Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Ilmenau

Staffordshire-Terrier bei Einsatz von Polizei angeschossen

Donnerstagabend mussten Polizeibeamte einen bereits länger andauernden Streit in Arnstadt (Ilm-Kreis) schlichten.



Arnstadt - Da ein alkoholisierter 35-Jähriger einem Platzverweis nicht nachkam, sollte er in Gewahrsam genommen und sein Hund, so die Polizei am Freitag, in dieser Zeit an die Tierrettung übergeben werden.

Dies war offenbar nicht im Interesse des Mannes, der daraufhin versuchte zu flüchten. Er leinte seinen Hund ab. Der Hund rannte anschließend bedrohlich auf die Beamten zu, berichtet die Polizei weiter. Um sich vor einem drohenden Biss zu schützen, hätten die Beamten zwei Schüsse aus der Dienstwaffe abgegeben. Der  Staffordshire-Terrier wurde verletzt und der Tierrettung und einem Tierarzt übergeben.

Der Flüchtende konnte geschnappt und in Gewahrsam genommen werden. Eine Anzeigen wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte wurde aufgenommen. jbr

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 12. 2019
11:27 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Beamte Polizei Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizei zeigt Jugendlichen Umgang mit Pfefferspray

10.01.2020

Polizisten mit Spray attackiert, Mann geschlagen und Frau verletzt

Donnerstagabend versuchte ein 46-Jähriger in Gehren (Ilm-Kreis), Polizeibeamte mit einem Tierabwehrspray anzugreifen. » mehr

Fahrraddiebstahl

30.09.2019

Reumütiger Fahrraddieb in Ilmenau

17-Jähriger gesteht mehrfachen Raddiebstahl und wartet auf Polizeibeamte. » mehr

Alkoholtest

15.09.2019

Mann fährt nachts betrunken mit Siebenjährigem durch Arnstadt

Arnstadt - Mit 1,2 Promille intus und einem Siebenjährigen an Bord ist ein Mann in der Nacht zu Samstag durch Arnstadt (Ilm-Kreis) gefahren. » mehr

Cannabisanbau

Aktualisiert am 22.07.2019

Über 100 Cannabispflanzen: Drogenplantage in Arnstadt entdeckt

In einer Wohnung in Arnstadt (Ilm-Kreis) haben Polizeibeamte eine Drogenplantage gefunden. » mehr

Polizei - Blaulicht

03.11.2019

Arnstädter außer Rand und Band - zwei Polizisten verletzt

Zwei Polizisten sind verletzt worden, als sie in Arnstadt einen offenbar völlig verwirrten Mann bändigen wollten. Der Mann landete schließlich in der Psychiatrie. » mehr

pferd

16.10.2019

Pferd ordnungsgemäß vor Ilmenauer Wohnblock "geparkt"

Kein Pferd auf dem Flur, aber dafür eines vor dem Balkon - das hat Anwohner in Ilmenau besorgt die Polizei rufen lassen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Stahlzeit im CCS

Stahlzeit in Suhl |
» 15 Bilder ansehen

Jubiläum Meininger Tageblatt Meiningen

Meininger Tageblatt Jubiläum | 24.01.2020 Meiningen
» 43 Bilder ansehen

WG: Brand Meiningen Meiningen

Brand Meiningen | 24.01.2020 Meiningen
» 13 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 12. 2019
11:27 Uhr



^