Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagt#GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-Hilfsbörse

Ilmenau

Mit witzigem Video zeigen: "Uns gibt es noch"

Oliver Franke und Nico Kessler aka "Die Sofa Piraten" haben am Montag ein witziges Musikvideo veröffentlicht.



Ein Ausschnitt aus dem Musikvideo "Mein Corona" zeigt Nico Kessler und Oliver Franke (von links) aka "Die Sofa Piraten". Screenshot: Youtube
Ein Ausschnitt aus dem Musikvideo "Mein Corona" zeigt Nico Kessler und Oliver Franke (von links) aka "Die Sofa Piraten". Screenshot: Youtube  

Ilmenau - Was haben der Beat in Geraberg, Aqui Pub und Bar Ilmenau, die Sportsbar und der Edeka Markt Sander in der Goethestadt gemeinsam? Sie alle sind Drehorte in einem brandneuen Musikvideo - und zwar einem witzigen mit dem Titel "Mein Corona", das seit Montag auf dem Videoportal Youtube zu finden ist und auch über soziale Kanäle wie Facebook oder Whatsapp schon fleißig geteilt wurde. Knapp fünf Minuten lang singt das Duo "Die Sofa Piraten" darin über eine nach der derzeitigen Krise bekannte Biermarke, über Lieferschwierigkeiten beim Handel, geschlossene Schulen und Kitas, über Kontaktbeschränkungen, gesperrte Spielplätze, geschlossene Kneipen und Bars und vieles mehr.

Oliver Franke, der den Text nicht nur singt, sondern von dem auch die Idee für den Song stammt, ist eigentlich selbstständiger Eventmanager und DJ, der mit seiner D&M Service-Agentur normalerweise Veranstaltungen - von Hochzeiten über Partys bis hin zu Firmenevents - plant und durchführt. "Bei uns herrscht diesbezüglich aber wegen der Krise gerade Stillstand. So ging es natürlich auch den Lokalitäten, die im Video zu sehen sind. Mit ihnen arbeiten wir als Veranstaltungsagentur Hand in Hand und sind dadurch schon eine Zeit lang verbunden", erklärt Franke. Und auch Nico Kessler, den Zweiten der Sofa Piraten, kennt Franke durch den Beruf. Schließlich ist der Stützerbacher schon für die Agentur als DJ aufgetreten. Aber auch das fällt ja momentan flach.

Schnell kam der Einfall: "Wir könnten ja das aktuelle Thema Corona aufgreifen und verarbeiten - auf witzige Art natürlich - und mit dem Video gleichzeitig auf uns aufmerksam machen. Zeigen: Wir sind noch da, uns gibt es noch!", erklärt Oliver Franke. Wichtig ist ihm aber zu betonen, dass man das Virus nicht klein- oder gar wegreden wolle, sondern sehr ernst nehme; "Schließlich wäre es für uns als Veranstalter schlimm, wenn es die Menschen auf die leichte Schulter nähmen und es wieder zu weitreichenden Einschränkungen käme".

Und warum ein Video und nicht einfach ein Werbeflyer? "Weil Bewegtbild heutzutage besser bei den Leuten ankommt, als nur ein starres Foto", so Oliver Franke.

Praktisch war es da, dass Nico Kessler wiederum mit Luca Kambach aus Ilmenau befreundet ist, der sich mit Fotografie und Videobearbeitung super auskennt und sich prompt um Kamera und Schnitt des Videos gekümmert hat. "Der Text ist recht schnell, an einem Abend auf dem heimischen Sofa entstanden. Daher kommt auch der Name des neu geschaffenen Projektes ‚Sofa Piraten’. Das Produzieren hat drei Abende gedauert, hinzu kamen drei Tage für den Dreh in den einzelnen Locations, als es wieder erlaubt war. Schließlich brauchte es noch eine knappe Woche für das Finish", sagt Oliver Franke.

Die Resonanz auf das Video sei sehr positiv gewesen, freut sich Franke. Auch deshalb soll "Mein Corona" nicht das letzte Lied von den "Sofa Piraten" gewesen sein, verrät der Ilmenauer. Details nennt er aber noch keine. Man darf gespannt sein ...

Autor
Jennifer Brüsch

Jennifer Brüsch

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
28. 05. 2020
12:58 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bars Biermarken DJs Edeka-Gruppe Event-Manager Facebook Kneipen Musikvideos Partys Pubs Songs Videos YouTube
Ilmenau
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Iustina Enge, Pächterin der "Sportsbar", zog nach der Wiedereröffnung eine gemischte Bilanz. Fotos: Andres Heckel

17.05.2020

Ist die lange Durststrecke jetzt überstanden?

Seit Freitag dürfen Gaststätten wieder öffnen. Die Bilanz nach dem ersten Wochenende fällt unterschiedlich aus. Nicht alle aber haben überhaupt aufgemacht. » mehr

Menschenmassen drängen sich vor den Bühnen des Ilmenauer Altstadtfestes, wie hier im Jahr 2017. Unter anderem aus diesem Grund wurde das diesjährige Altstadtfest abgesagt. Archivfoto: Uwe Appelfeller

22.05.2020

Altstadtfest: Wiederholung im Jahr 2021?

Das Ilmenauer Altstadtfest 2020 wurde kürzlich abgesagt. Die Organisatoren der Bühnen hatten aber bereits viel Arbeit in die Planung des Programms investiert. Deshalb sollen möglichst viele Künstler ein Jahr später auf d... » mehr

Mit geborgtem Verstärker: Gute Stimmung zur Eröffnung des Altstadtfestes mit der Gruppe "Pulp Fiction". Fotos: uhu

14.06.2019

15-Jähriger leistet SMH: Schnelle-Musiker-Hilfe

Das 27. Ilmenauer Altstadtfest ist Geschichte. Was kaum einer weiß, fast wäre die Eröffnung ins Wasser gefallen. Ohne Regen, jedoch ohne Musik. » mehr

Am Regie-Pult bei den Studenten vom iStuff liefen die Video- und Tonsignale aus dem Medienlabor und die Übertragungen aus den Webinaren zusammen. Fotos: Andreas Heckel

26.04.2020

Tag der offenen Tür: Diesmal aus dem Medienlabor

Hochschulinformationstag in Corona-Zeiten: Die TU Ilmenau informiert diesmal nicht live auf dem Campus, sondern virtuell im Wohnzimmer. » mehr

Via Facebook konnten die Fans Katharina Herz am Freitagabend bei ihrem Wohnzimmerkonzert erleben.

22.03.2020

Lieder sind das Herz der Welt ...

In diesen Tagen lassen sich die Künstler allerhand einfallen, um ihre Fans zu erfreuen. Gleichzeitig sorgen sie so für ein wenig Abwechslung und vielleicht auch für etwas Ablenkung in diesen schwierigen Zeiten. » mehr

Vor der Eröffnung haben die Mitarbeiter alle Hände voll zu tun: Aufgeklebte Pfeile auf dem Pflasterweg markieren die Laufrichtung.

02.06.2020

Ilmenauer Freibad öffnet am Mittwoch

Das Freibad im Ilmenauer Hammergrund öffnet am Mittwochvormittag seine Tore für die Badegäste. Es gelten Hygiene-Auflagen und höchstens 800 Besucher dürfen zeitgleich rein. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Verkehrsunfall Hildburghausen Hildburghausen

Verkehrsunfall Hildburghausen | 07.07.2020 Hildburghausen
» 8 Bilder ansehen

Motorradunfall Streufdorf Streufdorf

Motorradunfall Streufdorf | 04.07.2020 Streufdorf
» 7 Bilder ansehen

Kellerbrand Benshausen Benshausen

Kellerbrand Benshausen | 03.07.2020 Benshausen
» 10 Bilder ansehen

Autor
Jennifer Brüsch

Jennifer Brüsch

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
28. 05. 2020
12:58 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.