktivalter
Meiningen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Keine Langeweile "in den besten Jahren"

20.07.2017

Keine Langeweile "in den besten Jahren"

Langeweile, Einsamkeit, Rat- und Hilflosigkeit im Alter? Das muss nicht sein! Der Landkreis Schmalkalden-Meiningen hat eine ganze Menge zu bieten, was diesen Lebensabschnitt leichter, bunter und lebenswerter macht. » mehr

Tipps für Leute "in den besten Jahren"

13.07.2017

Tipps für Leute "in den besten Jahren"

Langeweile, Einsamkeit, Rat- und Hilflosigkeit im Alter? Das muss nicht sein! Der Landkreis Schmalkalden-Meiningen hat eine ganze Menge zu bieten, was diesen Lebensabschnitt leichter, bunter und lebenswerter macht. » mehr

An festlich gedeckten Bankett-Tischen wurde im Volkshaus nicht nur die Südthüringer Küche genossen, die persönlichen Gespräche waren eine gute Voraussetzung für die weitere Vertiefung der Freundschaft zwischen Meiningern und den lieben Gästen aus der französischen Partnerstadt Bussy Saint-Georges.	Fotos: R. W. Meyer

14.06.2019

Gute Freunde aus Bussy zu Gast

Partnerschaften müssen gepflegt werden, damit daraus Freundschaften werden können. Bis Montag sind gute Freunde aus der französischen Partnerstadt Bussy Saint-Georges zu Gast in Meiningen. » mehr

Das Team der Erziehungsberatungsstelle: Claudia Trübestein, Daniel Kunz, Katharina Helmich, Simone Rohde und Ines Müller. Foto: privat

28.01.2019

Unterstützen bei Wunsch nach Veränderung

Ein Termin steht seit vielen Jahren immer im Januar verlässlich im Kalender: der Jahresrückblick der Meininger Erziehungsberatungsstelle. » mehr

Hoch hinaus ging es für die Kinder der Igelgruppe der integrativen Kindertagesstätte Abenteuerland, ihren Erzieherinnen und den Mitgliedern des VdK-Ortsverbandes auf dem Klettergerüst auf dem Spielplatz im Schlosspark.	Foto: S. Busch

20.06.2018

Auf die Spielplätze, fertig, los

Kleine im großen Test: Die Igelgruppe der Kindertagesstätte "Abenteuerland" nahm zusammen mit dem VdK-Ortsverband bei einem Praxistest zwei Meininger Spielplätze unter die Lupe. » mehr

Die "Komischen Gestalten" des Tanzworkshops haben sich mit ihrer Leiterin eine umfangreiche und spektakuläre Choreographie erarbeitet - und das an nur einem Wochenende!

01.04.2019

Müde Kinder und viele stolze Eltern

Mit dem traditionellen Vorstellen der Workshop-Ergebnisse endete am Sonntag die diesjährige Meininger Theater-Werkstatt Schau-Spiel. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Festumzug zum Meininger Stadt- und Hütesfes Meiningen

Festumzug zum Meininger Stadt- und Hütesfest | 16.06.2019 Meiningen
» 71 Bilder ansehen

Gestohlene Kunstgegenstände Bad Liebenstein

Gestohlene Kunstgegenstände Bad Liebenstein | 17.06.2019 Bad Liebenstein
» 7 Bilder ansehen

Schaumburgfest Schalkau Schalkau

Schaumburgfest | 16.06.2019 Schalkau
» 11 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 07. 2017
17:03 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".