Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagt#GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-Hilfsbörse

Hildburghausen

Kind auf Fahrrad von Auto angefahren - Krankenhaus

Ein zehnjähriger Junge ist Mittwochnachmittag in Themar (Kreis Hildburghausen) von einem Auto angefahren worden und musste verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.



Themar - Laut Polizei waren drei Kinder mit ihren Fahrrädern auf der Lengfelder Straße in Themar unterwegs. Ein Zeuge sagte aus, dass einer der Fahrradfahrer in eine Hofeinfahrt abbiegen wollte und dabei nicht auf einen entgegenkommenden Wagen achtete.

 

Die 31-jährige Autofahrerin stieß mit dem Jungen auf dem Rad zusammen. Dieser stürzte und verletzte sich am Kopf. Glücklicherweise trug er einen Helm, der schlimmeres verhinderte. Das 10-jährige Kind kam zur Behandlung ins Krankenhaus. Am Auto entstand Sachschaden, den die Polizei auf etwa 2.000 Euro schätzt. flu

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 04. 2020
10:41 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autofahrer Fahrräder Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizeikelle

10.06.2020

Verkehrskontrolle bringt Autofahrer völlig aus der Fassung

Eine Verkehrskontrolle hat einen Autofahrer aus dem Landkreis Hildburghausen offenbar völlig aus der Fassung gebracht. Der Mann wurde wütend und beleidigend. » mehr

Ein Mops macht Pause

Aktualisiert am 20.11.2019

Freilaufender Hund: Autofahrer fährt an Betonwand

Wegen eines freilaufenden Hundes ist ein Autofahrer im Lankreis Hildburghausen an eine Betonmauer gefahren. Der Mann blieb offenbar unverletzt. Der Hundehalter ist laut Experten haftbar. » mehr

Unfall Hirschbach Hirschbach

Aktualisiert am 08.05.2020

Autos kollidieren bei Überholmanöver frontal: Eine Person verletzt

Zwei Fahrzeuge sind am Donnerstag zwischen Altendambach und Hirschbach (Landkreis Hildburghausen) frontal zusammengestoßen. Ein 77-jähriger Autofahrer wurde dabei verletzt. » mehr

Tödlicher Unfall Hildburghausen Hildburghausen

12.01.2020

Junger Mann bei Unfall in Hildburghausen tödlich verunglückt

Ein 20 Jahre alter Autofahrer ist am Sonntag bei einem Verkehrsunfall in Hildburghausen ums Leben gekommen. Er verstarb noch am Unfallort. » mehr

Rettungswagen

Aktualisiert am 07.01.2020

Bei grüner Ampel über die Straße - 68-Jährige schwer verletzt

Eine 68-jährige Frau ist am Montagvormittag von einem Auto erfasst worden. Sie kam schwerstverletzt in ein Krankenhaus. » mehr

Auto fängt in Garage Feuer und brennt völlig aus

30.12.2019

Auto brennt in Römhild beim Warmlaufen ab

Beim Versuch, den Motor warmlaufen zu lassen, ist in Römhild ein Auto abgebrannt. Der ADAC warnt vor Warmlaufphasen im Stand. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Motorradunfall Streufdorf Streufdorf

Motorradunfall Streufdorf | 04.07.2020 Streufdorf
» 8 Bilder ansehen

Kellerbrand Benshausen Benshausen

Kellerbrand Benshausen | 03.07.2020 Benshausen
» 10 Bilder ansehen

Autokino Konzert mit der Band Die Letze Rettung Meiningen

Autokino Konzert | 27.06.2020 Meiningen
» 24 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 04. 2020
10:41 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.