Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Hildburghausen

Sperrungen bei Streufdorf und in Heldburg

Streufdorf/Heldburg - Ab 8 Uhr am kommenden Donnerstag, 5. Juli, werden gleich mehrere Straßen im Landkreis für eine Woche - bis Donnerstag, 12. Juli - gesperrt.



Streufdorf/Heldburg - Ab 8 Uhr am kommenden Donnerstag, 5. Juli, werden gleich mehrere Straßen im Landkreis für eine Woche - bis Donnerstag, 12. Juli - gesperrt. Das teilt das Straßenbauamt Südwestthüringen mit.

Betroffen ist zum einen der Abzweig in Richtung Westhausen zwischen Streufdorf und Seidingstadt. Der Verkehr wird in Richtung Westhausen umgeleitet über Streufdorf - Simmershausen - Gleicherwiesen - Linden - Haubinda - Westhausen und umgekehrt für die Gegenrichtung.

Im gleichen Zeitraum ist in Heldburg die Colberger Straße im Bereich des Abzweiges Rainbrünnlein in Richtung Bad Colberg gesperrt. Umgeleitet wird in Richtung Bad Colberg, Ummerstadt und Coburg über Heldburg - Einöd - Lindenau - Autenhausen - Gemünda - Ummerstadt - Bad Colberg und umgekehrt für die Gegenrichtung. Grund für die Sperrungen sind jeweils Straßenarbeiten. hk

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
01. 07. 2018
17:03 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bad Colberg Heldburg Streufdorf
Streufdorf Heldburg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Zur Nacht herrscht eine ganz besondere Atmosphäre auf der Veste Heldburg.	Foto: frankphoto.de

30.04.2018

Lichtblicke im Dunkel der Nacht

Auch in diesem Jahr nehmen an der Regionalen Museumsnacht wieder zahlreichen Museen aus dem Raum Coburg und Südthüringen teil. Im Landkreis präsentieren sich die Veste Heldburg und das Zweiländer- museum in Streufdorf. » mehr

Kurz nach 19 Uhr füllt sich der Hof der Veste Heldburg. Die Besucher warten auf den Start der ersten von insgesamt drei Kurzführungen.

14.05.2017

Schnauzer und Dauerwelle machen den Wandel sichtbar

Wie doch die Zeit vergeht und sich alles verändert - darüber konnten zur 14. Regionalen Museumsnacht am Samstag die Besucher im Zweiländermuseum und im Deutschen Burgenmuseum staunen. » mehr

Geldsegen: Vier Vereine erhalten finanzielle Unterstützung im Rahmen des Projekts "5 für 500" der Initiative Rodachtal.	Foto: bst

08.01.2018

Kraft fürs neue Jahr gesammelt

Beherrschendes Thema beim Neujahrsempfang in Heldburg war die ge- scheiterte Gebietsreform und gescheiterte Fusionen. Dennoch will man in Heldburg das neue Jahr mit Zuversicht an-gehen. » mehr

Es ist die auswuchernde Bürokratie, die die Bauern wirklich frustriert, sagt Dietmar Koch von der Agrar-GmbH "Am Straufhain".	Foto: G. Bertram

16.07.2018

Trotz schlechter Ernteaussichten: "Bürokratie ist größeres Übel"

Lange Fröste am Anfang des Jahres und ein fast nahtloser Übergang zu Hitze und Trockenheit im Frühjahr lassen eine magere Ernte erwarten. Die weitaus bitterere Pille für die Landwirte aber ist die Bürokratie, die Zeit, N... » mehr

Zug um Zug werden die Areale, in denen die Borkenkäfer ganze Arbeit geleistet haben, saniert. Doch die Holzstapel müssen schnell aus dem Wald. Heldburgs Forstamtsleiter Lars Wollschläger zeigt, dass die Gefahr auch bei gefällten Fichten noch immer unter der Rinde schlummert. Fotos: K. Wollschläger

11.09.2018

Kleine Käfer, große Schäden: Das gab's seit Jahren nicht mehr

Es ist eine extreme Situation, mit der Forstleute derzeit konfrontiert sind. Für sie gilt es, einem Befall der kleinen Borkenkäfer Herr zu werden, den es in diesem Ausmaß seit 50 Jahren nicht gegeben hat. » mehr

Über den Wolken . . . ist die Freiheit schier grenzenlos.	Foto: frankphoto.de

15.08.2018

Rekordverdächtiges Ballonspektakel

Die Montgolfiade in Heldburg war ein Publikumsmagnet, der zahlenmäßig an alte Zeiten anknüpft. Den Titel "Landesmeister im Heißluftballonfahren" hat der Heldburger Pascal Kreins verteidigt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Waldbrand bei Schalkau Schalkau

Waldbrand bei Schalkau | 19.09.2018 Schalkau
» 9 Bilder ansehen

Brand Henfstädt Henfstädt

Brand Henfstädt | 18.09.2018 Henfstädt
» 12 Bilder ansehen

Motorradunfall Hildburghausen

Motorradunfall Hildburghausen | 17.09.2018 Hildbvurghausen
» 9 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
01. 07. 2018
17:03 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".