Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Meiningen

Der Hauptpreis geht an einen Neubrunner

Jetzt stehen die Sieger des Meininger-Tageblatt -Gewinnspiels bei den Parkwelten fest. Der Hauptpreis, zwei Übernachtungen im Sternenwagen in Bernshausen, geht nach Neubrunn.



Ein Großteil der Gewinner erschien am Mittwochabend im Verlagsgebäude und nahm den Preis persönlich in Empfang. Hauptgewinner Bernd Hetzelt (Bildmitte im karierten Hemd) kann sich über zwei Übernachtungen im Sternenwagen freuen. Foto: M. Hildebrand-Schönherr
Ein Großteil der Gewinner erschien am Mittwochabend im Verlagsgebäude und nahm den Preis persönlich in Empfang. Hauptgewinner Bernd Hetzelt (Bildmitte im karierten Hemd) kann sich über zwei Übernachtungen im Sternenwagen freuen. Foto: M. Hildebrand-Schönherr  

Meiningen - Bernd Hetzelt wird den nächtlichen Rhönhimmel demnächst auf besondere Weise erleben. Der Neubrunner gewinnt den Hauptpreis beim Meininger-Tageblatt-Quiz zu den Parkwelten im Schlosspark im September: zwei Übernachtungen im Rhöner Sternenwagen, dem kleinen, feinen Appartement auf Rädern mit verglastem Dach überm Schlafbereich. Bernd Hetzelt gehörte zu den 181 Teilnehmern, die ihre Lösung der teils kniffligen zehn Fragen vorbeibrachte. Er lag obendrein überall richtig und wusste, dass das Meininger Tageblatt 1849 erstmals erschien, die Pressefreiheit im Grundgesetz verankert ist und Rhön Feeling die Meininger Parkwelten veranstaltet. Dessen Geschäftsführer Michael Heidinger, der den Hauptpreis zur Verfügung stellte, gratulierte dem Gewinner persönlich.

Auch etliche andere Teilnehmer hatten alle Fragen korrekt beantwortet. Insgesamt 21 Gewinner konnten MT-Vertriebsleiter Matthias Reichel und die beiden Verlagsmitarbeiter Helge Busch-Paulick und Tobias Damm am Mittwochabend beglückwünschen.

Über einen Kaffeeautomaten kann sich Marion Gräf aus Meiningen freuen. Klaus Martin gewinnt einen Stabmixer, Marita Köhler ein Messerset. Auch sie wohnen in Meiningen. Der Schwimmbad-Gutschein geht an Dieter Reichardt aus Walldorf.

Weitere Teilnehmer bekommen das Meininger Tageblatt oder das E-Paper - manche auch beides - für eine Zeit lang gratis zum Lesen - und zwar: Sabine Bätz aus Meiningen, Veronika Launer aus Belrieth, Marko Hoentzsch aus Meiningen, Katrin Banz aus Wallbach, Doris Schäfer aus Meiningen, Mario Schlenner aus Meiningen, Tina Meyer aus Schwarza, David Kovacs aus Dreißigacker, Maria König aus Walldorf, Miriam Ostertag aus Jüchsen, Karin Vietsch aus Meiningen, Heike Hartenfels aus Meiningen, Brunhilde Schmidt aus Queienfeld sowie Christine Franz, Birgit Nußmann und Sylke Dietrich aus Meiningen.

Zugleich wurden die Namen der fünf Kinder bekanntgegeben, die zum Drachenfest in Hermannsfeld am zielsichersten mit der Wasserpistole umgingen und sich nun über Preise freuen können: Quentin Held aus Sülzfeld, Ferdinand Sterzing aus Meiningen, Magdalena Mai aus Henneberg, Jannik Demange aus Meiningen und Leo Lindner aus Stepfershausen.

Glückwunsch allen Gewinnern! hi

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 10. 2019
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Dreißigacker Hauptpreise Jüchsen Meininger Tageblatt Michael Heidinger Parkwelten Queienfeld
Meiningen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Michael Heidinger

12.09.2019

Erleichterung trotz der Kritik

Aller Anfang ist schwer: Parkwelten-Organisator Michel Heidinger zieht als Nachfolger von Barbara Wagner seine erste Bilanz. Die sieht gar nicht so schlecht aus, trotz der kritischen Stimmen von Besuchern wie Händlern. » mehr

Ordentlich eingeheizt: Die Etterwindener Truppe der "Helene Double Dance Show" tanzte zu heißen Helene Fischer-Hits mit viel Pep und Rhythmus. Wechselnde Glitzerkostüme, Bühnennebel und Konfetti waren die Extras.

08.09.2019

Ohne Gedränge genießen

Drei Tage Meininger Parkwelten sind zum achten Mal über die Bühne gegangen - mit gemischter Resonanz von Publikum und Händlern. » mehr

Mit diesem Bier lässt es sich gut anstoßen. Während des ersten Rundgangs durch die 8. Meininger Parkwelten genossen die Promis ein kühles Blondes aus der Region in netter Runde. Von links: Michael Heidinger von Rhön Feeling GmbH, Barbara Wagner (Mega Event), Landrätin Peggy Greiser, Lutz und Christel Reukauf, Geschäftsführer von Rhöner Bier, Bürgermeister Fabian Giesder und Janine Merz, Beigeordnete des Landkreises Schmalkalden-Meiningen. Der Schlosspark bot gestern schon eine herrliche Kulisse für die Schau, die heute und morgen ab Mittag öffnet. Fotos (3) : Sigrid Nordmeyer

06.09.2019

Bewundern und kaufen im Park

Die 8. Meininger Parkwelten sind eröffnet: Bürgermeister Fabian Giesder führte die prominenten Gäste bei strahlendem Sonnenschein durch die Schau im Schlosspark. » mehr

Schöne Aussichten erneut gesucht

Aktualisiert am 07.09.2019

Urlaubsfoto-Wettbewerb: Ihre schönen Aussichten werden erneut gesucht

Den Sommer von seiner schönsten Seite einfangen - das lohnt sich für Sie. Denn das Meininger Tageblatt sucht unter dem Motto "Schöne Aussichten" wieder nach dem attraktivsten Urlaubsfoto. » mehr

Im Wahllokal Dreißigacker bildete sich stets eine Schlange.	Foto: Markus Kilian

26.05.2019

Die Ortsteilbürgermeister der Region

In zahlreichen Ortsteilen von Städten und Gemeinden wurden auch die Ortsteilbürgermeister neu gewählt. Eine Übersicht. » mehr

Fraktionschef Thomas Fickel (CDU) präsentiert während der öffentlichen Fraktionssitzung in der Gaststätte "Brückenmühle" ein Modell, um die Dimension der geplanten Windräder zwischen Dreißigacker und Herpf zu verdeutlichen. Die neuste Windkraftrad-Generation ist 250 Meter hoch.	Foto: M. Hildebrand-Schönherr

23.10.2019

Ein klares Nein und 19 Fragen

Die Meininger CDU spricht sich gegen den Bau von Windrädern im Stadtwald zwischen Dreißigacker und Herpf aus. Sie lehnt auch die beabsichtigte Windmessung ab, über die der Stadtrat am 5. November entscheiden will. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Hunde-Foto-Shooting mit Angelika Elendt

Hunde-Foto-Shooting Caruso |
» 12 Bilder ansehen

Kastanienkette Ilmenau

Längste Kastanien-Kette | 14.11.2019 Ilmenau
» 5 Bilder ansehen

Rauchentwicklung Tankstelle Waldau Waldau

Rauchentwicklung Tankstelle Waldau | 14.11.2019 Waldau
» 7 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 10. 2019
00:00 Uhr



^