Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Hildburghausen

Pkw kollidiert bei Römhild mit Schulbus: Keine Verletzten

Bei einer Kollision eines Pkw mit einem Schulbus sind acht Kinder glücklicherweise unverletzt geblieben. Der ebenfalls unverletzte Busfahrer verhinderte offenbar Schlimmeres. Inzwischen meldet die Polizei, dass auch die drei Pkw-Insassen sind unbeschadet davon gekommen sind.



Pkw gerät auf Gegenfahrbahn: Ein Schulbus mit acht Kindern muss zwischen Milz und Eicha ausweichen.   Foto: Steffen Ittig » zu den Bildern

Römhild - Bei dem Unfall zwischen Milz und Eicha (Stadt Römhild, Landkreis Hildburghausen) war der Pkw-Fahrer am Freitagmorgen gegen 7.30 Uhr auf die Gegenspur geraten. Um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden, lenkte der Busfahrer eigenen Angaben zufolge das Lenkrad nach rechts. Die Fahrzeuge kollidierten seitlich, der Bus fuhr eine kleine Böschung hinab und blieb auf einer Wiese stehen. Der Fahrer des Schulbusses konnte so gegensteuern, dass der glücklicherweise nicht umkippte.

Der Schulbus mit acht Kindern war auf der Fahrt ins bayrische Bad Königshofen, wo diese Kinder aus dem Landkreis Hildburghausen zur Schule gehen. Da in Thüringen noch Ferien sind, waren nicht wie üblich viel mehr Schüler im Bus.

Die Insassen des Pkw wurden nach ersten Informationen verletzt mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Wie die Polizei inzwischen informierte, seien die drei jedoch ebenfalls unverletzt.

Schwierigkeiten bereitet es, den Bus von der feuchten Wiese zu ziehen, so die Einsatzkräfte vor Ort. Die Feuerwehr aus Römhild war mit im Einsatz. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 25.000 Euro. Die Ermittlungen zur Unfallursache laufen. it/cob

18.10.2019 - Schulbusunfall - Foto: Steffen Ittig

Unfall Schulbus Milz Römhild
Unfall Schulbus Milz Römhild
Unfall Schulbus Milz Römhild
Unfall Schulbus Milz Römhild
Unfall Schulbus Milz Römhild
Unfall Schulbus Milz Römhild
Unfall Schulbus Milz Römhild
Unfall Schulbus Milz Römhild
Unfall Schulbus Milz Römhild
Unfall Schulbus Milz Römhild
Unfall Schulbus Milz Römhild
Unfall Schulbus Milz Römhild
Unfall Schulbus Milz Römhild
Unfall Schulbus Milz Römhild

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 10. 2019
08:31 Uhr

Aktualisiert am:
18. 10. 2019
13:49 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Debakel Fahrer Fahrzeuge und Verkehrsmittel Feuerwehren Kinder und Jugendliche
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Unfall zwei Verletzte Schleusingen 19.11.19 Schleusingen/Hildburghausen

19.11.2019

Zwei Schwerverletzte bei Kollision an Kreuzung

Zwei Menschen sind beim Zusammenstoß zweier Fahrzeuge zwischen Schleusingen und Hildburghausen schwer verletzt worden. » mehr

Unfall B 281 Sachsenbrunn Sachsenbrunn

16.10.2019

Crash auf der B 281: Auto kracht gegen Laster

Bei einer Kollision eines Autos mit einem Lastzug auf der B 281 in Sachsenbrunn gabe es glücklicherweise nur Blechschaden. Insassen wurden nicht verletzt. » mehr

Unfall Siegritz

12.10.2019

Auto überschlägt sich mehrfach - Fahrer schwer verletzt

Siegritz - In der Nacht zum Samstag kam es auf der Bundesstraße zwischen Siegritz und Themar (Kreis Hildburghausen) zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Auto überschlug sich mehrfach und landete in einem Feld. » mehr

Ein Mops macht Pause

Aktualisiert am 20.11.2019

Freilaufender Hund: Autofahrer fährt an Betonwand

Wegen eines freilaufenden Hundes ist ein Autofahrer im Lankreis Hildburghausen an eine Betonmauer gefahren. Der Mann blieb offenbar unverletzt. Der Hundehalter ist laut Experten haftbar. » mehr

Verkehrsunfall Schönbrunn Schönbrunn

06.09.2019

Wagen schleudert über Fahrbahn und bleibt auf Seite liegen

Bei einem Unfall mit drei Fahrzeugen am Freitagmorgen zwischen Waldau und Schönbrunn im Landkreis Hildburghausen ist ein Autofahrer verletzt worden. Ein Wagen blieb nach einer Schleuderfahrt auf der Seite liegen. » mehr

Polizei Blaulicht

05.11.2019

Verfolgungsjagd endet mit windiger Story und Rätsel

Ein Autofahrer entzieht sich in Gleichamberg (im Landkreis Hildburghausen) einer Polizeikontrolle. Es beginnt eine rasante, nächtliche Verfolgungsjagd durch den Ort. Die Polizei sucht Zeugen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall zwei Verletzte Schleusingen 19.11.19 Schleusingen/Hildburghausen

Unfall Schleusingen/Hildburghausen | 19.11.2019 Schleusingen/Hildburghausen
» 12 Bilder ansehen

Ilmenauer IKK-Klimawandel Ilmenau

Ilmenauer IKK-Klimawandel | 16.11.2019 Ilmenau
» 12 Bilder ansehen

Goldene Ziege Kids 2019 Suhl

Goldene Ziege für Kinder | 16.11.2019 Suhl
» 100 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 10. 2019
08:31 Uhr

Aktualisiert am:
18. 10. 2019
13:49 Uhr



^