Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Meiningen

vor 8 Stunden

Meiningen

Zweigverein übernimmt Felshäuschenpflege

Eine engere Zusammenarbeit mit den Vereinen hatten sich Rippershausens Bürgermeister und der Gemeinderat auf die Fahnen geschrieben. Am Beispiel des Rhönklub-Zweigvereins Melkers ist ablesbar, dass di... » mehr

Bereits 2016 wurde eine Kooperation zwischen den Freiwilligen Feuerwehren von Christes und Schwarza zwecks gegenseitiger Unterstützung begründet, die unter anderem Absprachen bei Technik-Beschaffungen und gemeinsame Schulungen zum Inhalt hat und ebenso im Ernstfall greift, wie hier bei einem Gebäudebrand in Schwarza im Mai vergangenen Jahres, wo auch Kameraden aus Christes (rote Helme) mit im Einsatz waren. Foto: Privat

vor 8 Stunden

Meiningen

Das Kerngeschäft blieb vergleichsweise übersichtlich

24 "scharfe" Einsätze weist die Statistik der Freiwilligen Feuerwehr Christes im vergangenen Jahr aus. Nur fünf davon betrafen das Löschen von Bränden. » mehr

Jochen Walter (links) und Philipp Krieg montieren den Rutschen-Einstieg in zehn Metern Höhe im Turm. Fotos: Iris Friedrich

vor 9 Stunden

Meiningen

In acht Sekunden ist man unten

Ein silberglänzendes "Gewächs" schlängelt sich seit vergangener Woche von der oberen Etage des Arche-Gebäudes am Weidberg zu Boden. Die 27 Meter lange Röhren-Kurven-Rutschbahn ist die neue Attraktion. » mehr

Ein Festakt für zwei Dinge, die eng miteinander verbunden sind: 30 Jahre Meininger Tageblatt und die neue Briefmarke "Pressefreiheit". Foto: Ralph W. Meyer

vor 10 Stunden

Meiningen

Ein Festakt für die Pressefreiheit

Die neue 95-Cent-Briefmarke "Pressefreiheit" wird am kommenden Freitag in Meiningen durch das Bundesfinanzministerium offiziell vorgestellt. Den Rahmen dafür bietet im Volkshaus der Festakt anlässlich... » mehr

Angelika Vahle, seit 2018 im Freizeitzentrum auf der Rohrer Stirn angestellt, hat ihren Job als Bäder-Chefin beendet. Foto: Archiv

vor 10 Stunden

Meiningen

Bäder-Chefin beendet Job

Angelika Vahle hat ihren Job als Chefin des Meininger Freizeitzentrums quittiert, zu dem Freibad und Hallenbad, Sauna, Gaststätte sowie Campingplatz gehören. » mehr

35 zusätzliche Plätze werden nach Fertigstellung des Kita-Anbaus zur Verfügung stehen. Knapp eine Million Euro kostet der Neubau.

vor 10 Stunden

Meiningen

"Wir können für unsere Bürger die Zukunft noch selbst gestalten"

Obermaßfeld-Grimmenthal investiert in diesem Jahr in die Fertigstellung der Werrastraße und den Anbau am Kindergarten. Auch sonst kann sich der Ort sehen lassen - die Infrastruktur stimmt hier. » mehr

Freude bei der Spendenübergabe: Sabine Groh, Emma Brandt, Johanna Carrera Herrera, Klara Kovac, Greta Müller, Victoria Carrera Herrera und Christiane Müller-Abt (von links) im evangelischen Gemeindehaus Mittlerer Rasen. Maßgeblich an der Spendenaktion mitbeteiligt war Johann Jakob, der allerdings nicht auf dem Foto ist.	Foto: Kerstin Hädicke

vor 11 Stunden

Meiningen

Junge Menschen zeigen Herz für Obdachlose

Die evangelische Jugend hat in der Vorweihnachtszeit gebastelt, ihre kreativen Objekte auf dem Meininger Weihnachtsmarkt zum Tausch angeboten und nun den Erlös dem hiesigen Obdachlosenheim gespendet. » mehr

vor 17 Stunden

Meiningen

300 Liter Diesel aus Lkw abgezapft

Unbekannte haben zwischen Montag - und Dienstagmorgen etwa 300 Liter Diesel aus einem Lkw in Walldorf (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) abgezapft. » mehr

vor 17 Stunden

Meiningen

Schlängellinie: Betrunkene Frau stürzt mit Fahrrad

Polizisten haben am frühen Mittwochmorgen eine alkoholisierte Radfahrerin in Meiningen festgestellt, die in Schlängellinien unterwegs war. » mehr

Ein Blick in die Nähstube des Hoffmann’schen Raumausstattbetriebs. Mehr als 400 Kängurubeutel und Schlupfbehältnisse für weitere Tierarten sind bei der Aktion am Wochenende entstanden. Fotos: J. Glocke

21.01.2020

Meiningen

Hilfe für verletzte Tiere in Down Under

Mehrere hundert Kängurubeutel und ähnliche Schlupfbehältnisse aus Stoff wurden am Wochenende im Rahmen einer Hilfsaktion für verletzte und verwaiste Tiere in Australien von Tierfreunden in Schwarza ge... » mehr

Für Abwechslung zwischen den Büttenreden sorgten die unterschiedlichen Balletts, hier die große Garde, mit ihren musikalischen wie choreografischen Ideen.

21.01.2020

Meiningen

30 Jahre Mauerfall - 65 Jahre Karneval mit der RKG

Mit ihrer Prunksitzung leitete die Römhilder Karnevalsgesellschaft (RKG) den Tagungsmarathon zu den insgesamt 14 Sitzungen der Karnevalsvereine der Stadt ein. » mehr

Michael Durniok aus Meiningen präsentiert ein Foto vom "Feuer-Mustang", den er bei einer Verlosung der Stiftung "Hilfe für Helfer" gewonnen hat und am Wochenende in Baden-Württemberg abholen wird. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

21.01.2020

Meiningen

Feuerwehrmann gewinnt schärfstes Feuerwehrauto Deutschlands

510 PS, Flügeltüren, Hammer-Optik und viele Extras: Michael Durniok hat bei einer Verlosung der Feuerwehrstiftung "Hilfe für Helfer" das schärfste Feuerwehrauto Deutschlands gewonnen. Am Samstag will ... » mehr

Frankenheim in der Hohen Rhön will nicht doppelt gestraft sein, wenn es die Elternbeiträge im Kindergarten nicht rechtzeitig anhebt. Foto: Siegfried Hartmann

21.01.2020

Meiningen

Zahlen bitte, sonst kostet’s doppelt

In einer Zwickmühle steckt die Gemeinde Frankenheim: Die Elternbeiträge im Kindergarten müssen bald erhöht werden, sonst schneidet man sich doppelt ins eigene Fleisch. Aber dafür nötige Zuarbeiten las... » mehr

Diese Registrierkasse steht für den Zahlungsverkehr von gestern. Behörden sind angehalten, den bargeldlosen Finanztransfer auszubauen. Bis 2022 sollen Bürger amtliche Zahlungen online begleichen können. Foto: Oliver Benkert

21.01.2020

Meiningen

"Die Verwaltung muss digital werden"

Behörden sind angehalten, ihre Onlinezugänge durchlässiger zu gestalten. Das heißt, dass die elektronischen Services so weit zu erweitern sind, dass Bürger diese auch für Zahlungen nutzen können. Die ... » mehr

Präsentation der vier neuen Broschüren im Landratsamt Schmalkalden-Meiningen. Von links: Diplom-Geoökologin Ulrike Schade, Sachbearbeiterin Ulrike Steinmetz, Landrat Reinhard Krebs und Landrätin Peggy Greiser. Foto: Sigrid Nordmeyer

21.01.2020

Meiningen

Für eine umweltverträgliche Beleuchtung

Außenbeleuchtung ist schön und bietet Sicherheit, gerade im Winter. Neben der Umweltverträglichkeit sollte die Energieeinsparung aber ein wichtiger Faktor sein, auch für Unternehmen. Vier neue Broschü... » mehr

Display warnt vor Unfall

21.01.2020

Meiningen

Frau überschlägt sich mit Auto und verletzt sich schwer

Eine Autofahrerin hat sich bei Meiningen mit ihrem Wagen überschlagen und ist in einem Straßengraben gelandet. » mehr

Die neue Straßenbezeichnung Kuhhole im Meininger Ortsteil Wallbach hat bei der Herstellung des Straßenschildes ein "h" zu viel abbekommen. Die Straßenbezeichnung leitet sich von "die Kuh holen" ab, nicht etwa von der "hohlen Kuh" - was immer das sein soll ... Die Korrektur soll umgehen erfolgen, verspricht die Stadtverwaltung. Foto: Wolfgang Ohme

20.01.2020

Meiningen

Schreibfehler werden gesucht und korrigiert

Die korrekte Schreibweise von Straßen ist häufig ein Problem. Auch in Meiningen mit seinen Ortsteilen gibt es Probleme, die nun geprüft und behoben werden sollen. » mehr

Auch der Ortsteilbürgermeister von Bettenhausen, Holger Senf, und Rhönblick-Bürgermeister Christoph Friedrich dankten Lukas Rinecker (von links).

20.01.2020

Meiningen

Hier willkommen zu jeder Zeit

In der Kirche Zum Heiligen Kreuz Bettenhausen verabschiedeten Kirchenälteste, Pfarrer, Kinder, Kommunalpolitiker und Superintendentin Beate Marwede am Sonntag Gemeindepfarrer Lukas Rinecker. » mehr

Der Gehweg in der Eisenacher Straße gleiche einem Buckelweg, findet Bürgermeisterin Pehlert. 109 000 Euro stehen bereit.

20.01.2020

Meiningen

Millionen fließen in vier Dörfer

Mit der Verabschiedung des Haushaltsplanes hat der Schwallunger Gemeinderat die Gewerbesteuer erhöht. Der Hebesatz liegt nun, wie vom Land gewollt, bei 395 Prozent. » mehr

Hatte bereits 2019 auf dem Vorhabenplan der Gemeinde gestanden: der Ersatzneubau für die in ihrer Bausubstanz angegriffene Brücke in der Hohle. Das Bauvorhaben steht nun vor seiner Realisierung. Foto: J. Glocke

20.01.2020

Meiningen

Eine neue Brücke und schnelleres Internet fürs ganze Dorf

Ein Brückenschlag und mehr Tempo auf der Datenautobahn stehen in Dillstädt in diesem Jahr in Aussicht. » mehr

Moderator Jens Brautschek sprach vor zahlreichem Publikum mit Karl-Heinz Freund, Jürgen Weiß und Roland Reißig (von links). Foto: Silvana Möder

20.01.2020

Meiningen

Drei Stadtfotografen im Podiums-Gespräch

Hintergrund der Podiumsdiskussion zur Soiree ist die aktuelle Ausstellung "Meiningen vor der Wende und heute" im Schloss Elisabethenburg. Kurator Jens Brautschek fragte drei Meininger Stadtfotografen ... » mehr

Der Gemeinderat von Untermaßfeld will in Kürze seinen Haushaltsplan 2020 verabschieden. Die sinkende Schlüsselzuweisung des Landes und die steigende Umlage von Landkreis und Stadt Meiningen stellt die Kommunalpolitiker des Ortes bei dem Zahlenwerk vor einige Schwierigkeiten. Fotos: Wolfgang Swietek

20.01.2020

Meiningen

Großes Ziel: Im nächsten Jahr schuldenfrei

Der Haushalt 2020 der Gemeinde Untermaßfeld ist noch nicht beschlossen, aber so gut wie in trockenen Tüchern. » mehr

"Greta macht nur Spinnerei, drum bleiben wir bei der Lichtmeß-Narretei", war auf dem Plakat zu lesen, mitgebracht von den "Friday for Freibier"-Demonstranten.

20.01.2020

Meiningen

Maskiert zu "Fridays for Freibier"

An originellen Ideen mangelte es beim Maskenball des Jüchsener Karneval Club am Samstag im Kulturhaus nicht: Ob Glyphosat, Greta, Amazon oder Windkraft: Die Narren hatten keine Mühen gescheut. » mehr

Blaulicht einer Polizeistreife

Aktualisiert am 20.01.2020

Meiningen

Blut aus Kofferraum sorgt für Aufregung

Fast wie im «Polizeiruf»: Ein Auto, aus dessen Kofferraum Blut tropfte, hat in Wasungen (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) für Aufregung gesorgt. » mehr

Rettungswagen

20.01.2020

Meiningen

Autofahrer fährt Fußgängerin an und flüchtet - Zeugen gesucht

Eine 21-jährige Fußgängerin ist Samstagnachmittag von einem Pkw in Meiningen angefahren worden. Der Autofahrer flüchtete, ohne sich im die verletzte Frau zu kümmern. » mehr

^