Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Ilmenau

16-jähriger Leichtkraftradfahrer rutscht unter die Leitplanke

Ein 16-Jähriger ist in Elgersberg (Ilm-Kreis) vermutlich wegen fehlender Fahrpraxis mit seinem Leichtkraftrad gestürzt.



Elgersburg - Er war am Dienstagnachmittag in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen und dabei unter die Leitplanke gerutscht. Laut Polizei verletzte sich der junge Mann dabei leicht und kam in ein Krankenhaus. Sein Zweirad musste abgeschleppt werden. cob

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
25. 07. 2018
15:12 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Krankenhäuser Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Bratwurst

30.07.2018

Attacke mit Bratwurstzange - ein Mann leicht verletzt

Ilmenau - Leicht verletzt ist ein 60 Jahre alter Mann nach einer Attacke mit einer Bratwurstzange im Ilmenauer Krankenhaus gelandet. » mehr

07.03.2018

Suche mit Hubschrauber und Hund: 75-Jähriger eingeklemmt

Ein 75 Jahre alter vermisst gemeldeter Demenzkranker ist nach einer großangelegten Suchaktion in Arnstadt (Ilm-Kreis) gefunden und aus einer misslichen Lage befreit und ins Krankenhaus gebracht worden. » mehr

Jörg Braun, Alexander Stephan und Benjamin Noßmann haben in der DRK-Rettungsstelle Ilmenau Dienst. Fotos (4): V. Pöhl

26.12.2017

Arbeiten, wenn andere feiern

Polizei, Rettungsleitstelle, Krankenhaus oder Tierheim - an vielen Orten wird auch über Weihnachten gearbeitet. Heiligabend sagen deshalb die Politiker vor Ort Dankeschön. » mehr

Wenn Katja Liebig den MRT betritt, muss sie viele Sicherheitsvorschriften beachten. Fotos: Richter

02.07.2018

Partner für die Sicherheit der Patienten und Mitarbeiter

Wenn Patienten im Krankenhaus behandelt werden, dann ahnen sie meist nicht, wie viele technische Abläufe im Hintergrund vonstattengehen. Für deren Sicherheit will jetzt eine neue Partnerschaft mit dem TÜV sorgen. » mehr

Die Auszubildenden der Ilm-Kreis-Kliniken im ersten Lehrjahr, aufgenommen im September 2017. Foto: privat

31.01.2018

Mit Blick in die Praxis gegen Azubi- und Fachkräftemangel

In den vergangenen fünf Jahren wurden an den Ilm-Kreis-Kliniken 110 Azubis im Bereich Gesundheits- und Krankenpflege ausgebildet. Auch dort weiß man: Diese zu finden, ist nicht leicht, der "Markt" um die Lehrlinge ist ha... » mehr

2860 Gramm schwer und 48 Zentimeter lang war Enie Willing als sie am Neujahrstag als erstes Baby im Jahr 2018 in den Ilm-Kreis-Kliniken das Licht der Welt erblickte. Mit Mama Jessica und Papa René freuen sich auch zwei Geschwister	Fotos: Richter

02.01.2018

Die werdenden Muttis sollen sich wie zu Hause fühlen

Die Zahl der Geburten in den Ilm-Kreis-Kliniken steigt. 2017 erblickten 743 Babys das Licht der Welt. Seit 1. Januar gibt es auf der Geburtstation eine neue Chefärztin. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Motorradunfall Hildburghausen

Motorradunfall Hildburghausen | 17.09.2018 Hildbvurghausen
» 9 Bilder ansehen

Kirmesumzug und Hahnenschlag Heinrichs 2018 Suhl-Heinrichs

Kirmesumzug und Hahnenschlag Heinrichs | 16.09.2018 Suhl-Heinrichs
» 90 Bilder ansehen

Feuerwehr Sachsenbrunn Sachsenbrunn

Feuerwehr Sachsenbrunn | 16.09.2018 Sachsenbrunn
» 112 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
25. 07. 2018
15:12 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".