Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Ilmenau

Pferd ordnungsgemäß vor Ilmenauer Wohnblock "geparkt"

Kein Pferd auf dem Flur, aber dafür eines vor dem Balkon - das hat Anwohner in Ilmenau besorgt die Polizei rufen lassen.



Ilmenau - Den Beamten wurde ein gesatteltes Pferd vor einem Wohnblock in der Bergrat-Voigt-Straße gemeldet. Daraufhin rückten die Polizisten zu dem nicht alltäglichen Einsatz aus und fanden tatsächlich das Pferd ruhig grasend vor einem Balkon des Erdgeschosses. Es war zudem mit Koppeldraht eingezäunt.

Wie sich heraus stellte, hatte der Reiter am Vorabend seine Mutter besucht. Da es für den Ritt zurück nach Hause bereits zu dunkel war, umzäunte und versorgte der Reiter sein Pferd auf diese Art am Wohnblock. Ordnungsgemäß hatte er auch das Ordnungsamt über diese besondere Art der Übernachtung informiert. Daher gab weder durch das Amt, noch die durch die Polizei Beanstandungen. Letztlich waren die Anwohner beruhigt und der Reiter setzte seinen Ausritt fort. cob

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 10. 2019
13:34 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Beamte Polizei Polizistinnen und Polizisten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizei - Blaulicht

03.11.2019

Arnstädter außer Rand und Band - zwei Polizisten verletzt

Zwei Polizisten sind verletzt worden, als sie in Arnstadt einen offenbar völlig verwirrten Mann bändigen wollten. Der Mann landete schließlich in der Psychiatrie. » mehr

Polizei mit Blaulicht

26.08.2019

Fliegende Stühle, Beleidigungen und Widerstand bei Festnahme

Ein 23-Jähriger ist in Ilmenau regelrecht ausgetickt. Der Mann schmiss Stühle aus einem Fenster, beschädigte ein Auto, beleidigte dessen Besitzer und widersetzte sich noch der Polizei. » mehr

Fahrraddiebstahl

30.09.2019

Reumütiger Fahrraddieb in Ilmenau

17-Jähriger gesteht mehrfachen Raddiebstahl und wartet auf Polizeibeamte. » mehr

Ein heißer Sonntag vor der Landtagswahl in Ilmenau

20.10.2019

Höcke schlägt in Ilmenau massiver Protest entgegen

Der Landtagswahlkampf im Ilm-Kreis erreicht eine Woche vor dem Wahlsonntag seinen Höhepunkt in Ilmenau. Während AfD-Spitzenmann Björn Höcke spricht, wird ein Friedensgebet abgehalten. Der AfD schlägt lautstark massiver P... » mehr

Kontaktbereichsbeamter Thomas Krüger am Standort in Schmiedefeld. Außerdem ist er für Oberhof, Gehlberg und Vesser zuständig. Foto: Marina Hube

04.10.2019

Ein Kobb auf Streife in Schmiedefeld

Thomas Krüger ist seit diesem Jahr der Kontaktbereichsbeamte in Schmiedefeld. Gleichzeitig ist er für Oberhof, Gehlberg und Vesser zuständig. » mehr

Alkoholtest

15.09.2019

Mann fährt nachts betrunken mit Siebenjährigem durch Arnstadt

Arnstadt - Mit 1,2 Promille intus und einem Siebenjährigen an Bord ist ein Mann in der Nacht zu Samstag durch Arnstadt (Ilm-Kreis) gefahren. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall am Rohrer Berg bei Evakuierung des Meininger Stadtgebiets nach Bombenfund

Unfall Meiningen Rohrer Berg |
» 5 Bilder ansehen

Bombenblindgänger in Meiningen

Bombe in Meiningen |
» 63 Bilder ansehen

Narrenzug Bad Salzungen Bad Salzungen

Narren regieren Bad Salzungen | 11.11.2019 Bad Salzungen
» 31 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 10. 2019
13:34 Uhr



^