Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Meiningen

Der Schulchor des evangelischen Gymnasiums Meiningen unter Leitung von Melanie Fuhrmann stimmte die zahlreichen Gäste am Freitagabend in der Meininger Stadtkirche auf einen bunten Abend mit viel Programm ein. Fotos: tih

vor 8 Stunden

Meiningen

Kraftquellen des Lebens bewusst nutzen

Titus Böttger heißt der neue Jugendreferent des Kirchenkreises. Der beteiligte sich mit einem bunten Programm am Freitag in der Stadtkirche bei "Meiningen leuchtet", wo Böttger eingeführt wurde. » mehr

Die Landtagsabgeordnete und Naturfreundin Diana Lehmann (Mitte) hatte zur Wanderung unter dem Motto "Politik im Grünen" eingeladen. Rund ein Dutzend Wanderfreunde machten sich am Samstag auf den Weg zur Bakuninhütte.

vor 8 Stunden

Meiningen

Politik geht auch im Grünen

Unter dem Motto "Politik im Grünen" hatte der Thüringer Landesverband der NaturFreunde am Samstag Interessierte zu einer Wanderung mit Politikern zur Bakuninhütte eingeladen. » mehr

vor 9 Stunden

Meiningen

"Abschiebepraxis gehört auf den Prüfstand"

Die Abschiebung eines Asylbewerbers, der sich im Landkreis aufhält, ist gescheitert. Landrätin Peggy Greiser (parteilos) übt deshalb heftige Kritik am Bundesamt für Migration und Flüchtlinge. » mehr

Vollgestopft mit Technik ist der Nissan, so dass nur noch Platz für drei Personen bleibt. Darin sieht Ortsbrandmeister Nico Walther (Bild) ein großes Manko. Im Ford Transit sollen acht Kameraden Platz finden. Fotos: Jürgen Glocke

vor 9 Stunden

Meiningen

Frühzeitiger Fahrzeugersatz für eine stabile Einsatzbereitschaft

Ein in die Jahre gekommenes Einsatzfahrzeug will die Freiwillige Feuerwehr Schwarza ersetzen - rechtzeitig und nicht erst, wenn die Defekthexe zuschlägt. » mehr

Landrätin Peggy Greiser hat den ITF nicht ursächlich zu verantworten, ist aber gleichwohl gefordert.

vor 9 Stunden

Meiningen

Landrätin übt scharfe Kritik wegen vermasselter Abschiebungen

Die Landrätin des Kreises Schmalkalden-Meiningen, Peggy Greiser, hat in außergewöhnlich scharfer Form die Praxis vieler fehlgeschlagener Abschiebungen als „Lachnummer“ kritisiert: „Was hier passiert, ... » mehr

Die zehn schönsten Aussichten mit tollen Preisen belohnt

19.10.2018

Meiningen

Die zehn schönsten Aussichten mit tollen Preisen belohnt

Der Urlaubsfoto-Wettbewerb 2018 von Meininger Tageblatt ist Geschichte. Die zehn schönsten Bilder wurden jetzt prämiert. » mehr

Meiningen leuchtet

21.10.2018

Meiningen

Ein buntes Gewimmel bei "Meiningen leuchtet"

Menschenvolle Straßen, Tausende Lichter und Kerzenschein, Musik, Feuer, Experimente und offene Geschäfte noch spätabends. Meiningen ließ es leuchten am Freitag. Auf den Straßen, in den Läden, überall ... » mehr

Blick in die Meininger Multihalle: Am Samstagvormittag herrschte zur Berufsmesse der meiste Andrang. Meiningens Bürgermeister Fabian Giesder eröffnete mit Landrätin Peggy Greiser die Messe. Knapp 50 Aussteller hatten sich eingefunden, um bei Jugendlichen für eine Ausbildung in der Region zu werben. Fotos: Erik Hande

21.10.2018

Meiningen

Berufsmesse bleibt Besuchermagnet

Zum 5. Mal organisierten Zwölftklässler des Meininger Henfling-Gymnasiums am Samstag eine Berufsmesse. Aussteller und Besucher waren zufrieden, bot die Messe doch einen praxisnahen Einblick in die hei... » mehr

Am Tag danach ist das Ausmaß des Schadens sichtbar: Dieser Bungalow in der Utendorfer Straße in Meiningen brannte am frühen Samstagabend völlig aus. Auslöser könnte ein Gasheizgerät gewesen sein. Die Kriminalpolizei ermittelt dazu.

21.10.2018

Meiningen

Bungalow brannte völlig aus

Vermutlich durch eine Explosion ist am Samstagabend ein Bungalow in der Utendorfer Straße in Meiningen in Brand geraten und zerstört worden. Die Feuerwehr war mit sieben Fahrzeugen im Einsatz. » mehr

Brand in Meiningen am Samstagabend

21.10.2018

Meiningen

Explosion in Meiningen: Carport und Bungalow in Flammen

Meiningen – In der Utendorfer Straße in Meiningen kam es am Samstagabend gegen 18 Uhr aus noch unbekannten Gründen zu einer Explosion. Dabei gerieten ein Carport und ein Bungalow in Brand. » mehr

21.10.2018

Meiningen

Ohne Führerschein und unter Drogen durch Meiningen

Meiningen - Am Freitagabend kontrollierten Beamte der PI Schmalkalden-Meiningen einen Autofahrer. » mehr

Im Turmcafé genießen die Besucher Kaffee und Kuchen. Foto: Tina Schwabe

19.10.2018

Meiningen

Kaffee, Kuchen und ein kolossaler Blick

Wer mittwochs die Treppen hoch in den Meininger Kirchturm erklimmt, wird mit Kaffee und Kuchen empfangen und kann einen kolossalen Blick auf die Dächer der Stadt genießen. Nächste Woche endet die Turm... » mehr

Thüringens Bauernverbandspräsident Klaus Wagner (stehend) erläuterte während der Sitzung des Regionalbauernverbandes Südthüringen am Mittwoch dieser Woche in Vachdorf die anstehenden Aufgaben für die Zukunft. Foto: Birgitt Schunk

19.10.2018

Meiningen

Bauern kritisieren Dürrehilfe

Die Mitglieder des Regionalbauernverbandes Südthüringen haben in dieser Woche in Vachdorf Bilanz gezogen. Es gab viele Aktivitäten. Und der Verband will sich gut aufstellen für die Zukunft. » mehr

Döner

19.10.2018

Meiningen

Dönerspieße auf Abwegen in Meiningen

Meiningen - Nicht schlecht staunten Freitagvormittag vermutlich einige Meininger: Wie ein 58-jähriger Autofahrer meldete, sei ein Tiefkühlfahrzeug in Richtung Autobahn mit offener Ladeklappe an ihm vo... » mehr

Aktualisiert am 19.10.2018

Meiningen

Autos prallen frontal zusammen - Straße gesperrt

Frontal zusammengeprallt sind zwei Autos auf der L 1124 zwischen Oberkatz und Aschenhausen (Lkr. Schmalkalden-Meiningen). Die verletzten Insassen wurden von Rettungskräften und Notarzt versorgt. » mehr

19.10.2018

Meiningen

Berufsmesse: Perspektiven für junge Leute

Die Meininger Berufsmesse bietet am Samstag in der Multihalle viele Informationen für Berufsstarter. » mehr

18.10.2018

Meiningen

Ein Fest des Lichts vor Anbruch der dunklen Jahreshälfte

Kurz bevor der goldene Herbst dem grauen November weichen muss, erstrahlt die Stadt noch einmal im schönsten Licht und in den buntesten Farben: Am heutigen Freitagabend zu „Meiningen leuchtet“. » mehr

Glückliche Eltern und ein zufriedenes Klinikteam (v. l.): Chefarzt Kurt Müller, Katrin Döll und Marcel Münch, Hebamme Heike Kipnich und Oberarzt Patrick Bonsack (Anästhesie). Foto: Stephan Zeidler

18.10.2018

Meiningen

Zwillinge mit gleichem Geburtsgewicht

Das gibt es sehr selten: Im Meininger Klinikum sind am 10. Oktober Zwillinge mit dem exakt gleichen Geburtsgewicht auf die Welt gekommen. » mehr

Ab kommenden Montag wird hier gebaut. Geplant ist eine Verlegung der Trasse um etwa eine halbe Fahrbahnbreite in Richtung Berghang.

18.10.2018

Meiningen

Umleitungsstress mit Unterbrechung

Ganz so dick wie befürchtet wird es wohl nicht kommen im Zuge der am kommenden Montag beginnenden Bauarbeiten an der Straße zwischen Christes und Schwarza. » mehr

Das Meininger Volkshaus erstrahlt seit Kurzem in neuem Glanz, zahlreiche Veranstaltungen fanden bereits seit der Eröffnung am 3. Oktober statt. Doch nicht alles ist zum freuen: Auf die für die Sanierung ursprünglich geplanten 4,7 Millionen Euro muss die Stadt eine Million Euro drauflegen. Foto: Steffen Ittig

17.10.2018

Meiningen

Volkshaussanierung kostet eine Million Euro mehr als geplant

Die Sanierung des Meininger Volkshauses wird eine Million Euro teurer als geplant. Fast zwei Stunden dauerte die Diskussion im Stadtrat darüber, bevor mehrheitlich das Geld bewilligt wurde. » mehr

17.10.2018

Meiningen

Neuer Fahrplan: Mehr Tempo und mehr Züge nach Erfurt

Das Bahn-Angebot auf der Strecke Meiningen-Suhl-Erfurt wird ausgeweitet. Ab Dezember gibt es zusätzliche direkte ST -Expresszüge. » mehr

Etwa 80 Stepfershäuser kamen zur Einwohnerversammlung in den Saal des Gasthofs Zur Linde. Bürgermeister und Gemeinderat werteten den Schlussapplaus als Auftrag, jetzt die Beschlüsse für eine Eingemeindung zu treffen. Die Sitzung findet am kommenden Dienstag statt. Fotos: M. Hildebrand-Schönherr

17.10.2018

Meiningen

Stepfershausen will Meininger Ortsteil werden

Stepfershausen und Meiningen streben den Zusammenschluss an. Nach den Einwohnerversammlungen am Dienstag wollen Stadtrat und Gemeinderat nächste Woche in einer gemeinsamen Sitzung die Beschlüsse fasse... » mehr

Die Ausgezeichneten mit Elke Harjes-Ecker, Abteilungsleiterin für Kultur und Kunst der Staatskanzlei. Rechts im Bild Anneliese Rühle, 4. v. r. Elke Büchner. Foto: O. Winkelmann

17.10.2018

Meiningen

Zu Ehren der Kulturschaffenden

Zehn Mal wurde am Dienstagabend in Erfurt die Kulturnadel des Freistaats verliehen – gleich zwei Geehrte kamen aus dem Landkreis: Elke Büchner aus Meiningen und Anneliese Rühle aus Behrungen. » mehr

Mit Schwert, in Rüstung und hoch zu Ross – so stellt man sich Ritter gemeinhin vor. Die Ritter beim Johannitergottesdienst am Sonntag in Kühndorf – unter ihnen Johann Friedrich (h. r.) und Konstantin von Eichborn (2. Reihe r.) – trugen einen schwarzen Mantel mit weißem Kreuz. Fotos: Jürgen Glocke

17.10.2018

Meiningen

Gebote achten schafft Halt im Leben

Ein ungewöhnliches Bild bot der Gottesdienst am Sonntag in Kühndorf. Zogen doch zu Beginn fünf Männer in schwarzen Mänteln mit weißen Kreuzen in die Kirche ein – Ritter des Johanniterordens. » mehr

PI-Leiter Jörn Durst: „Einen guten Mittelweg finden“.

16.10.2018

Meiningen

Beschwerden über Party im Volkshaus

Die erste Jugendveranstaltung am Wochenende im neu eröffneten Meininger Volkshaussaal hat nicht nur Begeisterung ausgelöst. Mehrere Anwohner beschwerten sich bei der Polizei über die nächtliche Lärmbe... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".