Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Ilmenau

25. Seniorentag in der Festhalle - Wiedersehen erst 2021 nach dem Umbau

Fast möchte man sagen, der Seniorenbeirat der Stadt Ilmenau und somit der Seniorentag feiern Silberne Hochzeit. In diesem Jahr gibt es beide 25 Jahre. Daran erinnerten Samstagnachmittag Seniorenbeiratsvorsitzende Johanna Kielholz, Bürgermeisterin Beate Misch und Landrätin Petra Enders.



Fast möchte man sagen, der Seniorenbeirat der Stadt Ilmenau und somit der Seniorentag feiern Silberne Hochzeit. In diesem Jahr gibt es beide 25 Jahre. Daran erinnerten Samstagnachmittag Seniorenbeiratsvorsitzende Johanna Kielholz, Bürgermeisterin Beate Misch und Landrätin Petra Enders. Die Ilmenauer Senioren waren mit die Ersten in Thüringen, die sich in der Stadt ein Mitspracherecht sicherten. Beate Misch erinnerte daran, dass im neuen Ilmenau 39 000 Menschen wohnen. 12 980 sind bereits Senioren. Davon leben 6441 Frauen und Männer in der Kernstadt. Nun komme es darauf an, die Seniorenarbeit in den 16 Ortsteilen zu aktivieren und zusammenzuführen. Weitere Vorhaben seien der Umbau der Festhalle für 18 Millionen Euro und der Bau der Schwimmhalle. Beide sollen senioren- und behindertengerecht gebaut werden. Auch Landrätin Petra Enders dankte den Seniorinnen und Senioren ganz herzlich für ihre Lebensleistung. "Für Sie schaffen wir im Landratsamt ein kommunales Pflegeinformationszentrum/Seniorenamt und geben Ihnen die Möglichkeit, sich über den Seniorenbeauftragten einzubringen", sagte Enders. Musikalisch umrahmt wurde der Nachmittag vom Chor "Querbeet" der Musikschule unter Leitung von Markus Weyh (Bild unten rechts) und der Tanzgruppe Elgersburg (oben rechts). Herzlichen Dank sagte Beate Misch an Dora Ganka und Erika Kreische, die von Anfang an dabei sind. Erika Kreische erhält zudem demnächst die Thüringer Rose (unten links). Die Versorgung übernahmen Schülerinnen des Christlichen Jugenddorfs (oben links)und der Ilmenauer Karneval Klub (IKK). Nach dem Umbau der Festhalle 2021 soll der nächste Seniorentag eine der ersten Veranstaltungen sein.  V. Pöhl

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 10. 2019
10:22 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bürgermeister und Oberbürgermeister Festhallen Hochzeiten Landräte Musikschulen Senioren Seniorenarbeit Seniorentage Silberne Hochzeit Städte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Der neue Seniorenbeiratsvorsitzende Stephan Rothweil (von links) mit den Vorstandsmitgliedern Ellen Hoffmann, Gerlinde Kaizik und Sabine Albrecht. Auf dem Bild fehlt Ute Zahl, die am Montag verhindert war.

18.11.2019

Seniorenbeirat hat einen neuen Vorstand

Der neue Seniorenbeirat in Ilmenau bestimmt einen neuen Vorstand mit Stephan Rothweil an der Spitze. Etwas überraschend gab Rolf Macholdt seinen Rücktritt bekannt. » mehr

Ilmenaus Oberbürgermeister Daniel Schultheiß übergab den symbolischen Rathausschlüssel ans IKK-Prinzenpaar Sven I. und Rebecca I. sowie den IKK-Präsidenten Ralf Gohritz (von rechts). Dafür durfte der OB drei Aufgaben an die Karnevalisten stellen.

11.11.2019

Die Narren übernehmen das Zepter

Traditionell am 11.11. um 11.11 Uhr haben die Narren im Ilm-Kreis die Rathäuser gestürmt und die Rathausschlüssel an sich genommen. Die fünfte Jahreszeit hat begonnen. » mehr

Stolz überreichten die Kindergartenkinder die von ihnen gebastelten Wimpelketten an Ilmenaus Oberbürgermeister Daniel Schultheiß. Fotos(2) b-fritz.de

20.11.2019

Die Kleinen kennen ihre Rechte

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der UN-Kinderrechtskonvention bastelten die Ilmenauer Kindergärten thematische Wimpelketten. Ihre Werke überreichten sie Ilmenaus Oberbürgermeister. » mehr

Johanna Kielholz. Foto: Archiv

11.10.2019

Seniorenbeirat kritisiert Verwaltung und Räte

Bittere Worte von der scheidenden Vorsitzenden des Seniorenbeirats: Johanna Kielholz hat im Stadtrat mangelnde Wertschätzung für die Arbeit des Gremiums beklagt. » mehr

Schnell füllte sich das Awo-Seniorenheim "Am Wolfsberg" zur Jubiläumsfeier.

08.11.2019

Awo-Seniorenheim seit 20 Jahren in Gräfinau-Angstedt

In dieser Woche beging das Awo-Seniorenheim "Am Wolfsberg" in Gräfinau-Angstedt sein 20-jähriges Bestehen. Selbstverständlich, dass mit Freunden gefeiert wurde. » mehr

Die Alphornbläser Klaus und Peter begrüßten die Gäste aus Würzburg.

29.07.2019

Senioren tauschen sich über Schwierigkeiten des Alters aus

Einmal im Jahr treffen sich Senioren aus Würzburg und Suhl. Für den vergangenen Samstag war durch die Seniorenbeiräte beider Städte die Begegnung rings um Vesser organisiert. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall Benshausen

Unfall Benshausen | 21.11.2019 Benshausen
» 4 Bilder ansehen

Unfall zwei Verletzte Schleusingen 19.11.19 Schleusingen/Hildburghausen

Unfall Schleusingen/Hildburghausen | 19.11.2019 Schleusingen/Hildburghausen
» 12 Bilder ansehen

Ilmenauer IKK-Klimawandel Ilmenau

Ilmenauer IKK-Klimawandel | 16.11.2019 Ilmenau
» 12 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 10. 2019
10:22 Uhr



^