Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Ilmenau

Mutmaßlicher Einbrecher gestellt - Untersuchungshaft

Die Polizei hat mehrere Einbrüche in und um Ilmenau aufgeklärt. Gegen einen bereits polizeibekannten jungen Mann sei Haftbefehl erlassen worden, wie die Gothaer Polizei am Donnerstag mitteilte.



Seither sitzt der 22-Jährige in Untersuchungshaft. Er soll unter anderem für den Diebstahl einer Crossmaschine aus einer Garage sowie von Computertechnik im Wert von 1.000 Euro aus einer Fahrschule verantwortlich sein.

Bei der Durchsuchung seiner Wohnung wurden ein verbotenes Messer, Bargeld, verschiedene Betäubungsmittel, Einbruchswerkzeug und vermeintliches Diebesgut sichergestellt. dpa

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 01. 2020
11:29 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Presseagentur Diebesgut Diebstahl Einbrecher Einbruchswerkzeuge Haftbefehle Polizei Untersuchungshaft
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Festnahme

14.01.2020

38-jähriger Ilmenauer mit Haftbefehlen festgenommen

Ein mit zwei Vollstreckungshaftbefehlen gesuchter 38-Jähriger aus Ilmenau ist am Dienstagmorgen durch Einsatzkräfte der Polizei Arnstadt-Ilmenau gesehen und festgenommen worden. » mehr

Bis Mitte Januar läuft noch eine Sonderausstellung zum Thema Pilze im Museum.

13.12.2019

Museums-Spinne löste Alarm aus

Nach dem Einbruchsdiebstahl ins Dresdner Grüne Gewölbe wurde auch im Großbreitenbacher Museum die Funktion der Sicherheitsanlagen geprüft. Sie gelten zwar als hochsensibel, sollen 2020 aber nun auf Prüfstand bezüglich Te... » mehr

Ein Einbrecher hebelt eine Tür auf. Symbolfoto.

25.08.2019

Als die Bewohner schliefen: Unbekannte brechen in Haus ein – 10.000 Euro Beute

Unbekannte sind in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in ein bewohntes Einfamilienhaus in Ilmenau eingebrochen. Sie erbeuteten Diebesgut im Wert von mehreren Tausend Euro. » mehr

26.12.2019

Einbrecher erbeuten mehrere Hundert Euro in Geraberger Gaststätte

Geraberg - Bargeld im vierstelliger Höhe erbeuteten Einbrecher in einer Geraberger Gaststätte (Ilm-Kreis). » mehr

Besonders im Herbst, wenn die Tage wieder kürzer werden, gehen Einbrecher auf Streifzug.

03.11.2019

Serie von Einbrüchen beschäftigt Polizei in Ilmenau

Ilmenau - Mehrere Einbrüche halten seit Freitag die Polizei in Ilmenau auf Trab. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mehrere Tausend Euro. » mehr

Hohe Mauern und Stacheldraht sind kein schöner Anblick: Anwohner in Lorenzreuth fürchten negative Folgen durch den Bau eines Gefängnisses.

07.01.2019

Ilmenauer fährt mit geklauten Kennzeichen, Drogen, Diebesgut in Knast

Mit gestohlenen Kennzeichen am Auto hat ein Mann in Ilmenau die Polizei auf sich aufmerksam gemacht. Dabei blieb es aber nicht. Der 35-Jährige hatte einiges mehr auf dem Kerbholz. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Max Raabe in der Erfurter Messehalle Erfurt

Max Raabe in Erfurt | 19.01.2020 Erfurt
» 18 Bilder ansehen

brand saalborn Saalborn

Wohnhausbrand Saalborn | 17.01.2020 Saalborn
» 29 Bilder ansehen

Platz 1:Auferstanden

Blende 2020 "Verkehrte Welt" |
» 10 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 01. 2020
11:29 Uhr



^