Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Ilmenau

Thüringer Rose für zwei Ilmenauerinnen

Zur Auszeichnung mit dem höchsten Preis für ehrenamtliches Engagement im Freistaat wurden in diesem Jahr am Dienstag gleich zwei Ilmenauerinnen ausgezeichnet.



Thüringer Rose für zwei Ilmenauerinnen.
Thüringer Rose für zwei Ilmenauerinnen.   Foto: Eric Adam

Ilmenau - Zur Auszeichnung mit dem höchsten Preis für ehrenamtliches Engagement im Freistaat wurden in diesem Jahr am Dienstag gleich zwei Ilmenauerinnen ausgezeichnet. Die Thüringer Rose erhielten im Festsaal der Wartburg von Sozialministerin Heike Werner (Linke) das langjährige Mitglied des Seniorenbeirates Erika Kreische (vorn rechts) und die Vorsitzende der Initiativgruppe der in der DDR geschiedenen Frauen Heike Debertshäuser (vorn links).

Um den Geehrten Dank und Anerkennung auszusprechen, waren auch Ilmenaus Bürgermeisterin Beate Misch (Mitte), der ehrenamtliche Beigeordnete des Landkreises, Gerd-Michael Seeber (rechts) und Landtagsabgeordneter Andreas Bühl (links) unter den Gästen auf der Wartburg. Zur Ehrung wurde Frau Kreische vom Ilmenauer Seniorenbeirat vorgeschlagen. Frau Debertshäuser schlug Landtagsabgeordneter Andreas Bühl für ihr langjähriges Wirken vor. Heike Debertshäuser ist seit sechs Jahren Vorsitzende der Initiativgruppe Ilmenau der in der DDR geschiedenen Frauen. In diesem Rahmen setzt sie sich für die Anerkennung der Lebensleistung dieser Frauen ein, um eine Änderung des Rentenrechts herbeizuführen. Für Senioren macht sich Erika Kreische stark. Sie ist Gründungsmitglied des Seniorenbeirats der Stadt Ilmenau und setzt sich hier seit nunmehr 25 Jahren aktiv für die politischen Belange von Seniorinnen und Senioren ein. Mit ihrem Engagement trägt sie darüber hinaus dazu bei, den Alltag älterer Menschen bunter und aktiver zu gestalten.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 11. 2019
18:42 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Andreas Bühl Gerd Michael Seeber Gerd-Michael Seeber Heike Werner Landtagsabgeordnete
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Am Abend des 21. Oktober 2018 wählten die Ilmenauer Daniel Schultheiß zum neuen Stadtchef. Das Wahlbündnis von Pro Bockwurst, Linke, SPD, Grüne und Bürgerbündnis feierte das damals im Aqui am Markt. Archivfoto: Scheler-Stöhr

01.11.2019

"Er muss aufpassen, dass er nicht missbraucht wird"

Seit einem Jahr ist Daniel Schultheiß Oberbürgermeister von Ilmenau. Freies Wort fragte langjährige Wegbegleiter, wie sich der neue Stadtchef von seinem Vorgänger Gerd-Michael Seeber unterscheidet. » mehr

Viele Kommunalpolitiker und Verwaltungsangestellte radelten am frühen Dienstagabend mit dem ADFC durch Groß-Ilmenau. Fotos: Gerd Dolge

08.05.2019

Große Stadt verlangt große Touren

Die Politiker-Radtour des ADFC maß die südlichen Ortsteile ab. Mit Oberbürgermeister Daniel Schultheiß ging es bis in den Ortsteil Gehren. » mehr

Obwohl die CDU nach der Stadtratswahl im Mai mit sechs Sitze weniger auskommen muss, können Fraktionsvorsitzender Thomas Fastner (rechts) und sein Stellvertreter Andreas Bühl noch lachen. Für die kommenden fünf Jahre Stadtratsarbeit zeigen sie sich im Sommerinterview von Freies Wort optimistisch. Foto: b-fritz.de

03.07.2019

"Wir müssen vor Ort präsent sein"

Jedes Jahr im Sommer stellen sich die Spitzen der im Ilmenauer Stadtrat vertretenen Parteien und Wählergemeinschaften im Sommerinterview den Fragen von Freies Wort. Den Anfang machen in diesem Jahr Thomas Fastner und And... » mehr

Kreistagsmitglieder, Landrätin Petra Enders (2. von rechts), Kay Tischer, hauptamtlicher Beigeordneter (rechts), und der neue ehrenamtliche Beigeordnete Gerd-Michael Seeber (4. von links) stellten sich zum obligatorischen Gruppenbild. Foto: Richter

18.06.2019

Gerd-Michael Seeber ist zurück

Am Dienstag hat sich der neue Kreistag des Ilm-Kreises konstituiert. Er besteht aus 46 Mitgliedern in vier Fraktionen. Ilmenaus ehemaliger OB ist neuer ehrenamtlicher Beigeordneter der Landrätin. » mehr

Michael Heym, stellvertrender Vorsitzender, Mike Mohring, CDU-Landesfraktionschef, Andreas Bühl, Christina Tasch, beide stellvertrende Vorsitzende, und Maik Kowalleck, Parlamentarischer Geschäftsführer, bilden künftig den geschäftsführenden Fraktionsvorstand der Landes-CDU.

14.11.2019

Landtagsabgeordnete Andreas Bühl im Gespräch zur Wahl des CDU-Fraktionsvorsitzenden

Der Ilmenauer Landtagsabgeordnete Andreas Bühl wurde am Montag als einer von drei stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der CDU im Thüringer Landtag gewählt. » mehr

Diese Politiker sind in den Sozialen Medien (im Bild Instagram) aktiv und haben zahlreiche Abonnenten.

05.11.2019

Mit Sozialen Medien Einblick in Arbeit geben

In Zeiten der Sozialen Medien kommen auch Kommunal- und Landespolitiker nicht umhin, auf verschiedenen Kanälen aktiv zu sein. Hiesige übernehmen das "Posten, Liken und Teilen" selber. Vor allem den direkten Dialog mit de... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Neues Löschfahrzeug in Crock Crock

Neues Löschfahrzeug Crock | 11.12.2019 Crock
» 5 Bilder ansehen

Unfall Schnee Laster Bedheim Bedheim

Laster-Unfall Bedheim | 11.12.2019 Bedheim
» 31 Bilder ansehen

Hubschrauber-Säge Baumbeschneidung Sonneberg Sonneberg

Baumfällarbeiten Sonneberg | 09.12.2019 Sonneberg
» 37 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 11. 2019
18:42 Uhr



^