Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Hildburghausen

Sachsenbrunn erhält Eisfelder Postleitzahl

Sachsenbrunn - Die Einheitsgemeinde Sachsenbrunn kann nach der Eingliederung in die Stadt Eisfeld ihre bisherige Postleitzahl nicht behalten.



Sachsenbrunn - Die Einheitsgemeinde Sachsenbrunn kann nach der Eingliederung in die Stadt Eisfeld ihre bisherige Postleitzahl nicht behalten. Wie von Bürgermeister Mike Hartung zu erfahren war, ist der Widerspruch des Sachsenbrunner Gemeinderates gegen eine Übernahme der Postleitzahl der Stadt Eisfeld in einer Stellungnahme durch die Deutsche Post abgelehnt worden. Damit wolle die Deutsche Post eine Vereinheitlichung der Postleitzahlen aller Eisfelder Ortsteile erreichen.

Der Sachsenbrunner Gemeinderat sprach sich bekanntlich dagegen aus und wollte die bisherige Postleitzahl behalten. Damit hätten auch die sich durch die Eingliederung ergebenden doppelten Straßennamen im künftigen Ortsteil Sachsenbrunn und der bisherigen Stadt Eisfeld beibehalten werden können.

Eine Entscheidung über die mehrfach vorhandenen Straßennamen und ihre Umbenennung nach der Eingliederung in die Stadt Eisfeld wird somit der Sachsenbrunner Gemeinderat in seiner nächsten Zusammenkunft am 29. November 2018 zu treffen haben. kwf

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 11. 2018
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Post AG Mike Hartung
Sachsenbrunn
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Die Gruppe "Gschmouk on the Obstler" sorgte für Geselligkeit. In der Regel wechselt man mit dem 60. Lebensjahr aus der Einsatzabteilung der Feuerwehr in die Alters- und Ehrenabteilung. Auf eigenen Antrag und einer jährlichen ärztlichen Untersuchung kann man bis zum 65. Jahr in der Einsatzabteilung zubleiben.

16.09.2018

Die alten Kameraden und der Landkreis halten zusammen

Zum traditionellen Alterskameradentreffen der Freiwilligen Feuerwehren hatte am Samstag der Kreisfeuerwehrverband Hildburghausen nach Sachsenbrunn eingeladen. » mehr

Die Gemeinde Sachsenbrunn soll nach Wunsch des Gemeinderates mit ihren sieben Ortsteilen in die Stadt Eisfeld eingegliedert werden. Foto: frankphoto.de

16.03.2018

Die Vernunft hat gesiegt

Mit einem eindeutigen Ergebnis hat der Gemeinderat in Sachsenbrunn die Eingliederung in die Stadt Eisfeld beschlossen. Doch leicht gefallen ist diese Entscheidung nicht. » mehr

Malerisch zeigt sich die winterlich verschneite 1600-Einwohner-Gemeinde Sachsenbrunn dieser Tage von oben. Demnächst werden gewiss ein paar Häuser mehr zu sehen sein - die Gemeinde will in eigener Regie das Wohnbaugebiet "Gartenstraße" mit zwölf Grundstücken erschließen. Foto: proofpic.de

26.01.2017

Bald genug Platz für Bauwillige in Sachsenbrunn

Für angehende Häusle- bauer lohnt es sich, demnächst nach Sachsenbrunn zu schauen. Zur jüngsten Sitzung des Gemeinderates wurde der Bebauungsplan für das Wohngebiet "Gartenstraße" vorgestellt. » mehr

Die Liebe zur Murmel verbindet: Axel Trümper und Monika Poppenmüller-Trümper im Ausstellungsraum ihres Museums. Fotos: proofpic.de

30.07.2018

Der Traum vom Titel als Murmelregion

Was kaum einer weiß: In Sachsenbrunn befindet sich das einzige Stein- und Tonkugelmuseum in ganz Europa. Bildhauer Axel Trümper hat hier in mühevoller Kleinarbeit ein Stück Regionalgeschichte lebendig werden lassen. » mehr

Die Kirche in Stelzen ist der Mittelpunkt des Dorfes. Foto: Fleißig

18.06.2018

Woher das Geld für das Gotteshaus kommen könnte

Die Kirche in Stelzen muss saniert werden. Pfarrerin und Gemeindekirchenrat werben im Gemeinderat um Unterstützung. Die "Hochzeitsprämie" aus Eisfeld könnte angezapft werden. Die Kirche ist ein halbes Jahrtausend alt. » mehr

Einmal mehr steht der Kindergarten in Sachsenbrunn im Fokus. Er soll um 32 Plätze erweitert werden.

23.04.2018

"Mehrheit muss entscheiden, wie es weitergehen soll"

Noch immer ist das Thema Kindergarten in Eisfeld nicht vom Tisch. Nachdem eine Kreditaufnahme für den Umbau des Strabag-Gebäudes abgelehnt worden ist, steht auf einmal die Variante Sachsenbrunn wieder zur Debatte. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Kita Sachsenbrunn Sachsenbrunn

Bewegungsfreundliche Kita | 14.11.2018 Sachsenbrunn
» 25 Bilder ansehen

US-Airforce in Erfurt gelandet Erfurt

Airforce-Flieger landet in Erfurt | 13.11.2018 Erfurt
» 8 Bilder ansehen

Konzert Julia Engelmann in Erfurt Erfurt

Julia Engelmann in Erfurt | 12.11.2018 Erfurt
» 16 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 11. 2018
00:00 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".