Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Meiningen

30-Jähriger von Jugendlichen angegriffen

Jugendliche haben in Meiningen einen 30-jährigen Mann angegriffen. Der Geschädigte erlitt Verletzungen im Gesicht.



Schlägerei - Symbolfoto
Schlägerei - Symbolfoto   Foto: dpa/Archiv

Meiningen - Unbekannte haben am Donnerstag, um kurz nach Mitternacht, einen 30-Jährigen nahe der Elisabethenburg in Meiningen angegriffen. Der Mann hat Verletzungen im Gesicht davongetragen, teilt die Polizei mit. Die Täter flüchteten. Die Beamten konnten die Angreifer im Alter von 15, 17 und 18 Jahren im Stadtgebiet stellen. Die Jugendlichen erwartet nun eine Anzeige.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
07. 11. 2019
14:03 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Geschädigte Polizei Verbrecher und Kriminelle
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizei mit Blaulicht

18.11.2019

16-Jährige in Meiningen sexuell missbraucht: Täter gefasst

Eine 16-Jährige ist am Wochenende in Meiningen nach einer Feier auf dem Nachhauseweg von einem 31-Jährigen überfallen und sexuell missbraucht worden. Der Täter wurde gefasst und sitzt in Haft. » mehr

Auf dem Meininger Marktplatz gab es den Sommer über immer wieder Szenen, die nicht länger geduldet werden sollen. Archivbild: mk

20.09.2019

Der Markt - eine Problemzone

Anwohner sorgen sich, dass Meiningens Stadtmitte verkommt. Tagtäglich mussten sie in den letzten Monaten Ordnungsverstöße, ja sogar Kriminelles mit ansehen. Und sie fragen sich, wann hier jemand wirkungsvoll durchgreift. » mehr

Blumen für den Neuen: Tim Klebenow (rechts) ist der junge Kontaktbereichsbeamte für Kaltennordheim. Polizeidirektor Wolfgang Nicolai (links) stellte ihn jetzt in der VG Hohe Rhön im Beisein lokaler Partner in den Dienst. Foto: Iris Friedrich

04.09.2019

Rhön-KOBB: Junge Generation rückt an

Personell und technisch wird bei den Kontaktbereichsbeamten aufgerüstet: Jüngere Kollegen dürfen nun KOBB werden, und die Zeit der kleinen Corsas endet für sie auch. Tim Klebenow ist der neue KOBB in Kaltennordheim. » mehr

Blaulicht

07.08.2019

Körperverletzung: Radfahrer von Gruppe attackiert

Eine Gruppe von zwei Männern und einer Frau haben einen 33-jährigen Radfahrer in Wasungen (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) brutal attackiert und geschlagen. Der Radfahrer wurde dabei am Kopf verletzt. » mehr

Höhle, Gaststätte und Aussichtspunkt sind momentan im Dornröschenschlaf. Fotos: Kerstin Hädicke

19.07.2019

"Er kokettiert gern mit seinem Namen"

Nach einem vorübergehenden Aufwind mit Blick auf die Neubelebung der Meininger Goetz-Höhle herrscht nun wieder eine Flaute. Bürgermeister Fabian Giesder jedoch glaubt "an ein ehrliches Entwicklungsinteresse". » mehr

17.07.2019

Nach Einbruch in Meininger Schuhgeschäft Täter ermittelt

Nach dem Großbrand in Meiningen ist in ein ebenfalls in Mitleidenschaft gezogenes Schuhgeschäft eingebrochen worden. Jetzt konnte die Polizei die Täter ermitteln und die Beute sicherstellen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall zwei Verletzte Schleusingen 19.11.19 Schleusingen/Hildburghausen

Unfall Schleusingen/Hildburghausen | 19.11.2019 Schleusingen/Hildburghausen
» 12 Bilder ansehen

Ilmenauer IKK-Klimawandel Ilmenau

Ilmenauer IKK-Klimawandel | 16.11.2019 Ilmenau
» 12 Bilder ansehen

Goldene Ziege Kids 2019 Suhl

Goldene Ziege für Kinder | 16.11.2019 Suhl
» 100 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
07. 11. 2019
14:03 Uhr



^