Topthemen: Bundestagswahl 2017GebietsreformNSU-Prozess in MünchenThüringer helfenSerie: Aktiv und gesund

Hildburghausen

20.10.2017

Hildburghausen

Umweltverschmutzer entsorgen Altöl in St. Kilian

St. Kilian - Im Schildbachsgrund in St. Kilian haben bislang Unbekannte zwei Altreifen und zwei Plastikmüllsäcke mit ölhaltigen Abfällen entsorgt. » mehr

. . . bringt Elke Otto Käse an die Frau. Fotos: frankphoto.de

19.10.2017

Hildburghausen

Aus der Markthütte wird eine Käse-Hütte

Die Initiative Stadtmarketing Schleusingen hat sich etwas einfallen lassen. Mit Unterstützung der Stadt hat sie sich eine Markthütte zugelegt. Und diese hatte am Dienstag zum ersten Mal geöffnet. » mehr

Auf den ersten Blick sind die Schäden kaum zu sehen, sitzt ja auch das eigentliche Ausmaß hinter der Fassade im Kirchendach. Fotos: frankphoto.de

19.10.2017

Hildburghausen

Jubiläum im maroden Gotteshaus

2018 ist ein Jubiläumsjahr für die Hellinger Kirche St. Michael. Dann nämlich steht ihr 225. Geburtstag an. Bis dahin sollten die maroden Stellen des alten Gebäudes beseitigt sein. So der Plan. Doch g... » mehr

Von Links: Klaus Brodführer und Helge Frisch drücken im Beisein von Uwe Ebert vom Planungsbüro PTI Suhl, Linienmonteur André Lammich und Schleusingens Bauamtsleiter Michael Mitulla das Knöpfchen. Fotos: frankphoto.de

19.10.2017

Hildburghausen

Das noch schnellere Internet ist da

Schleusingen hat's - jedenfalls größtenteils: das schnelle Internet. Rund 1900 Haushalte im Vorwahlbereich von Schleusingen können ab sofort schneller im Netz surfen. Bis zu 100 Mbit pro Sekunde sind ... » mehr

Erlös aus zwei Aktionstagen: Das Kinderhospiz Tambach-Dietharz erhält eine Spende über 1322 Euro. Foto: prooofpic.de

19.10.2017

Hildburghausen

Spende an Kinderhospiz übergeben

Der Aktionstag "Kunterbunt", den das Jugend- und Sozialamt alljährlich mit Freien Trägern der Jugendhilfe veranstaltet, hat ein erfolgreiches "Nachspiel" in Form eines Spendenschecks gefunden. » mehr

Die ehrenamtlichen Helfer der Tafel fahren gemeinsam zum Zwiebelmarkt nach Weimar. Foto: Privat

19.10.2017

Hildburghausen

Anderen helfen, macht in der Gemeinschaft stark

Nun schon zum dritten Mal waren die ehrenamtlichen Helfer der Tafel Hildburghausen als Dankeschön für ihr Engagement zu einer Bustour eingeladen. Der Landkreis hatte dafür 550 Euro gegeben. » mehr

Die alte Schulküche in Heßberg befindet sich im Rahmen der Dorferneuerung in der Kur. Hier soll der Versammlungsraum untergebracht werden.	Foto: frankphoto.de

19.10.2017

Hildburghausen

Ein Ehrenamt, das keines mehr ist

Herbert Heß hat als ehrenamtlicher Bürgermeister der Gemeinde Veilsdorf alle Hände voll zu tun. Im Gespräch mit Freies Wort äußert er sich zu Themen wie Dorferneuerung und Gebietsreform. » mehr

18.10.2017

Hildburghausen

Vorläufige Insolvenz betrifft auch das "Haus Sophie"

Hildburghausen - Im Seniorenwohnheim "Haus Sophie" in Hildburghausen ist einige Unruhe eingezogen. Von Insolvenz ist die Rede, was Bewohner und Angehörige verständlicherweise mit Besorgnis um die Zuku... » mehr

Ein besonderes Format und viele Fotos : Das ist der neue Landkreis-Kalender. Er wird präsentiert (von links) von Peter Leopold, Dr. Christoph Unger, Bärbel Egermeier, Thomas Müller, Roland Müller, Ulrike Papenfuß und Bernhard Großmann. Foto: frankphoto.de

18.10.2017

Hildburghausen

Eine Landreise durchs Jahr

Es gibt ihn ab heute: Den Landkreis-Kalender 2018 mit dem Titel "Landreise - Reiseland". Er ist praktisch ein Geburtstagsbote. Denn der Landkreis feiert im kommenden Jahr 150-jähriges Bestehen. Deshal... » mehr

Willkommene Spende: Ulrich Hofmann (rechts), Geschäftsführer des Kreissportbundes erhält den Scheck von Hendrik Freund (Mitte), Vorstandsvorsitzender der Raiffeisenbank im Grabfeld eG. Links im Bild: Sporthelfer Marvin Lautensack, der eine Ausbildung zum Bankkaufmann absolviert. Foto: frankphoto.de

18.10.2017

Hildburghausen

"Es passt zu unserer Philosophie"

Der Kreissportbund schafft zusammen mit der heimischen Wirtschaft und Bildungseinrichtungen die Voraussetz- ungen, damit Schüler an Sportausbildungen teilnehmen können. Die Zahl der Unternehmen ist au... » mehr

... und die aktuelle, die sich dieses Mal die Ehre geben wird.

18.10.2017

Hildburghausen

Die "Wiederbelebung" hält schon 20 Jahre

Die 20. Kirmes in neuester Zeit wird im Oktober in Brattendorf gefeiert. Lange war es ruhig um die Kirmestradition, bevor sie 1998 wieder auflebte. » mehr

Mit ihren humorigen Beobachtungen unterhielten die Mitglieder vom Arbeitskreis Mundart Südthüringen e.V. mit Sitz in Sonneberg die Besucher im Dorfgemeinschaftshaus Poppenwind.

16.10.2017

Hildburghausen

Ein besonderes Dankeschön

Das Jubiläum des Ortes ist Geschichte - das große Engagement der Einwohner Poppenwinds aber noch lange nicht. Nun wurde es aber einmal ausgiebig gewürdigt. » mehr

Dass so viele Arbeiten bei der Sanierung der Kirche in Eigenleistung erbracht werden, überrascht die Fernsehleute vom MDR. Bernd Heim erzählt. Fotos: W. Swietek

16.10.2017

Hildburghausen

Ein aufregendes Wochenende

Zwei Kamerateams des MDR drehen eifrig, was sich so tut "an einem ganz normalen Samstag" in Stressenhausen, dem kleinen Ort vor den Toren der Kreisstadt. » mehr

16.10.2017

Hildburghausen

18-Jähriger fährt mit Motorrad betrunken und ohne Führerschein zur Kneipe

Ein 18-Jähriger aus Themar (Lkr. Hildburghausen) hat sich am Sonntagabend reichlich Ärger eingehandelt. » mehr

16.10.2017

Hildburghausen

Diesel aus gleich sechs Lastern auf Firmengelände gestohlen

Aus gleich sechs Lastkraftwagen haben Unbekannte übers Wochenende Dieselkraftstoff in Schleusingen gestohlen. » mehr

Sechs Atemschutztrupps sind unentwegt im Einsatz und bergen die "Verletzten". Fotos: M. Heinz (3)/ G. Bertram (1)

15.10.2017

Hildburghausen

Übung: Brand in einer Werkshalle, und 20 Mitarbeiter werden vermisst

Brand in der Werkshalle der Firma Grüner, und 20 Mitarbeiter werden vermisst. Die euerwehrkameraden aller vier Hildburghäuser Wachen einschließlich der Stützpunktwehr werden zu einem Übungseinsatz ala... » mehr

Es kracht im Hause Schmidt: Maria und Heinz tauschen die Rollen und Opa Victor und Oma Else sorgen ihrerseits für Tumult. Fotos: K. Albert

15.10.2017

Hildburghausen

Eine Frau steht immer ihren Mann

"Bühne frei!" heißt es von jetzt an im Eisfelder Volkshaus. Mit der Premiere von "Das bisschen Haushalt..." fiel am Freitagabend der Startschuss für die neue Theatersaison. Es ist bereits die 20. des ... » mehr

14.10.2017

Hildburghausen

Uwe Höhn: Hochzeitstermin mit Schleusingen ist 1. Juli 2018

St. Kilian bleibt dabei, den Bund mit der Stadt Schleusingen und der Gemeinde Nahetal-Waldau einzugehen. Das bekräftigte der Gemeinderat per Beschluss in Hirschbach. » mehr

Jeden Donnerstag treffen sich alle, die an der Sanierung der ehemaligen Turnhalle beteiligt sind zur Bauberatung. Schleusingens Bauamtsleiter Michael Mitulla (3. von links) ist auch mit von der Partie. Fotos: proofpic.de

13.10.2017

Hildburghausen

Ein Ratssaal, wie man ihn sich wünscht

Sie ist groß und durchflutet von Licht, man sieht, dass sie neu und modern gestaltet wird. Und doch bleibt ihr der Charme des Historischen erhalten. Die alte Turnhalle am Gymnasium wird derzeit umgeba... » mehr

Brezeln formen, Pizza belegen und beim Rundgang die Backstube kennenlernen: Nach einem interessanten Vormittag in der Produktionsstätte der Bäckerei Kaiser überlegt so mancher junger Besucher, ob er nicht später einmal Bäcker werden möchte. Fotos (2): proofpic.de

13.10.2017

Hildburghausen

Backe, backe Kuchen, die Bäckerei Kaiser hat gerufen

Mehlsäcke schleppen war gestern. Wie der Alltag in einer Backstube heutzutage aussieht, das haben sich Mädchen und Jungen in ihren Herbstferien in der Bäckerei Kaiser in Heldburg angeschaut. » mehr

Immer freitags ist beim Kultabend Livemusik in der Wacholderschänke angesagt. Am letzten Freitag des Monats kann jeder selbst Akteur werden und sein Instrument mitbringen, wie bei der jüngsten Jamsession vergangene Woche, wo der keine Jonny als Gittarist seine ersten Sporen verdiente. Foto: A. Jahn

13.10.2017

Hildburghausen

"Hotel Wacholder" - soll an Schänke andocken

Am 3. Oktober vor zwei Jahren wurde nach langjährigem Leerstand die "neue" Wacholderschänke wieder eröffnet. Nun wird ein weiteres Kapitel des traditionsreichen Hauses in Hildburghausen aufgeschlagen. » mehr

Aktualisiert am 13.10.2017

Hildburghausen

B 281 wieder frei: Defekter Schwertransport ist weg

Wegen eines defekten Schwertransportes war die B 281 zwischen Saargrund und Siegmundsburg bis Freitagmittag gesperrt. Der 107 Tonne schwere Koloss konnte mit einem Spezialkran und einer weiteren Zugma... » mehr

Fast noch bis zur letzten Minute wird am Aufbau der Ausstellung gearbeitet.

13.10.2017

Hildburghausen

Was schick aus Paris kam, trug ein Hildburghäuser Markenzeichen

Die Sonderausstellung im Stadtmuseum, die am kommenden Sonntag eröffnet wird, zeigt "Handel und Wandel im alten Hildburghausen" des ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts. » mehr

Die vier Jungs von 3ST ICH KITE haben sich in der Region längst einen Namen gemacht. Fotos: Privat

12.10.2017

Hildburghausen

3ST ICH KITE: Eine Band wie Unkraut

Die Eisfelder Rap-Formation 3ST ICH KITE hat es unter die fünf Finalisten des Thüringen Grammys in Erfurt geschafft. Grund genug also, um den vier Jungs beim Videodreh von "Unkraut vergeht nicht" eine... » mehr

Den aktuellen Zählerstand der Wasseruhr abzulesen, ist keine Hürde.

12.10.2017

Hildburghausen

Zählerstand bei Wasseruhren:"In Zukunft geht alles maschinell"

Heuer kommt er nicht mehr, der (oder die) Beauftragte des WAVH, der die Wasserzähler abliest. Ab jetzt gehts per Karte, aber auch per E-Mail. » mehr

^