Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Meiningen

Auto kracht gegen Baum - Fahrer schwer verletzt

Auf der Straße zwischen Meiningen und Sülzfeld verliert ein junger Mann offenbar die Kontrolle über sein Auto und fährt gegen einen Baum. Die Feuerwehr muss ihn aus dem Auto befreien.



Unfall
Die Feuerwehr musst das Dach vom Unfallwagen abtrennen, um den Fahrer aus dem Wrack zu befreien. Foto: Ralph W. Meyer  

Sülzfeld - Bei einem schweren Verkehrsunfall zwischen Meiningen und Sülzfeld ist am Dienstag gegen 17.30 Uhr ein 27-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden. Der Mann war mit seinem Wagen aus bislang unbekannter Ursache von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Das Auto wurde komplett zerstört. Die Wucht des Aufpralls riss den Motor aus dem Fahrzeug und schleuderte ihn 20 Meter weit. Die Feuerwehr musste den Fahrer aus dem Wrack schneiden.

07.01.2020 - Unfall Meiningen - Foto: R.W. Meyer

Verkehrsunfall Meiningen Meiningen
VKU SÃ?lzfeld Meiningen
Verkehrsunfall Meiningen Meiningen
VKU SÃ?lzfeld Meiningen
Verkehrsunfall Meiningen Meiningen
Verkehrsunfall Meiningen Meiningen
Verkehrsunfall Meiningen Meiningen
Verkehrsunfall Meiningen Meiningen
Verkehrsunfall Meiningen Meiningen
Verkehrsunfall Meiningen Meiningen
Verkehrsunfall Meiningen Meiningen
Verkehrsunfall Meiningen Meiningen
Verkehrsunfall Meiningen Meiningen
Verkehrsunfall Meiningen Meiningen

Er wurde per Rettungswagen ins Klinikum nach Meiningen gebracht. Weitere Fahrzeuge waren nach bisherigen Erkenntnissen nicht an dem Unfall beteiligt. Die Freiwilligen Feuerwehren Meiningen, Walldorf und Sülzfeld waren mit 30 Kameraden im Einsatz. Zwei Notärzte und die Polizei waren vor Ort. Die Straße ist für Bergungs- und Reinigungsarbeiten gesperrt. rwm

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
07. 01. 2020
18:47 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autofahrer Debakel Fahrer Fahrzeuge und Verkehrsmittel Feuerwehren Polizei Verkehrsunfälle Wracks Zerstörung
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Notarzt

11.01.2020

Kollision: Zwei Verletzte und 49 000 Euro Schaden

Weil ein 21-Jähriger mit seinem Wagen zu weit auf die Gegenspur geraten ist, kam es zu einem folgenschweren Unfall. » mehr

Seit Juli 2017 gehört eine kleine Gruppe Waschbären zu den Bewohnern im Neufanger Tiergarten. Auch ein weißer Pfau, zwei Bennet-Kängurus und zwei Alpaka-Hengste wurden in jüngster Zeit angeschafft.

16.10.2019

Waschbär macht sich nach Crash auf der B 19 aus dem Staub

Ein Waschbär hat auf der Bundesstraße 19 zwischen Wasungen und Walldorf (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) für einen Unfall gesorgt. » mehr

Zornesrot ist er schon, der Smiley auf der Anzeigetafel in Stepfershausen. Denn es wird gerast. Foto: Mario Hofmann

10.10.2019

Der Smiley möchte weinen bei Tempo 110

Wer ist denn so skrupellos, dass er mit 110 Sachen durch einen Ort fährt, in dem Tempo 30 angesagt ist? Nicht nur einer. Der Geschwindigkeits-Smiley in Stepfershausen hat es jetzt dokumentiert. » mehr

Bei einem Unfall mit einem Gefahrgut-Lkw wurde eine Person eingeklemmt.

28.10.2019

Gefahrgutunfall: Feuerwehr probt für den Ernst

Ein groß angelegter Einsatz der Feuerwehr auf dem Parkplatz Thüringer Tor der A 71 verursachte am vergangenen Samstag sicher viel Aufregung bei den vorbeifahrenden Autobahnnutzern. » mehr

Rettungswagen

20.01.2020

Autofahrer fährt Fußgängerin an und flüchtet - Zeugen gesucht

Eine 21-jährige Fußgängerin ist Samstagnachmittag von einem Pkw in Meiningen angefahren worden. Der Autofahrer flüchtete, ohne sich im die verletzte Frau zu kümmern. » mehr

Abgerissene Fahrzeugteile und herausgeschleuderte Habseligkeiten der Insassen liegen weit verstreut an der Unfallstelle.

26.09.2019

Fahrzeug Schrott - Insassen leicht verletzt

Glück im Unglück hatten zwei junge Frauen, die sich am Donnerstag auf der Straße zwischen Kühndorf und Schwarza mit ihrem Auto überschlagen haben. Sie kamen mit leichten Verletzungen davon. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Platz 8: Abendstimmung von Maik Weiland

Blende 2020 "In Bewegung" |
» 10 Bilder ansehen

Polizeieinsatz Asylheim Suhl Suhl

Polizeieinsatz Suhl | 20.01.2020 Suhl
» 13 Bilder ansehen

Max Raabe in der Erfurter Messehalle Erfurt

Max Raabe in Erfurt | 19.01.2020 Erfurt
» 18 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
07. 01. 2020
18:47 Uhr



^