Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Meiningen

Einbrecher erbeuten in Meininger Schnellrestaurant reichlich Bargeld

Unbekannte sind am frühen Montagmorgen in Meiningen in ein Schnellrestauant eingebrochen und haben Bargeld aus dem Tresor erbeutet.



Meiningen - Wie die Polizei mitteilte, sind die Täter in der Zeit zwischen 2 Uhr und 2:15 Uhr in die Einrichtung in der Leipziger Straße eingebrochen. Dabei entwendeten sie eine größere Menge Bargeld aus dem Tresor. Wieviel genau, konnte die Polizei noch nicht mitteilen. Die Beamten suchen jetzt Zeugen. Wer Hinweise zum Einbruch geben könne, wird gebeten, sich bei der Polizei in Meiningen unter der Telefonnummer 03693 591-0 zu melden. cob

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 12. 2019
11:35 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Einbrecher Polizei Tresore Verbrecher und Kriminelle Zeugen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Einbrecher

12.12.2019

Einbrecher plündern Transportunternehmen und Jugendklub

Einbrecher haben in der Nacht zu Montag gleich zweimal ihr Unwesen in Kaltenwestheim getrieben: Unbekannte brachen zunächst in ein Transportunternehmen ein, dann in einen Jugendklub der Gemeinde. » mehr

Bei Schlägereien in Hof und Selb werden die Opfer zum Teil mit Fäusten und Füßen traktiert. In beide Taten verwickelt war ein junger Mann aus Hof, der sich mit weiteren Angeklagten vor dem Hofer Jugendschöffengericht verantworten musste.	Foto: ©nito - stock.adobe.com

13.01.2020

43-jähriger Mann in Meiningen bewusstlos geschlagen - Zeugen gesucht

Ein bislang unbekannter Mann hat Sonntagnacht gegen 1.30 Uhr einen 43 Jahre alten Mann an einer Bushaltestelle in Meiningen einen Schlag auf den Kopf verpasst. Der Mann stürzte zu Boden und verlor das Bewusstsein. » mehr

Polizei mit Blaulicht

18.11.2019

16-Jährige in Meiningen sexuell missbraucht: Täter gefasst

Eine 16-Jährige ist am Wochenende in Meiningen nach einer Feier auf dem Nachhauseweg von einem 31-Jährigen überfallen und sexuell missbraucht worden. Der Täter wurde gefasst und sitzt in Haft. » mehr

Blaulicht

07.08.2019

Körperverletzung: Radfahrer von Gruppe attackiert

Eine Gruppe von zwei Männern und einer Frau haben einen 33-jährigen Radfahrer in Wasungen (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) brutal attackiert und geschlagen. Der Radfahrer wurde dabei am Kopf verletzt. » mehr

Brand Meiningen Meiningen

05.07.2019

Nach Brand versuchen Diebe erneut in Schuhladen einzusteigen

Bereits zum zweiten Mal haben Unbekannte versucht, in einen durch ein Großfeuer beschädigten Schuhladen in Meiningen einzubrechen. » mehr

Schutz von Bahnanlagen

11.12.2019

Ermittlungen eingestellt: Keine Beweise für eine Amtsanmaßung

Ein Südthüringer Wachschutz-Unternehmen, dem vorgeworfen worden war, sich als Bundespolizei aufgespielt zu haben, sieht sich nach Einstellung der Ermittlungen entlastet. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Max Raabe in der Erfurter Messehalle Erfurt

Max Raabe in Erfurt | 19.01.2020 Erfurt
» 18 Bilder ansehen

brand saalborn Saalborn

Wohnhausbrand Saalborn | 17.01.2020 Saalborn
» 29 Bilder ansehen

Platz 1:Auferstanden

Blende 2020 "Verkehrte Welt" |
» 10 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 12. 2019
11:35 Uhr



^