Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Ilmenau

Falsche Polizeibeamten wollen Geld von Rentnern ergaunern

Gleich mehrere Senioren aus dem Ilm-Kreis sind am Montagabend von vermeintlichen Polizei-Beamten angerufen worden. Die versuchten, den Rentnern Geld zu entlocken.



Ilm-Kreis - Die Anrufer gaben vor, eine rumänische Diebesbande festgenommen zu haben, die eine Liste mit Wohnadressen für künftige Einbrüche dabei gehabt hätten, so auch die Adresse der angerufenen Senioren. In allen Fällen gaben sich die Anrufer als vermeintliche LKA-Beamte aus und wollten mittels geschickter Gesprächsführung an das Geld der Angerufenen kommen. Die Senioren machten alles richtig, legten auf und riefen die echte Polizei. In diesem Zusammenhang rät die Polizei eindringlich vor Anrufen von falschen Beamten. cob

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 10. 2020
13:05 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Adressen Festnahmen Polizei Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte Wohnadressen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ein Mann wirft einen Brief in einen Briefkasten. Mit der alten Postleitzahl 98708 kommt in Gehren keine Post mehr an. Foto: Monika Skolimowska/dpa

17.09.2020

Unzustellbar: Ein Postleitzahlen-Dilemma

Kommen Brief und Päckchen immer an? Was passiert, wenn alte Adressdaten auf einer Sendung stehen? Freies Wort fragt ein Jahr nach der Postleitzahlen-Reform bei Anwohnern in Gehren und der Deutschen Post nach. » mehr

autoaufbruch

09.08.2020

Unbekannte brechen mehrere Fahrzeuge auf - Polizei sucht Zeugen

In den vergangenen Tagen haben Unbekannte mehrere Fahrzeuge in Arnstadt (Ilm-Kreis) aufgebrochen, Sachschaden verursacht und Gegenstände gestohlen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. » mehr

Fahrradunfall

27.07.2020

Ex-Mann nach Tod von Radlerin in Untersuchungshaft

Der nach dem tödlichen Zusammenstoß mit einer Radfahrerin festgenommene Ex-Partner der Frau hat inzwischen die Untersuchungshaft angetreten. Die Frau war im Krankenhaus gestorben und hinterlässt zwei Kinder. » mehr

Partnersuche im Netz

03.07.2020

Frau verliert mehrere tausend Euro an Online-Betrüger

Eine 49-Jährige aus dem Ilm-Kreis ist auf einen dreisten Love-Scamming-Betrüger hereingefallen. Sie verlor dabei mehrere Tausend Euro an den Unbekannten. » mehr

Polizei zeigt Jugendlichen Umgang mit Pfefferspray

10.01.2020

Polizisten mit Spray attackiert, Mann geschlagen und Frau verletzt

Donnerstagabend versuchte ein 46-Jähriger in Gehren (Ilm-Kreis), Polizeibeamte mit einem Tierabwehrspray anzugreifen. » mehr

Zwei Hunde

06.12.2019

Staffordshire-Terrier bei Einsatz von Polizei angeschossen

Donnerstagabend mussten Polizeibeamte einen bereits länger andauernden Streit in Arnstadt (Ilm-Kreis) schlichten. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Wohnungsbrand Oberhof

Brand Oberhof Schloßbergstraße |
» 23 Bilder ansehen

Brand Halle Lengfeld

Brand Halle Lengfeld | 25.10.2020
» 6 Bilder ansehen

Keramikmarkt Römhild

Keramikmarkt Römhild |
» 45 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 10. 2020
13:05 Uhr



^