Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Hildburghausen

Oldtimer fängt auf Fahrt von Heldburg nach Holzhausen Feuer

Ein Oldtimer hat am Sonntagnachmittag bei Heldburg Feuer gefangen.



Holzhausen - Ein Oldtimer hat am Sonntagnachmittag bei Heldburg Feuer gefangen. Der Fahrzeug-Führer stellte plötzlich Benzin- und Brandgeruch an seinem Oldtimer Mercedes fest, als er nach Holzhausen fuhr, wie Polizeisprecherin Cindy Beyer am Montag mitteilte. Er hielt am Straßenrand an, und beide Insassen stiegen aus. Kurz danach brannte das Fahrzeug im Bereich der Motorhaube. Die Feuerwehr kam zum Einsatz und löschte die Flammen. Das Auto musste abgeschleppt werden. Über die Schadenshöhe wurde nichts mitgeteilt.

Der Begriff Oldtimer bezeichnet ein Kraftfahrzeug, das eine Altersgrenze von 30 Jahren überschritten hat. Sollen Kraftfahrzeuge als Oldtimer eingestuft werden, verlangt die Straßenverkehrsordnung ein Gutachten. Die Autos müssen danach weitestgehend dem Originalzustand entsprechen, in einem guten Erhaltungszustand sein und zur Pflege des kraftfahrzeugtechnischen Kulturgutes dienen.

In Deutschland genießen Besitzer von Oldtimern für ihre Fahrzeuge steuerliche Vergünstigungen, zu erkennen am H am Ende des Kfz-Kennzeichens, wobei das H für Historisches Fahrzeug steht. Knapp 400 000 Autos sind in Deutschland mit so einem H-Kennzeichen unterwegs. Häufigstes Modell ist der VW Käfer (mehr als 30 000 Stück), gefolgt vom Mercedes-Benz W 123. Die Baureihe 123 ist das bisher meistgebaute Modell von Mercedes-Benz.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 08. 2019
14:26 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Kfz-Kennzeichen Mercedes-Benz Oldtimer VW VW Käfer
Holzhausen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Unterwegs auf reizvollen Strecken im Landkreis.

21.05.2019

Faszinierend - ein Leben lang

Sonntagmorgen in Schleusingen. 50 betagte Gefährte geben sich auf dem Marktplatz ein Stelldichein, blitzen in der Sonne, lassen sich bewundern und starten zur 18. Oldtimer-Rallye des Lions-Clubs. » mehr

Hatte viel zu erzählen von seinem Ford, der Besitzer Benno Lange aus Plauen. Der Vorsitzende vom 1. Oldtimerclub Eisfeld Thomas Heimhöfer hörte aufmerksam zu.

01.07.2019

Trabi, Unimog und Ford T Speedster

Das erste Dutzend ist voll - das Oldtimer- und Unimogtreffen vom 1. Oldtimerclub Eisfeld gab es am Wochenende bereits in seiner zwölften Auflage. » mehr

01.06.2019

Auf der Schwalbe exakt 503 Kilometer nach Waldau

Das 13. Waldauer Oldtimertreffen wollte Axel Sieberichs nicht verpassen und begab sich auf die absolut weiteste und wohl auch anstrengendste Anreise nach Waldau. 503 Kilometer legte er in zwei Tagen von Hückelhoven kurz ... » mehr

Oldtimer - wohin das Auge blickt - werden am Wochenende in Waldau erwartet.

29.05.2019

Da schlägt’s doch 13: Polierte Oldies und knatternde Liebe

Waldau und seine Oldtimer - die gehören einfach zusammen. Seit 12 Jahren organisieren die Freunde historischer Automobile einmal im Jahr ein Oldtimertreffen. Vom 29. Mai bis 2. Juni steht das 13. auf dem Programm. » mehr

Bernd Hornschuch aus Oberstadt mit seinen n Motorrädern.

03.07.2018

Mit 15 Pferdestärken durch die Welt

Zum Oldtimer- & Unimogtreffen hatten die Mitglieder des 1. Eisfelder Oldtimerclubs eingeladen. 120 Fahrzeuge aller Kategorien konnten die Besucher zur elften Auflage des Treffens auf dem Eisfelder Volkshausplatz bestaune... » mehr

Ria Saft ist eine "Nicht-ärztliche Praxisassistenz" in Themar. Ihre Patienten in den vielen Dörfern der Umgebung erinnern sich bei ihrem Besuch aber viel mehr an die "Schwester Agnes" aus dem DDR-Fernsehen. Foto: Regiomed

07.02.2019

Schwester Agnes heißt jetzt Ria und fährt Auto

"Schwester Agnes" war vor 44 Jahren ein Straßenfeger. In dem Film spielte sich eine Gemeindeschwester in Millionen Zuschauerherzen. Nun ist sie zurück - in Themar gibt es die erste Gemeindeschwester im Regiomed-Verbund. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall zwei Verletzte Schleusingen 19.11.19 Schleusingen/Hildburghausen

Unfall Schleusingen/Hildburghausen | 19.11.2019 Schleusingen/Hildburghausen
» 12 Bilder ansehen

Ilmenauer IKK-Klimawandel Ilmenau

Ilmenauer IKK-Klimawandel | 16.11.2019 Ilmenau
» 12 Bilder ansehen

Goldene Ziege Kids 2019 Suhl

Goldene Ziege für Kinder | 16.11.2019 Suhl
» 100 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 08. 2019
14:26 Uhr



^