Lade Login-Box.
Topthemen: Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Hildburghausen

Zum Helios-Jubiläum kommt "Woyzeck" auf die Bühne

Mit dem Theaterstück "Woyzeck", aufgeführt vom Jugendensemble des Meininger Kinder- und Jugendtheaters Tohuwabohu, feiert die Helios-Fachklinik am 13. September ihr 25-jähriges Bestehen.



Das Jugendensemble Tohuwabohu bringt zum Jubiläum der Helios-Fachkliniken "Woyzeck" auf die Bühne des Stadttheaters. Foto: Agentur
Das Jugendensemble Tohuwabohu bringt zum Jubiläum der Helios-Fachkliniken "Woyzeck" auf die Bühne des Stadttheaters. Foto: Agentur  

Hildburghausen - Die Helios-Fachklinik lädt anlässlich ihres 25-jährigen Bestehens am Freitag, 13. September, zu einem besonderen Theatererlebnis ins Stadttheater Hildburghausen ein. Auf die Bühne gebracht wird "Woyzeck" - frei nach Georg Büchner bearbeitet und inszeniert für das Meininger Tohuwabohu-Jugendensemble von Elke Büchner.

Georg Büchners Woyzeck-Fragment ist ein Aufschrei der "Kreatur, wie sie Gott gemacht …" gegen die Ohnmacht des unterdrückten, missbrauchten und vereinsamten Individuums in einer entmenschlichten Welt. In einem perfiden Netz aus Ausbeutung und Erniedrigung, Macht und Manipulation, Liebe und Eifersucht gefangen, verliert der Antiheld Woyzeck die Fähigkeit zu selbstbewusstem Handeln. Er wird zur Maschine, zur funktionierenden Marionette einer hierarchisch strukturierten Gesellschaft. Woyzeck gerät in einen amokartig anmutenden Sog, worin er seiner Würde, seines Verstandes und seiner Liebe beraubt und schließlich vom Opfer zum Täter wird.

Das Jugen densemble des Meininger Kinder- und Jugendtheaters Tohuwabohu feierte mit seiner Woyzeck-Inszenierung bereits im Herbst 2018 große Erfolge vor dem heimischen Publikum. Im März 2019 folgte eine zweite Vorstellungsstaffel auf Grund der großen Zuschauernachfrage, inklusive einer Vorstellung zur 27. Meininger Theaterwerkstatt Schauspiel, bei der Theaterbegeisterte aus ganz Deutschland zu Gast waren. Am selben Wochenende wurde die Inszenierung beim Internationalen Jugendtheaterpreis Papageno Award mit einem Goldenen Vogel in der Kategorie "Produktion/Sprechtheater" ausgezeichnet. Außerdem ist die Inszenierung zum 24. TREFF Junges Theater eingeladen.

Das etablierte Jugendtheaterfestival wird im Oktober dieses Jahres in Erfurt ausgetragen. Der Einladung der Helios Kliniken zu einem Gastspiel im Theater Hildburghausen folgt das Ensemble gerne. Das Publikum darf sich auf eine emotionale Inszenierung freuen, für die die Regisseurin Elke Büchner eine stark verdichtete Textfassung erarbeitet hat, die es den insgesamt 15 jungen Mimen ermöglicht, stilisiert, assoziativ sowie bild- und bewegungsintensiv arbeiten zu können. Janine Hoffmann zeichnet für die Ausstattung verantwortlich, Katharina Berndt hat neben der künstlerischen Mitarbeit das Produktionsmanagement übernommen.

Der Theaterabend am 13. September beginnt um 17 Uhr mit dem Einlass und der Begrüßung der Gäste mit einem Willkommensgetränk nebst kleinem Snack bei musikalischer Unterhaltung von der Band "Monday Morning Mood". Um 18.30 Uhr beginnt dann die Aufführung. Karten gibt es ab sofort in der Touristinformation Hildburghausen unter (03 6 85) 40 5 83. Die Helios-Fachkliniken und das Jugendensemble des Meininger Kinder- und Jugendtheaters freuen sich auf viele Gäste und einen interessanten und beeindruckenden Theaterabend.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
07. 08. 2019
18:35 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Ausbeutung Eifersucht Freude Georg Büchner Jugendtheater Manipulation Stadttheater Stadttheater Hildburghausen Theater Theaterabende Theaterstücke Theaterwerkstätte
Hildburghausen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Eine Bühnenszene ist schnell gestellt.

19.12.2018

König, Bettelmann und eine hochmütige Prinzessin

Die Proben für die Märchenpremiere im Stadttheater Hildburghausen laufen auf Hochtouren. Nahezu täglich stehen die Akteure der Amateurbühne in dieser Woche im Rampenlicht, und am Donnerstag in Generalprobe. » mehr

Dass die Jugendweihe feierlich wird, dafür sorgen die Gruppe "Take 2" mit Lena Peschke als Frontfrau und die Break-Dancer von "Nasty Stylistix". Fotos: frankphoto.de

19.05.2019

Und plötzlich erwachsen

350 junge Leute feiern in diesem Jahr im Landkreis Hildburghausen Jugendweihe. Einen Feierstundenmarathon gab’s am Samstag im Stadttheater Hildburghausen. » mehr

Der Eleve Friedrich Schiller (Patrick Jäger) darf nur den Rocksaum von Herzog Carl Eugen von Württemberg (Matthias Hofmann) küssen.	Fotos: W. Swietek

21.07.2019

Ein Liebender, ein Träumer, ein Rebell

Gleich drei Vorstellungen des Theaterstückes "Dressur des Geistes", einem Schauspiel um den jungen Schiller, gab das Sommertheater Meiningen-Rohr am Wochenende im Landkreis. » mehr

Eine schottische Impression, die der Referent, fotografisch festgehalten hat.

15.03.2019

Schottlands Schönheit und Kulinarik im Stadttheater

Schottlands weite Horizonte und seine besondere Kulinarik stehen im Mittelpunkt der Multivisionsshow am 3. April in Stadttheater Hildburghausen. » mehr

Dankbarkeit gegenüber ihren Fans zeigt Sängerin Ute Freudenberg bei ihrem Konzert in Hildburghausen.	Foto: W. Swietek

22.02.2019

Freudenberg singt "Lieder, die ich mag"

Vor fünf Jahren war die Sängerin Ute Freudenberg schon einmal im Stadttheater Hildburghausen. Wie damals blieb auch diesmal kaum ein Platz unbesetzt. » mehr

Die Künstlerin Annelore Römhild (Mitte) erklärt ihre Bilder den Besuchern der Vernissage im Stadttheater. Foto: Zinsky

29.01.2019

Im Stadttheater sprechen die Bilder von Annelore Römhild

Wer Kunst in einladendem Ambiente erleben möchte, muss nicht immer weit reisen. Das beweist die neue Ausstellung im Stadttheater mit Naturmotiven von Annelore Römhild. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Pur auf Coburger Schlossplatz Coburg

Pur beim HUK Coburg Open-Air-Sommer 2019 | 16.08.2019 Coburg
» 25 Bilder ansehen

Highfield Festival |
» 14 Bilder ansehen

Unfall Weimar Weimar

Unfall Weimar | 16.08.2019 Weimar
» 27 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
07. 08. 2019
18:35 Uhr



^