Lade Login-Box.
Corona Newsletter
Topthemen: Coronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf Instagram

Hildburghausen

Polizeibekanntes Pärchen bricht in Mehrfamilienhaus ein

Ein 34-jähriger Mann und eine 20-jährige Frau sind in der Nacht zu Montag in ein Mehrfamilienhaus in Themar (Landkreis Hildburghausen) eingebrochen. Das Pärchen ist bereits polizeibekannt.



Themar - Laut Polizei beschädigten sie eine Wohnungstür und flüchteten. Beide konnten von einem Zeugen in der Nähe des Tatortes gesehen werden und dieser gab die Beschreibung an die Beamten.

Das Pärchen war den Polizisten bereits bekannt und so fuhren sie zur Adresse der beiden. Der Mann und die Frau gaben den Hausfriedesnbruch und die Sachbeschädigung sofort zu. flu

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
03. 02. 2020
08:25 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Frauen Männer Polizei Polizistinnen und Polizisten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
kaffeeautomat

10.02.2020

Mann verletzt Angestellte in einem Lokal

Zuerst hat er sich daneben benommen, dann ist er handgreiflich geworden. Alles wegen einer Tasse Kaffee. » mehr

Nicht nur eine große auch eine starke Truppe: Das Männerballett aus Geisa. Für dessen Tanz vergab die Jury sogar die Höchstnote 10. Fotos: Stefan Erdmann.

02.02.2020

Wenn die Männer tanzen und die Frauen kreischen

Slusia-Tanzkampfnacht. Der proppevolle Saal tobt, kreischt, trommelt. Und 100 Männer tanzen. Der Schleusinger Carneval Club hat im närrischen Jubiläumsjahr den besonderen Event initiiert. » mehr

Der Olsenbanden-Bruch - die Gemeindekasse wird geknackt … Fotos: Wolfgang Swietek

27.01.2020

Da steht der Mund auf: Die Olsnbanda is in Schleusegrund!

Die Olsenbande kommt gar nicht aus Dänemark. So wie die drei reden,müssen sie in Südthüringen geboren sein. Eine Theaterpremiere in Schönbrunn präsentiert Mundart. » mehr

Etwa 40 Menschen aus der Region haben sich am Montagabend zur ersten Montagsdemo auf dem Marktplatz in Hildburghausen eingefunden. Foto: Steffen Ittig

29.10.2019

Es gibt sie wieder, die Montagsdemos

Vor 30 Jahren ist die Mauer gefallen - Montagsdemos standen auf der Tagesordnung. In Hildburghausen gibt es sie wieder - die wöchentlichen Zusammenkünfte. Seit Montag. » mehr

Gemeinsame Sache: Die Glory Gospel Singers aus New York ziehen die Zuschauer in der Bergkirche Hinternah in ihren Bann. Fotos: Steffen Ittig

19.01.2020

Stehende Ovationen in der Bergkirche

Der Aufstieg zur Bergkirche in Hinternah am Samstagabend hat sich für die 270 Zuschauer gelohnt. Sie feiern die überzeugenden Glory Gospel Singers aus New York. » mehr

Polizei-Westen

05.09.2019

Maskiert: 28-Jähriger überfällt in Eisfeld Spielothek-Mitarbeiterin

Ein 28-jähriger Mann hat in Eisfeld (Kreis Hildburghausen) die Mitarbeiterin einer Spielothek überfallen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Sperrung vor Neustadt am Rennsteig Neustadt am Rennsteig

Sperrung Neustadt am Rennsteig | 23.03.2020 Neustadt am Rennsteig
» 4 Bilder ansehen

Brand in Katzhütte Katzhütte

Brand Katzhütte | 23.03.2020 Katzhütte
» 4 Bilder ansehen

inbound3887575027251749210

#Ichbleibdaheim |
» 8 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
03. 02. 2020
08:25 Uhr



^