Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Ilmenau

Radlader- und Multicar-Diebstähle: Polizei prüft Verbindung

In Ilmenau haben es Diebe in den vergangenen Tagen auf Radlader und Multicars abgesehen. Mehrere solcher großen Fahrzeuge wurden entwendet. Die Polizei prüft nun Zusammenhänge zwischen den Fällen; auch Dienststellen übergreifend.



Ein Symbolbild eines Radladers der Marke Kramer. Foto: Agentur
Ein Symbolbild eines Radladers der Marke Kramer. Foto: Agentur   Foto: Agentur

Ilmenau/Arnstadt - Mit "Kleinvieh" haben sich Langfinger im Ilm-Kreis offenbar nicht abgeben wollen. Statt Fahrrädern oder Werkzeug wurden in den vergangenen Tagen schwere Maschinen gestohlen - und zwar im großen Stil: Das berichtet die Landespolizeiinspektion Gotha und zählt für die vergangenen eineinhalb Wochen gleich mehrere Fälle auf, in denen vor allem in Ilmenau und den Ortsteilen Radlader und Multicars verschwunden sind.

Zuletzt von einer Baustelle in der Professor-Deubel-Straße, wo in der Zeit vom Abend des 30. Oktober bis zum frühen Morgen des 1. November ein gelber Radlader der Marke Caterpillar 907 H gestohlen wurde. Der Radlader war laut Polizei vor zwei Baucontainern abgestellt gewesen, die durch das Wegfahren des Radladers beschädigt wurden. Der dadurch entstandene Schaden lag bei 500 Euro. In Wümbach wurde im etwa selben Zeitraum ein orangefarbenes Multicar M 26 von einem Firmengelände im Gewerbegebiet Ost entwendet.

Nur wenige Tage zuvor, nämlich in der Nacht vom 29. zum 30. Oktober, wurden drei Fahrzeuge aus einer Firma im Hammergrund gestohlen. Bei den Fahrzeugen handelt es sich laut Polizei um zwei Autos und ein Multicar. Der Firmeneigentümer hat Anzeige erstattet.

Und auch am Wochenende zuvor, also in der Zeit vom 25. bis 28. Oktober, haben Diebe einen Radlader mitgehen lassen. Das gelbe Fahrzeug der Marke Kramer 750 haben sie von einer Baustelle in der Herrmann-Schäffer-Straße in Ilmenau gestohlen. Aber auch in Arnstadt gab es jetzt einen ähnlich gelagerten Fall: Am Abend des 27. Oktober hatte ein 69-Jähriger seinen Multicar auf einem beleuchteten Parkplatz in der Schillerstraße abgestellt. In der Nacht hebelten der oder die Täter eine Seitenscheibe auf.

Laut Polizei hatten sie das Zündschloss manipuliert und das Fahrzeug auch kurzzeitig in Bewegung setzen können - die Flucht endete aber bloß etwa 50 Meter weit auf einer Rasenfläche. Weil weitere Wegfahr-Versuche mit dem Multicar scheiterten, ließen der oder die Täter das Gefährt dort einfach stehen. Laut Polizei entstand ein Sachschaden in Höhe von 100 Euro. Von den Dieben fehlt jede Spur.

Dass zwischen den genannten Fällen ein Zusammenhang bestehen könnte, das schließt die Polizei nicht aus. Eine Sprecherin der zuständigen Landespolizeiinspektion Gotha sagt auf Nachfrage gegenüber Freies Wort , dass man Sachzusammenhänge prüfe. Mehr Details zu den Fällen und dem bisherigen Kenntnisstand der Polizei der könne man aus sogenannten ermittlungstaktischen Gründen jedoch nicht geben.

Auch von einer Serie will man bei der Polizei momentan noch nicht sprechen; wenngleich man die Vorfälle als "Straftatenhäufung" bezeichnet. Man prüfe nun nicht nur ähnlich gelagerte Fälle innerhalb des Dienststellenbereiches, sondern auch darüber hinaus, so die Sprecherin weiter.

Auf Hinweise von Zeugen hat die Polizei bisher übrigens vergeblich gehofft. Deshalb werden Bürgerinnen und Bürger, die Hinweise zu den Straftaten geben können, noch einmal gebeten, sich mit relevanten Infos an die Kripo Gotha unter der Telefonnummer 03621/781424 oder jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

Autor
Jennifer Brüsch

Jennifer Brüsch

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 11. 2019
15:44 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Diebe Diebstahl Fahrräder Fahrzeuge und Verkehrsmittel Landespolizeiinspektion Gotha Polizei Straftaten und Strafsachen Verbrecher und Kriminelle
Ilmenau Arnstadt
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Autodiebstahl

05.11.2019

Serie von Fahrzeug-Diebstählen setzt sich fort

Trabi, Multicar und Radlader: Zwischen Dornheim und Ilmenau haben Unbekannte mehrere Fahrzeuge aufgebrochen und entwendet. Die Polizei sucht Zeugen. » mehr

Blaulicht

11.07.2019

Dienstwagen des Ilmenauer Uni-Rektors gestohlen und demoliert

Diebe entwenden das Fahrzeug aus einem Ilmenauer Autohaus und zerstören es später auf dem Truppenübungsplatz Ohrdruf. » mehr

Petra und Nora Lippert (rechts) sind fassungslos über die Dreistigkeit der Diebe.

24.07.2019

Noch keine Hinweise auf dreiste Wohnmobil-Diebe

Drei nagelneue Wohnmobile haben Unbekannte in der vergangenen Woche vom Gelände der Firma Lippert Reisemobile in Geschwenda gestohlen. Bisher hat die Kriminalpolizei noch keine heiße Spur. » mehr

Fahrradunfall

07.11.2019

Auto erfasst 12-Jährigen auf einem Fahrrad

Ein 12-jähriger Junge ist von einem Fahrzeug in Plaue (Ilm-Kreis) gestreift worden und hat mehrere Verletzungen erlitten. Die Polizei sucht Zeugen. » mehr

E-Roller oder E-Scooter zählen zu den Elektrokleinstfahrzeugen. Sie müssen versichert werden. Foto: Agentur

22.08.2019

Kleine Elektro-Fahrzeuge am Rand der Unfallstatistik

Mit der Einführung von E-Bikes, spätestens aber seitdem E-Scooter durch deutsche Straßen rollen, wird immer wieder über Unfälle und Trunkenheitsfahrten berichtet. Im Ilm-Kreis krachte es wegen elektrischer Roller oder Pe... » mehr

Am Freitag wurde die Kriminalstatistik der LPI Gotha vorgestellt. Symbolfoto: dpa

29.03.2019

Der sicherste Bereich Thüringens

Die wenigstens Verbrechen in Thüringen passieren im Bereich der Landespolizeiinspektion Gotha, zu der auch der Ilm-Kreis zählt. Gerade in diesem ist 2018 die Aufklärungsquote besonders gestiegen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Meiningen Mallorca Party

Meiningen Mallorca Party | 08.12.2019 Meiningen
» 138 Bilder ansehen

Weihnachtsmarkt in Eisfeld Eisfeld

Weihnachtsmarkt Eisfeld | 08.12.2019 Eisfeld
» 53 Bilder ansehen

Weihnachtsgala Ilmenau

Weihnachtsgala In Takt | 08.12.2019 Ilmenau
» 9 Bilder ansehen

Autor
Jennifer Brüsch

Jennifer Brüsch

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 11. 2019
15:44 Uhr



^