Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Hildburghausen

Petroleumlampe löste Brand mit hohem Schaden in Garage aus

Oberstadt - Eine Petroleumlampe war wahrscheinlich Auslöser des Garagenbrandes am 2. August in Oberstadt.



Oberstadt - Eine Petroleumlampe war wahrscheinlich Auslöser des Garagenbrandes am 2. August in Oberstadt. "Die Brandursachenermittlung der Kriminalpolizei Suhl ergab, dass durch unsachgemäßen Umgang mit brennbaren Flüssigkeiten beim Betreiben eines Dieselstromerzeuger-Aggregates in Verbindung mit einer Petroleumlampe der Brand entstand", erklärte die Sprecherin der Polizeiinspektion Suhl, Cindy Beyer, am Montag. Eine vorsätzliche Brandstiftung könne nach derzeitigen Erkenntnissen ausgeschlossen werden.

Der Brand war am 2. August gegen 1.40 Uhr in einer Garage in der Hauptstraße in Oberstadt ausgebrochen. Mehrere Feuerwehren aus den umliegenden Ortschaften kamen zum Einsatz und konnten das Übergreifen des Feuers auf ein angrenzendes Wohnhaus gerade noch verhindern, allerdings wurde es stark beschädigt. Außerdem brannte ein Auto, das in der Garage stand, völlig aus. Der Schaden wurde von der Polizei damals auf grob 20 000 Euro geschätzt.

Die Gebäudeversicherung zahlt in der Regel auch, wenn Brände durch fahrlässiges Verhalten entstanden sind. Nach dem Versicherungsvertragsgesetz von 2008 muss es immer eine Entschädigung nach Quote geben, je nach Schwere des Verschuldens.

Inhaber älterer Verträge könnten danach aber leer ausgehen. Ausnahme: Wenn in den Vertragsbedingungen auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit verzichtet wurde, muss sich der Versicherte nicht am Schaden beteiligen. Die Alt-Versicherung leistet dann nur bei mutwilligem Vorsatz nicht.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 08. 2018
11:22 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Brandstiftung Fahrlässigkeit Garagen Gebäudeversicherungen Polizei Schäden und Verluste Vertragsbedingungen
Oberstadt
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Eine historische Aufnahme der Tanzlinde in Oberstadt. Repro: Köhler

13.09.2018

Tanzvergnügen unter dem Blätterdach

Tanzlinden gehören zur Südthüringer Landschaft. Seit mehr als einem Jahrtausend versammeln sich die Menschen unter ihnen. » mehr

Großbrand Werraquelle Fehrenbach

05.07.2018

Feuer an Werra-Quelle war offenbar fahrlässige Brandstiftung

Fehrenbach - Mit hoher Wahrscheinlichkeit ist fahrlässige Brandstiftung der Grund für das verheerende Feuer, bei dem das ehemalige Vereinshaus an der Werra-Quelle im Masserberger Ortsteil Fehrenbach niederbrannte. » mehr

Mittelpunkt: Die "Tanzlinde" und hennebergisch-fränkische Fachwerkhäuser bilden Oberstadts sehenswerten Ortskern. Foto: frankphoto.de

18.05.2017

Mit Graf Poppo VII. fing alles an

Ein Wasserschloss und eine Trompetereiche - Oberstadt hat einiges zu bieten. Vor allem gibt es viel zu berichten aus der Geschichte des Ortes, der in diesem Jahr seinen 700. Geburtstag feiert. » mehr

Im Märchenzimmer des Schlosses lauschten die Kinder gern den spannenden Geschichten rund um Wichtel und Fuchs von Astrid Lindgren.

12.12.2016

Musik und Märchen im Wasserschloss Oberstadt

Ein historisches Gemäuer im Hintergrund, davor reges Treiben mit Musik, Gesang und Verkauf: Zum 3. Adventsmarkt kamen die Gäste am Wochenende scharenweise ins Wasserschloss Oberstadt. » mehr

An der Belastungsgrenze sind die Feuerwehrleute, die am Dienstagmorgen in Biberschlag (Foto) aber auch in Schleusingen im Einsatz sind.

01.08.2017

Gewitter hinterlassen enorme Schäden

Schwere Gewitter sind in der vergangenen Nacht über Thüringen hinweg- gezogen. Hinterlassen haben sie punktuell enorme Schäden. Ein Wohnhaus in Schleusingen und ein Garagenkomplex mit Einliegerwohnung in Biberschlag geri... » mehr

Wespen

08.08.2018

Wespenstich löst Unfall aus: 35.000 Euro Schaden

Eicha - Nachdem ihn eine Wespe gestochen hatte, fuhr ein 22-Jähriger in Eicha (Landkreis Hildburghausen) gegen ein Ortsschild. Dabei entstand ein Schaden von mehr als 35.000 Euro. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Überflutung Südthüringen

Unwetter in Südthüringen | 23.09.2018 Südthüringen
» 15 Bilder ansehen

Auftakt Interkulturelle Woche Suhl

Interkulturelle Woche in Suhl | 23.09.2018 Suhl
» 23 Bilder ansehen

Classic & Rock im Bergwerk Merkers Merkers

Classic and Rock in Merkers | 23.09.2018 Merkers
» 9 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 08. 2018
11:22 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".