Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagt#GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-Hilfsbörse

Meiningen

Corona-Fall in Grundschule - Quarantäne für Kinder und Eltern

Eine Erzieherin der Grundschule Jüchsen (Kreis Schmalkalden-Meiningen) hat sich mit dem Corona-Virus angesteckt. Wie das Meininger Gesundheitsamt am Dienstag mitteilte, standen 22 Schülerinnen und Schüler einer Klasse mit ihr in Kontakt.



Meiningen - Für sie wurde deshalb Quarantäne angeordnet, außerdem für eine Lehrerin. In häusliche Isolation müssen sich nach Auskunft der Behörde auch die Eltern der Schulkinder sowie zwei Personen im privaten Umfeld der Erzieherin begeben. Das Gesundheitsamt wird jetzt die direkten Kontaktpersonen testen, ob sie sich mit dem Virus infiziert haben.

Bereits in der vergangenen Woche war eine Erzieherin im Herpfer Kindergarten positiv auf Corona getestet worden.

Seit Ausbruch der Krankheit haben sich 152 Bewohner des Landkreises Schmalkalden-Meiningen mit Corona angesteckt. Aktuell sind noch acht Betroffene erkrankt, ein Patient mit Covid-19 wird stationär behandelt. hi

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 06. 2020
15:16 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Erzieherinnen und Erzieher Grundschule Jüchsen Grundschulen Jüchsen Lehrerinnen und Lehrer Schülerinnen und Schüler
Meiningen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Zu sehen und zu hören war unter anderem der neu gegründete Schulchor. Für jeden Geschmack war etwas dabei, so beispielsweise Weihnachtslieder.

29.11.2019

Grundschüler zeigen ihr Talent auf der Bühne

Beste Unterhaltung bot der Familiennachmittag der Grundschule Jüchsen: Die Schüler präsentierten dort ein buntes Programm - und sammelten zugleich Spenden. » mehr

Für Hortkinder, aber auch alle anderen Mädchen und Jungen der Grundschule Jüchsen gibt es seit gestern einen Barfußpfad. Foto: Tino Hencl

06.06.2019

Lernen durch Engagement: Barfußpfad für Grundschüler

Eine bleibende Erinnerung haben Ronja Hölzer und Steven Feldmann in der Grundschule Jüchsen hinterlassen. Die Achtklässler legten im Rahmen von "Lernen durch Engagement" einen Barfußpfad an. » mehr

Das Thüringische Rhön-Gymnasium Kaltensundheim ist nach wie vor sehr beliebt bei den Schülern. Unser Foto entstand bei einem Tag der offenen Tür. Foto: Archiv

29.06.2020

70 kommen, 61 und die Chefin fliegen aus

70 neue "Fünfer" fangen mit Schuljahresbeginn am Thüringischen Rhön-Gymnasium Kaltensundheim zu lernen an, 61 Zwölfer fliegen mit erfolgreichem Abitur aus - und bald auch die Chefin. Ilona König geht in den Ruhestand. » mehr

Zu sehen gab es zur 27. Juchisa-Schau am Wochenende genug. Von Martin Schenk (rechts) begrüßt wurden unter anderem Mario Arnold, Beate Heßler, Peggy Greiser und Christian Seeber (von links).

02.12.2019

Feste Größe im Vergleich der Züchter

Gänse, Enten, Hühner und Tauben: Zur 27. Juchisa-Schau in Jüchsen präsentierten rund 40 Aussteller aus der Region mehr als 340 Tiere. Mit der Bewertung war Ausstellungsleiter Martin Schenk zufrieden. » mehr

Was für ein Empfang! Marina Müller ist überwältigt. Ihre ganze Schule - die Kinder, Lehrer und Erzieher - haben sich versammelt, um ihr eine ebenso überraschende wie emotionale Abschiedsfeier zu bereiten.	Fotos: Antje Kanzler

03.02.2020

Rosen, Witze und ein Glas Schulluft für Frau Müller

Schülerin, Lehrerin, Schulleiterin: Die Herpfer Schule war bis zum vorigen Freitag eine feste Konstante im Leben von Marina Müller. Recht überraschend beginnt sie jetzt ihren Ruhestand. Ebenso überraschend bescherten ihr... » mehr

Da schaut die Sekretärin des Thüringischen Rhön-Gymnasiums Kaltensundheim, Elke Greis, mal fröhlich um die Ecke ihres in Glas eingehausten Tresens im Sekretariat: Langsam kommen die Schüler wieder ins Haus. Die kennt Elke Greis übrigens wie ein wandelndes Lexikon alle mit Namen, Wohnort und Klassenstufe. Foto: Iris Friedrich

04.05.2020

Nur langsam kehrt das Gewusel zurück

Langsam herrscht wieder Betrieb in den Schulen der Rhön. Obwohl: Immer noch ungewohnt ruhig ist es auf den Fluren und in den Pausen. Und Abschlussklassen sind traurig, weil es die ersehnten Feiern wohl nicht geben wird. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Verkehrsunfall Hildburghausen Hildburghausen

Verkehrsunfall Hildburghausen | 07.07.2020 Hildburghausen
» 8 Bilder ansehen

Motorradunfall Streufdorf Streufdorf

Motorradunfall Streufdorf | 04.07.2020 Streufdorf
» 7 Bilder ansehen

Kellerbrand Benshausen Benshausen

Kellerbrand Benshausen | 03.07.2020 Benshausen
» 10 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 06. 2020
15:16 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.