Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Ilmenau

Einbruch in Schnellrestaurant und Kleintransporter in Arnstadt

Gleich mehrere Einbrüche meldet die Polizei aus Arnstadt.



Arnstadt - Einbrecher erbeuteten in der Filiale eines Schnellrestaurantes in der Stadtilmer Straße einiges an Bargeld. Die genaue Höhe ist der Polizei nicht bekannt. Der verursachte Sachschaden wird auf etwa 2800 Euro geschätzt. Der Einbruch soll sich in der Zeit vom 29.11. (19:30 Uhr) bis zum 30.11.2019 (08:00 Uhr) ereignet haben.

Darüberhinaus war in der Nacht zum 30. November in der Zeit von 02:30 Uhr bis 4:55 Uhr auf dem Wollmarkt ein abgestellter Kleintransporter aufgebrochen worden. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2000 Euro. Aus dem Fahrzeug wurden zwei Baugeräte im Wert von etwa 1200 Euro entwendet. cob

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
01. 12. 2019
14:12 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizei Blaulicht

04.12.2019

76-Jähriger streift mit Wagen Laster und flüchtet

Ein 76-Jähriger ist auf der Bundesstraße 90 auf Höhe Stadtilm (Ilmkreis) mit seinem Auto in den Gegenverkehr gekommen und hat einen Laster gestreift. Ein 57-Jähriger ist leicht verletzt worden. » mehr

Kleingartenanlage. (Symbolbild)

01.12.2019

Diebe brechen mehrere Gartenhütten auf und erbeuten Werkzeug

Unbekannte haben mehrere Hütten in einer Gartenanlage in Ilmenau aufgebrochen. Die Diebe entwendeten Geräte im Wert von etwa 450 Euro. » mehr

Baumstümpfe stehen dort, wo im Heldburger Wald vom Borkenkäfer geschädigte Kiefern gefällt wurden. Foto: M. Schutt/dpa

29.11.2019

17 Kiefern geklaut: Waldbesitzer lobt 500 Euro Belohnung aus

Unbekannte Täter haben von einem Waldgrundstück in Arnstadt insgesamt 17 Kiefern gestohlen. Der geschädigte Waldbesitzer lobt 500 Euro Belohnung für Hinweise zu den Tätern aus. » mehr

"Langsames Umdenken beim Verbraucher": Laut Fleischerinnung Coburg Stadt und Land nimmt mit jedem Lebensmittelskandal die Nachfrage nach regionalen Fleisch- und Wurstwaren zu.

28.11.2019

Diebe steigen bei Bäcker ein, um Wurstwaren zu erbeuten

Unbekannte sind in Gehren (Ilm-Kreis) in eine Bäckerfiliale eingestiegen, um beim Fleischer nebenan die Wurst zu stehlen. » mehr

Polizei sichert Unfallstelle

28.11.2019

Auto überschlägt sich: Fahrerin hat 1,2 Promille intus und griff zum Handy

Eine 23-Jährige ist zwischen Arnstadt und Kirchheim auf gerader Strecke mit ihrem Wagen von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug hat sich überschlagen und die junge Frau ist leicht verletzt worden. Ein Atemalkoholtest e... » mehr

Blaulicht Polizei

26.11.2019

Ruhestörer hält Nachbarn und Polizei auf Trab

Die Polizei ist in Gehren mehrfach wegen eines Ruhestörers zur Hilfe gerufen worden. Beim ersten Mal sorgten die Beamten mit einem Gespräch für Ruhe, beim zweiten Einsatz stellten sie ein Verstärkerkabel sicher und beim ... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Bad Salzungen Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmärkte Region |
» 49 Bilder ansehen

Razzia Bad Liebenstein Bad Liebenstein

Razzia Bad Liebenstein | 05.12.2019 Bad Liebenstein
» 13 Bilder ansehen

Glasbläser Reuß Gräfenroda Gräfenroda

Glasbläser Reuß | 04.12.2019 Gräfenroda
» 29 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
01. 12. 2019
14:12 Uhr



^