Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Meiningen

19-Jährige bei Unfall unweit von Schwarza schwer verletzt

Schwarza - Eine 19 Jahre alte Autofahrerin ist schwer verletzt worden, als zwischen Schwarza und Kühndorf (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) zwei Autos zusammengestoßen sind.



Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war am frühen Samstagabend das Auto einer 49 Jahre alten Frau in einer langgezogenen S-Kurve aus bisher unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort prallt es in den linken Frontbereich des Wagens einer 19-Jährigen.

Die junge Frau wurde schwer verletzt und zur weiteren Behandlung ins Klinikum nach Meiningen gebracht. Die 49-Jährige blieb nach bisherigen Erkenntnissen unverletzt, so die Polizei.

Beide Autos haben nur noch Schrottwert. Den Gesamtschaden beziffert die Polizei mit 10.000 Euro. maz

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 08. 2018
10:12 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autofahrer Debakel Polizei Schwerverletzte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
unfall herpf Ein 21-Jähriger wurde am Morgen des 11. Juni 2018 bei einem Auto-Überschlag unweit von Herpf schwer verletzt.

11.06.2018

Auto überschlägt sich bei Herpf - 21-Jähriger schwer verletzt

Stepfershausen - Ein 21 Jahre alter Autofahrer ist am Montagmorgen nach einem Unfall zwischen Herpf und Stepfershausen (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) schwer verletzt in eine Klinik gebracht worden. » mehr

Polizei mit Blaulicht

13.09.2018

Krimi auf Geba: Biker baut Unfall und haut schwer verletzt ab

Ein 30-jähriger Motorradfahrer ist bei einem selbstverschuldeten Unfall im Landkreis Schmalkalden-Meiningen schwer verletzt worden und einfach abgehauen. Er hatte einiges auf dem Kerbholz. » mehr

Faszinierend, aber nicht bei allen beliebt: Spinnen.

28.06.2018

Schreck vor Spinne: Auto ist jetzt Schrott

Meiningen - Spinne am Morgen bringt Kummer und Sorgen: Für eine 36-jährige Autofahrerin bewahrheitete sich dieses Sprichwort bei Meiningen. » mehr

Ab dem Kreisel Untermaßfeld in Richtung Meiningen musste die Feuerwehr die Straße dicht machen - nichts ging mehr.

10.06.2018

Seenlandschaft in den Straßen von Meiningen

Feuerwehr im Dauereinsatz, Hausbesitzer im Kampf gegen Regenwasserfluten und Autofahrer inmitten von Seenlandschaften - das war der Samstagnachmittag in Meiningen. » mehr

Alkoholkontrolle

29.07.2018

Mit 3,06 Promille und vielen waghalsigen Fahrmanövern von Meiningen nach Wasungen

Meiningen - Am Freitagabend fiel ein Mann durch seine rücksichtslose Fahrweise in Meiningen auf. Laut Polizei mussten mehrere Verlkehrsteilnehmer Gefahrenbremsungen durchführen, um einen Unfall zu vermeiden. » mehr

24.01.2018

Kontrolle über Auto verloren und im Metallzaun gelandet

Ein Autofahrer fuhr nach gesundheitlichen Problemen gegen den Metallzaun rings um den Englischen Garten in Meiningen gefahren. Es war nicht das erste Mal, dass der Zaun bei einem Unfall beschädigt wurde. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Waldbrand bei Schalkau Schalkau

Waldbrand bei Schalkau | 19.09.2018 Schalkau
» 9 Bilder ansehen

Brand Henfstädt Henfstädt

Brand Henfstädt | 18.09.2018 Henfstädt
» 12 Bilder ansehen

Motorradunfall Hildburghausen

Motorradunfall Hildburghausen | 17.09.2018 Hildbvurghausen
» 9 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 08. 2018
10:12 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".