Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Ilmenau

Mit Messer gedroht: 20-Jähriger in Ilmenau ausgeraubt

Fünf Euro erbeutete ein Unbekannter bei einem Überfall in Ilmenau. Er hatte einem 20-Jährigem mit einem Messer bedroht.



Mit einem Küchenmesser soll der Angeklagte zugestochen haben.
Mit einem Küchenmesser soll der Angeklagte zugestochen haben.   Foto: AlenKadr/Adobe Stock

Ilmenau - Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Vorfall schon am Donnerstagabend gegen 21:45 Uhr. Nach Angaben des 20-Jährigen, war er auf dem Weg nach Hause, als er auf dem Radweg zwischen der Nelson-Mandela-Brücke und der Ehrenbergstraße von einem unbekannten Mann aufgefordert, wurde sein Geld herauszugeben.

Der Täter, der nach Angaben der Polizei nur gebrochen Deutsch gesprochen haben soll, hielt ein Küchenmesser in der Hand und verdeckte sein Gesicht mit einer Kapuze und einem Schal. Der 20-Jährige gab dem Unbekannten einen Fünf-Euro-Schein, weil er nicht mehr dabei hatte. Nachdem sich der Räuber davon überzeugt hatte, dass kein weiteres Geld zu holen war, lies er das Messer sinken und entfernte sich vom Tatort.

Der 20-Jährige wurde bei der Tat nicht verletzt, entschloss sich aber erst am Folgetag die Straftat anzuzeigen. Die Polizei in Ilmenau hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, welche Hinweise zur Tat oder dem Täter geben können. vti

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 10. 2020
09:17 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Küchenmesser Messer Polizei Räuber Straftaten und Strafsachen Tatorte Verbrecher und Kriminelle Zeugen Überfälle
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
autoaufbruch

09.08.2020

Unbekannte brechen mehrere Fahrzeuge auf - Polizei sucht Zeugen

In den vergangenen Tagen haben Unbekannte mehrere Fahrzeuge in Arnstadt (Ilm-Kreis) aufgebrochen, Sachschaden verursacht und Gegenstände gestohlen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. » mehr

Polizei-Illustration

21.08.2020

16-Jährige in Arnstadt überfallen

Am Donnerstagvormittag wurde eine 16-Jährige das Opfer eines Überfalls. Die Polizei sucht Zeugen. » mehr

Kriminalhauptkommissar Lars Fabig stellte den Mordfall Cornelia G. bereits in der MDR-Sendung Kripo Live vor. Heute Abend ist er zudem bei der ZDF-Sendung Aktenzeichen Y ungelöst zu Gast und erhofft sich neue Hinweise zum Fall. Foto: Volker Pöhl

17.03.2020

Erneute Tätersuche nach fast 30 Jahren

Vor 30 Jahren wurde die 19-Jährige Cornelia G. in Ilmenau vergewaltigt und ermordet. Vom Täter fehlt noch immer jede Spur. Nun gibt es neue Zeugenhinweise. Der Fall wird am Mittwochabend auch bei Aktenzeichen Y vorgestel... » mehr

Einsam schnitzte Hans-Joachim Oelszner aus Bischofroda an seinem Stand kleine Pilze aus Hol. Derweil spuckten die Züge immer neue Gäste aus, die sich erst einmal in der Schlange am Eingang einreihen mussten. Fotos: Andreas Heckel

04.10.2020

Lange Schlangen zum Herbstfest

Das Herbstfest auf dem Bahnhof Rennsteig hat eine lange Tradition. In diesem Jahr aber sorgt das Hygienekonzept für lange Warteschlangen und viel Ärger. » mehr

Jörg Bürger, Leiter der Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau (links), und Tobias Meisel, Leiter der Polizeistation Arnstadt, stellten die Kriminalitätsstatistik für den Ilm-Kreis vor. Foto: Berit Richter

29.05.2020

Weniger Straftaten, mehr Kontrolle

Die Zahl der verübten Straftaten ist im Ilm-Kreis weiter rückläufig. Allerdings nähern sich Ilmenau und Arnstadt an. Grund dafür ist wohl die Gebietsreform. » mehr

Ein Polizeiauto fährt mit Blaulicht über eine Straße

22.08.2020

Unbekannte brechen Automaten von drei Tankstellen auf

In Ilmenau haben unbekannte Täter mehrere Tankstellen-Automaten aufgebrochen. Erbeutet haben sie 15 Euro. Der Schaden liegt aber deutlich höher. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Wohnungsbrand Oberhof

Brand Oberhof Schloßbergstraße |
» 23 Bilder ansehen

Brand Halle Lengfeld

Brand Halle Lengfeld | 25.10.2020
» 6 Bilder ansehen

Keramikmarkt Römhild

Keramikmarkt Römhild |
» 45 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 10. 2020
09:17 Uhr



^