Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Hildburghausen

Mann bedroht Jogger mit Messer

Ein Jogger hat Schnittverletzungen am Arm erlitten, als er in der Nacht zum Freitag von einem Mann mit einem Messer angegriffen wurde.



 

Hildburghausen - Der Vorfall ereignete sich nach Polizeiangaben im Ahornweg. Der Unbekannte forderte das Handy des Joggers.

Der Jogger aber konnte den Angreifer durch Schläge abwehren und wegrennen. Dennoch erlitt er Schnittverletzungen am Arm.

Bei dem Täter soll es sich um einen ca. 170 cm großen, kräftigen, dunkelhäutigen Mann handeln, heißt es in der Polizeimeldung. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Hildburghausen unter der Telefonnummer 03685 / 778-0 zu melden. ap

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 07. 2018
14:58 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Drohung und Bedrohung Männer Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
An Reinhard Hotop gerichtet; eine mit Schimpfwörtern übersäte Zeitungsseite und ein kleiner Pflasterstein.

10.04.2018

Landratskandidat Hotop sieht sich bedroht und erstattet Anzeige

Schleusingen - Der parteilose Landratskandidat Reinhard Hotop sieht sich bedroht. Deshalb hat er am Dienstag Anzeige bei der Polizei Hildburghausen erstattet. » mehr

Warnt vor Betrügereien: Wolfgang Maierhöfer.

22.02.2018

Im Ausland ist das Geld schnell, zurück kommt es in der Regel nicht

Die Maschen sind nicht neu. Die Täter setzen ihre Opfer mit Telefonanrufen sowie fingierten Inkassoschreiben unter Druck und verlangen Geldzahlungen. Der Geldwäschebeauftragte der Kreissparkasse vermeldet zwei aktuelle F... » mehr

baseballschlaeger

18.09.2017

Vermummter bedroht Spaziergänger in Hildburghausen

Hildburghausen - Mit einem Baseballschläger hat ein Vermummter im Hildburghäuser Stadtpark Spaziergänger bedroht. Verletzt wurde bei der obskuren Aktion jedoch niemand. » mehr

Blaulicht auf Notarztwagen

09.07.2018

Betrunkener Radfahrer wird bei Sturz schwer am Kopf verletzt

Ein 53-jähriger Fahrradfahrer ist am Montag in Hildburghausen schwerst verletzt worden. Bereits vor dem Unfall hatten Beamte zwei Mal gegen ihn einschreiten müssen, weil er stark alkoholisiert randalierte. » mehr

Neonazis In Thüringen sind rechtsextreme Strukturen ziemlich ausgeprägt.

27.07.2017

Zweites Neonazi-Konzert in Themar - mit Gegendemonstrationen

Zuletzt feierten 6000 Rechtsgesinnte in Südthüringen. Die Bilanz: Bedrohung, Körperverletzung, Hitlergruß. Am Samstag kommen die Rechten schon wieder - auch ihre Gegner. » mehr

Polizei mit Blaulicht

27.06.2018

Kurios: Mann klaut Auto und Geld und gibt beides später zurück

Eine kuriose Geschichte um zwei Männer, ein geklautes Auto, 100 Euro und ein schlechtes Gewissen hat sich am Dienstag im Landkreis Hildburghausen zugetragen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

durchsuchung dietzhausen Suhl-Dietzhausen

Durchsuchung in Dietzhausen | 25.09.2018 Suhl-Dietzhausen
» 14 Bilder ansehen

Überflutung Südthüringen

Unwetter in Südthüringen | 23.09.2018 Südthüringen
» 15 Bilder ansehen

Auftakt Interkulturelle Woche Suhl

Interkulturelle Woche in Suhl | 23.09.2018 Suhl
» 23 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 07. 2018
14:58 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".