Lade Login-Box.
Topthemen: Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Hildburghausen

Rentnerin rastet nach Unfall aus und kassiert mehrere Anzeigen

Gleich drei Anzeigen hat eine 74-jährige Frau nach einem Unfall in Eisfeld (Landkreis Hildburghausen) kassiert. Sie flüchtete vom Unfallortt, rastete aus und beleidigte die Beamten.



Eisfeld - Am Dienstagabend krachte die Rentnerin mit ihrem Wagen in der Coburger Straße gegen das Auto eines 29-Jährigen. Als der Mann den Schaden am Auto mit seinem Handy fotografieren wollte, schlug die Dame das Handy aus der Hand des Mannes auf die Straße und macht sich einfach aus dem Staub.

Der 29 Jahre alte Mann zeigte den Unfall bei der Polizei an. Zeugen beobachteten das Schauspiel. Anhand des Kennzeichens von ihrem Pkw konnte die Frau laut Polizei schnell ausfindig gemacht werden.

Die Beamten fuhren schließlich zum Haus der Frau, um den Unfall zu besprechen. Daraufhin brüllte sie die Polizisten an und zeigte den Beamten einen Vogel.

Die wütende Seniorin kassierte schließlich Anzeigen wegen Beleidigung, Unfallflucht sowie Sachbeschädigung. flu

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
07. 08. 2019
14:11 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Beamte Debakel Frauen Polizei Polizistinnen und Polizisten Sachbeschädigung Unfallflucht Unfallorte Zeugen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizei Blaulicht

19.07.2019

Freispiele verwehrt: Mann verletzt Polizisten mit Barhocker

Weil man ihm Freispiele an einem Automaten verwehrte, hat ein 29-Jähriger hat in einer Gaststätte mit einem Barhocker um sich geschlagen und zwei Polizisten verletzt. » mehr

Nazi Konzert Themar Themar

07.07.2019

Das letzte Bier von Themar und kein Spaß beim Rechtsrock

Beim Rechtsrock-Festival in Themar sind die Rechtsextremen in diesem Jahr in der Defensive. Die Behörden machen strenge Auflagen - und die Polizei greift durch. Der Auftritt zweier Bands wird abgebrochen, eine große Meng... » mehr

Schwerer Mountainbike Unfall bei Schleusingen Schleusingen

30.07.2019

Mountainbike-Fahrer stürzt bei Schleusingen und verletzt sich schwer

Ein 41-jähriger Mountainbike-Fahrer ist am Montagabend bei einer Mountainbike-Tour durch einen Wald bei Schleusingen (Landkreis Hildburghausen) gestürzt. Er verletzte sich schwer. » mehr

Unfall Hildburghausen Hildburghausen

09.08.2019

Unfall beim Abbiegen: Vier Menschen in Hildburghausen verletzt

Erneut hat es in Hildburghausen beim Abbiegen gekracht. Vier Menschen sind dabei am Freitag verletzt worden. » mehr

unfall sachsenbrunn

29.06.2019

Auto überschlägt sich - junge Frau wird verletzt

Sachsenbrunn - Beim Überschlag eines Autos auf der Bundesstraße 281 kurz vor Sachsenbrunn im Landkreis Hildburghausen ist eine 21 Jahre alte Autofahrerin leicht verletzt worden. » mehr

Spitze im Bereich der Landespolizeiinspektion Suhl: Von den 2669 Fällen im Landkreis Hildburghausen haben die Beamten 77,7 Prozent der Fälle gelöst. Grafik: Polizeiinspektion Hildburghausen

09.04.2019

Höchste Aufklärungsquote

Die Zahl der erfassten Straftaten im Landkreis bleibt im Jahr 2018 gegenüber dem Vorjahr nahezu konstant. Die Aufklärungsquote steigt dagegen um mehr als fünf auf 76,2 Prozent. Das ist der höchste Wert im Bereich der Lan... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Pur auf Coburger Schlossplatz Coburg

Pur beim HUK Coburg Open-Air-Sommer 2019 | 16.08.2019 Coburg
» 25 Bilder ansehen

Highfield Festival |
» 14 Bilder ansehen

Unfall Weimar Weimar

Unfall Weimar | 16.08.2019 Weimar
» 27 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
07. 08. 2019
14:11 Uhr



^