Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Ilmenau

Krätze im Ilmenauer Jugendhaus Schatoh ausgebrochen

Im Ilmenauer Jugendhaus Schatoh ist bei einem Besucher ein Fall von Krätze aufgetreten. Darüber informiert die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung vom Mittwoch.



Ilmenau - Im Ilmenauer Jugendhaus Schatoh ist bei einem Besucher ein Fall von Krätze aufgetreten. Darüber informiert die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung vom Mittwoch. Um einer Verbreitung vorzubeugen, ist das Jugendhaus bis mindestens 28. Juni geschlossen und wird gründlich gereinigt. Das für den 22. Juni geplante Konzert fällt damit aus, ein neuer Termin wird aber später bekannt gegeben.

Personen mit Symptomen sollten zeitnah einen Facharzt aufsuchen, um schnellstmöglich eine medizinische Behandlung einzuleiten. Eine gleichzeitige Behandlung aller Betroffenen sei anzustreben, so die Stadtverwaltung. Es bestehe eine Meldepflicht der erkrankten Personen über die Erkrankung gegenüber der Gemeinschaftseinrichtung nach dem Infektionsschutzgesetz.

Als Symptome können auftreten Juckreiz, der sich nachts verstärkt sowie Hauterscheinungen wie Bläschen, Knoten, Milbengänge in der Haut oder Hautschuppungen. Besonders betroffene Hautstellen sind Hände und Finger, Füße und Zehen, Burst und Brustwarzen sowie der Genital- und Analbereich.

Bisher ist der Stadtverwaltung nach eigenen Angaben über den genannten Fall hinaus keine weitere Ansteckung bekannt. Die Schließung sei daher rein vorbeugender Natur. Nach der gründlichen Reinigung und Wiedereröffnung gehe man davon aus, dass eine Infektion im Jugendhaus Schatoh sicher ausgeschlossen und der Besuch zukünftig gefahrlos möglich sein wird.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 06. 2019
15:51 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Besucher Infektionskrankheiten Infektionsschutzgesetz Juckreiz Kommunalverwaltungen Kranke Krankheiten Krätze Meldepflicht
Ilmenau
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Warnbake

vor 10 Stunden

Geduldsprobe für Autofahrer bei Ilmenau

Ilmenau - Seit Dienstag ist die A 71-Auf- und Abfahrt Ilmenau-Ost wegen Bauarbeiten in Richtung Schweinfurt gesperrt. » mehr

Thimo-Leiter Klaus Augsburg, Stadtrat und Landtagsabgeordneter Andreas Bühl, Bernd Buthe vom BBSR und Bürgermeisterin Beate Misch (von links) diskutierten darüber, wie Mobilität im ländlichen Raum in Zukunft aussehen kann. Foto: dss

vor 12 Stunden

Fahrerlos durch die Stadt

Wird der ländliche Raum abgehängt? Dieser Frage ging die Konrad-Adenauer-Stiftung am Montagabend insbesondere im Hinblick auf die Mobilität nach - und stieß damit auf großes Interesse. » mehr

Auf vier von sieben Bereichen zur Smart City möchte sich Ilmenau in den nächsten Jahren konzentrieren. Grafik: Büro Erfurt & Partner

Aktualisiert am 06.06.2019

Wie Ilmenau eine smarte Stadt werden will

Ilmenau möchte in den nächsten Jahren eine "Smart City" werden. Was aber verbirgt sich überhaupt hinter diesem Begriff? Die Stadtverwaltung hat darauf eine Antwort gegeben. » mehr

In den Briefwahllokalen im Ilmenauer Rathaus zählten auch den gesamten Montag über die Wahlhelfer noch die Stimmzettel aus. Foto: b-fritz.de

27.05.2019

Verzögerungen bei der Auszählung der Wahlzettel

Ilmenau - Noch länger als ohnehin schon vermutet hat sich die Auszählungen der Stimmen zur Europa- und Kommunalwahl hingezogen. Aus zahlreichen Orten im Ilm-Kreis liefen am Sonntagabend die Ergebnisse nur sehr langsam ei... » mehr

Madeleine Henfling (Bürgerbündnis/Grüne, links), Bernd Rocktäschel (Ilmenau Direkt)

17.05.2019

Ilmenaus bunter Stadtrat

Zehn Listen treten am 26. Mai zur Ilmenauer Stadtratswahl an. Beim Wahlforum von Freies Wort stellen sich die Spitzenkandidatinnen und Kandidaten Fragen zur Zukunft und Gegenwart der Stadt. » mehr

Krätze kann bei Kindern und Säuglingen beispielsweise Gesicht, Hand- und Fußsohlen befallen. Die Krankheit ist unangenehm, aber nicht gefährlich. Im Ilm-Kreis gibt es entgegen des Thüringen- und Bundestrends keinen erkennbaren Anstieg an Fällen. Foto: Agentur

02.04.2018

Wenn es fürchterlich juckt: Krätze

In Thüringen ist die Zahl der Krätze-Erkrankungen gestiegen. Im Ilm-Kreis scheint der Trend hingegen gleichbleibend. Jedoch gibt es auch hier immer wieder Fälle dieser Erkrankung, bei der Parasiten juckende Hautveränderu... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Festumzug zum Meininger Stadt- und Hütesfes Meiningen

Festumzug zum Meininger Stadt- und Hütesfest | 16.06.2019 Meiningen
» 71 Bilder ansehen

Gestohlene Kunstgegenstände Bad Liebenstein

Gestohlene Kunstgegenstände Bad Liebenstein | 17.06.2019 Bad Liebenstein
» 7 Bilder ansehen

Schaumburgfest Schalkau Schalkau

Schaumburgfest | 16.06.2019 Schalkau
» 11 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 06. 2019
15:51 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".