Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Meiningen

Andreas Koch (l.) wurde mit einer Laudatio von Kirchenrätin Susanne Minkus-Langendörfer (Mitte), Referatsleiterin für Bildung von Kindern und Jugendlichen im Landeskirchenamt der EKM in Erfurt, in den Ruhestand verabschiedet. Foto: Carola Scherzer

vor 20 Stunden

Meiningen

Schulpfarrer mit ganzer Leidenschaft

Andreas Koch, Schulbeauftragter der Propstei Meiningen-Suhl, wurde am Mittwoch während eines Gottesdienstes in der Stadtkirche in den Ruhestand verabschiedet. » mehr

Ein Platz, der sich sehen lassen kann: Zur Inbetriebnahme des Dorfplatzes im Meininger Ortsteil Helba zeigten sich alle an der Aktion Beteiligten, darunter Fabian Giesder (l.), Sabine Groh (3. v. l.) und Kai Hackenschmidt (3. v. r.) zufrieden.

vor 22 Stunden

Meiningen

Ein Dorfplatz, der die Gemeinschaft stärkt

Aus einer Idee wurde Wirklichkeit: Ein einstiger Dorfplatz im Meininger Ortsteil Helba verdient nach umfangreicher Sanierung mit viel Eigenleistung jetzt wieder diesen Namen. » mehr

Die Workshops der Schultheatertage fanden an verschiedensten Orten des Meininger Theaters statt. Foto: Anna Hönig

vor 20 Stunden

Meiningen

Krönender Abschluss der Schultheatertage

Drei Tage voller Spiel und Spannung im Meininger Staatstheater gehen zu Ende. Krönender Abschluss der 18. Südthüringer Schultheatertage war das Workshop-Finale in den Kammerspielen. » mehr

Heiß wird's bald wieder im Dorfbackhaus. Auch Thomas König wird wieder ins Schwitzen kommen. Fotos: Jürgen Glocke

22.06.2018

Meiningen

Ortswechsel beim Backhausfest

In einer Woche, am Samstag, 30. Juni, findet das diesjährige Backhausfest in Kühndorf statt. Es wird sich etwas von den bisherigen unterscheiden. » mehr

Landrat Heimrich in seinem Büro in der fünften Etage des Meininger Landratsamtes, das er jetzt räumen wird. Ende des Monats endet seine Amtszeit, dann übernimmt Nachfolgerin Peggy Greiser aus Zella-Mehlis. Foto: M .Hildebrand-Schönherr

22.06.2018

Meiningen

"Entzugserscheinungen bekomme ich nicht"

In wenigen Tagen endet die Amtszeit von Landrat Peter Heimrich, der in die Privatwirtschaft wechselt. Mit dem 48-jährigen Breitunger sprach Freies Wort über Abschiedssymptome, Schulschließungen, das T... » mehr

Deutlich zu erkennen sind die großen Risse, die sich an mehreren Stellen durch den Beton der Brunnenschale ziehen. Eine Rettung scheint aber möglich. Foto: tih

21.06.2018

Meiningen

Brunnenschale im Schlosshof muss erneut in die Kur

Ein herber Rückschlag für die Sanierer des 100-jährigen Schlossbrunnens im Hof der Meininger Elisabethenburg: Beim Wiedereinsetzen der Brunnenschale brach diese am Donnerstag auseinander. » mehr

Dieses Foto von der Motorradshow der Geschwister Weisheit auf dem Meininger Markt sandte uns der Eisenacher Hobby-Fotograf Bernd Noll zu.

21.06.2018

Meiningen

Eine erfolgreiche Jahrhundertgeschichte

Artistische Höchstleistungen -mit diesem Begriff verbinden Zehntausende Zuschauer den Namen der Hochseiltruppe Geschwister Weisheit. Im Interview erzählen sie über Höhen und Tiefen eines Artistenleben... » mehr

Hoch hinaus ging es für die Kinder der Igelgruppe der integrativen Kindertagesstätte Abenteuerland, ihren Erzieherinnen und den Mitgliedern des VdK-Ortsverbandes auf dem Klettergerüst auf dem Spielplatz im Schlosspark.	Foto: S. Busch

20.06.2018

Meiningen

Auf die Spielplätze, fertig, los

Kleine im großen Test: Die Igelgruppe der Kindertagesstätte "Abenteuerland" nahm zusammen mit dem VdK-Ortsverband bei einem Praxistest zwei Meininger Spielplätze unter die Lupe. » mehr

Der nächste Investor im Industriegebiet Rohrer Berg beginnt: Zum symbolischen Spatenstich hatten die Geschäftsführer von Made in Thüringen, Björn Habrich (3. v. r.) und Jens Sandhagen (4. v. l.), Freunde und Geschäftspartner eingeladen. Für den Bau sind Steffen Thein (l.) und Eckard Dietz (2. v. r.) verantwortlich. Foto: tih

20.06.2018

Meiningen

Startschuss für Made in Thüringen

Der nächste Investor im Meininger Industriegebiet Rohrer Berg beginnt zu bauen: Made in Thüringen (MIT) will bis Jahresende zwei Produktionshallen und ein Bürogebäude errichten. Hergestellt werden mec... » mehr

Die Brandstelle im Erdgeschoss.

20.06.2018

Meiningen

Feuer im Schuppen: Es sieht nach Brandstiftung aus

Meiningen - Ein Schuppen im dicht bebauten Wohngebiet Am Weidig in Meiningen hat am Mittwoch gebrannt. Vermutlich handelt es sich um Brandstiftung. » mehr

"Jugend ohne Gott", das Oberstufenschüler des Evangelischen Gymnasiums zu den 18. Südthüringer Schultheatertagen aufführten. Foto: Sarah Busch

20.06.2018

Meiningen

"Es geht weiter", auch im größten Chaos

Standing Ovation gab es für die Aufführung von "Krankheit der Jugend" am Dienstagabend im Großen Haus. Abiturienten des Evangelischen Gymnasiums Meiningen waren die Akteure. Zuvor begeisterten EVG-Sch... » mehr

20.06.2018

Meiningen

Achtjähriger Radler wird von Auto erfasst und schwer verletzt

Rohr - Ein acht Jahre alter Junge ist in Rohr bei Meiningen schwer verletzt worden, nachdem er mit seinem Fahrrad in ein Auto geprallt war. » mehr

Vier dieser Hunde-WCs gibt es im Stadtgebiet von Meiningen. Drei davon sollen demnächst erneuert werden. Foto: Ralph W. Meyer

19.06.2018

Meiningen

Für weniger Tretminen: Drei neue Hunde-WCs

Tretminen sind ein Dauer-Ärgernis in Meiningen. Die Stadtverwaltung will jetzt drei der vier Hunde-WCs erneuern lassen. Und hofft auf eine intensivere Nutzung des Angebotes. » mehr

Olaf Filler (links) von der Justizvollzugsanstalt Untermaßfeld überreichte am vergangenen Freitag die Zeugnisse vom Abiturlehrgang. Zwei der sechs Abiturienten haben ihr Abschlusszeugnis erhalten, die anderen haben noch ein oder zwei Jahre fleißigen Lernens vor sich. Fotos: Wolfgang Swietek

19.06.2018

Meiningen

Bildung als Chance

Auf ein erfolgreiches Schuljahr können einige Gefangene der Justizvollzugsanstalt Untermaßfeld zurückblicken. Als Lohn dafür gab's jetzt Zeugnisse. Sogar Abitur wird in Untermaßfeld angeboten. » mehr

Der Auftritt der Blasmusikband LaBrassBanda sorgte am Freitagabend für tolle Stimmung auf dem gut gefüllten Meininger Marktplatz - musikalischer Höhepunkt des jüngsten Stadtfestes. An diesem Konzept - Musik Freitag, Familie Samstag und Sonntag - wollen die Veranstalter auch künftig festhalten. Foto: ob

18.06.2018

Meiningen

"Ich denke, das war wieder was Schönes für Meiningen"

Das Meininger Hütes- und Töpfemarktfest 2018 ist Geschichte. Organisationsleiter Frank Heinecke ist zufrieden mit der Resonanz der Besucher und darüber, dass das Konzept so gut aufgegangen ist. » mehr

Am Ziel des Entenrennens auf der Werra: "Haifisch Haino" und seine Helfer ermitteln die Sieger. Fotos (5): Ulrike Scherzer

18.06.2018

Meiningen

Auch ohne Baden viel Spaß an der Werra

Bei schönstem Sonntagswetter strömten Jung und Alt zum Werra-Bade-Spaß in den Schlosspark. Das bunte Familienprogramm zum Stadtfest lockte zum Mitmachen, Zuschauen und Wettfiebern. » mehr

Flugzeugabsturz Dolmar Kühndorf

Aktualisiert am 18.06.2018

Meiningen

Mann kommt bei Flugzeugabsturz nahe Kühndorf ums Leben

Dolmar - Tragisches Unglück am Sonntagmorgen in der Nähe des Flugplatzes Dolmar bei Kühndorf (Kreis Schmalkalden-Meiningen). Aus bisher ungeklärter Ursache stürzte ein Kleinflugzeug ab. » mehr

Im Festzelt auf dem Markt und davor ließen sich die Gäste die Meininger Hütes gut munden. Der Andrang war bis zum Nachmittag riesig.

17.06.2018

Meiningen

Mäninger Hütes in aller Munde

Ein Hoch auf die Mäninger Hütes. Das feierte die Stadt am Wochenende zu ihrem Hütes-/56. Töpfemarktfest. Mit großartigen musikalischen und artistischen Darbietungen, einem Festumzug und dem krönenden ... » mehr

17.06.2018

Meiningen

Geschmackssache

Der Fokus des Stadtfestes liegt auf den Hütes. Aber schmecken die Thüringer Klöße wirklich so gut, wie alle sagen? Praktikantin Anna Hönig fragte nach. » mehr

Mehrere tausend Hütes mussten die Köche am Wochenende aus der warmen Kloßmasse formen.

17.06.2018

Meiningen

Mäninger Hütes in aller Munde

Ein Hoch auf die Mäninger Hütes. Das feierte die Stadt am Wochenende zu ihrem Hütes-/56. Töpfemarktfest. Mit großartigen musikalischen und artistischen Darbietungen, einem Festumzug und dem krönenden ... » mehr

Sie hatten am Samstag ihren großen Tag: 329 Polizeianwärter waren im Bildungszentrum der Thüringer Polizei in Meiningen zur Vereidigung aufmarschiert. Fotos: Wolfgang Swietek

17.06.2018

Meiningen

"Die Thüringer Polizei freut sich auf Sie"

329 Anwärter des mittleren und gehobenen Polizeivollzugsdienstes legten am Samstag während eines Festaktes in Meiningen den Diensteid auf das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland ab. » mehr

Wie seit vielen Jahren beteiligte sich auch in diesem der Club Henneburg aus Henneberg am gestrigen Festumzug zum Meininger Stadtfest	.Fotos: Wolfgang Swietek

17.06.2018

Meiningen

Der Kampf geht weiter

Die Gemeinde Henneberg will sich noch nicht geschlagen geben und weiter um eine Fusion mit der Kreisstadt Meiningen kämpfen. » mehr

Ein Lebensabschnitt endet, ein neuer beginnt: Ihre Zeugnisse erhielten am Samstag 63 Abiturienten des Thüringischen Rhön-Gymnasiums. Foto: Sarah Simon Fotografie

17.06.2018

Meiningen

BasmABI: Starker Jahrgang nimmt "Reis aus"

63 Abiturienten des Thüringischen Rhön-Gymnasiums Kaltensundheim erhielten am Samstagabend in der Frankenheimer Hochrhönhalle ihre Abschlusszeugnisse. » mehr

Pedelec

17.06.2018

Meiningen

37-Jähriger mit Pedelec gegen Straßenschild geschleudert

Meiningen - Schwer verletzt wurde am Freitag ein Pedelec-Fahrer in Meiningen. » mehr

Feuerwehrwagen

17.06.2018

Meiningen

Feuerteufel in Meiningen und Wasungen unterwegs

Meiningen/Wasungen - Gleich zu mehreren Bränden kam es am Wochenende in Meiningen und Wasungen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".