Lade Login-Box.
Topthemen: Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Hildburghausen

Freies Wort sucht das beste Kirmes-Foto

Die Kirmessaison im Landkreis Hildburghauen reicht von Juni bis November. Unsere Redaktion trägt dieser Tradition erneut Rechnung - diesmal sogar mit mehreren Aktionen. Zu gewinnen gibt es attraktive Preise.



Hörby interessiert sich brennend dafür, was sich Larissa und Michelle gerade erzählen - ein Foto der Kirmesgesellschaft Simmershausen aus dem Jahr 2015. Foto: Privat
Hörby interessiert sich brennend dafür, was sich Larissa und Michelle gerade erzählen - ein Foto der Kirmesgesellschaft Simmershausen aus dem Jahr 2015. Foto: Privat  

Fotoaktion: Gesucht wird erneut

das schönste Kirmesfoto, prämiert werden die besten drei Teilnehmer. Der Sieger erhält 100 Liter Bier und 200 Bratwürste für eine Feierlichkeit der Kirmesgesellschaft. Der Zweitplatzierte kann sich über 50 Liter Bier und 100 Bratwürste freuen und für Platz drei gibt es 50 Liter Bier. Besonders wichtig für alle Teilnehmer: Zusätzlich zum besonders gelungenen, eventuell originellen oder gar außergewöhnlichen Foto sind ein paar erklärende Zeilen notwendig, welche die Darstellung beschreiben. Wer ist

wo und wann auf dem Foto zu sehen? Wer hatte die Bildidee oder ist es ein Schnappschuss? Gibt es Besonderheiten, wie etwa ein Jubiläum? Senden Sie das Bild und die Erklärung dazu per E-Mail an die Lokalredaktion Hildburghausen. Die Fotos sollten nicht kleiner als 300 KB und nicht größer als 2 MB sein. Unsere Redaktion wird die Fotos in loser Folge auf Sonderseiten veröffentlichen und am Ende der Kirmessaison Mitte November wird die Jury das Kirmesbild 2019 und die Platzierten küren.

Besonderes?: Was ist das Besondere an Ihrer Kirmes, über das es sich zu berichten lohnt. Hat die Kirchweih in Ihrem Ort lange Tradition? Was hebt sie von anderen derartigen Veranstaltungen ab? Welche Bräuche werden gepflegt? Welche Kleidung wird getragen, welche Veranstaltungsorte gibt es? Existieren Dauerbrenner oder sehr engagierte Personen oder welche mit besonders weiter Anreise? Schreiben Sie uns und

wir berichten nach einer Vorauswahl vielleicht gerade über Ihre Kirmes.

Bewerbung: Bewerben Sie sich für die Fotoaktion, für eine Berichterstattung über Ihre Kirmes oder für beides per E-Mail an: lokal.hildburghausen@freies-wort.de.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 08. 2019
22:38 Uhr

Aktualisiert am:
15. 08. 2019
11:05 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Brauchtum Jubiläen Kirchweih Traditionen Veranstaltungen Veranstaltungsorte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Die Männer vom Backhaus mit dem Vereinsvorsitzenden Michael Specht (links).

19.08.2019

Gelebtes Brauchtum: Wenn der Schornstein zum Jubiläum raucht

Zum 900. Geburtstag des Ortes Gompertshausen darf ein Backhausfest nicht fehlen. Denn das Backen hat dort Tradition. Vor 171 Jahren wurde ein eigenes Dorfbackhaus für die Gemeinde gebaut. » mehr

Fesch und gut gelaunt: Die Mädels der Kirmesgesellschaft Bürden.

14.07.2019

Vereine planen schon das zweite gesamtfränkische Kirchweihtreffen

Die fränkische Kirchweih hat ihre Fans vor allem in Thüringen. Vereine aus der Region dominierten zu einem ersten Treffen. Im kommenden Jahr soll es eine Fortsetzung geben. » mehr

Den ersten Preis der Tombola - einen Helm mit einer direkten Bierleitung - hatte Walter Fromm von den Elbauer Musikanten aus Jessen gewonnen.

21.08.2019

Selbst in Moskau schmeckt Dingslebener

Zu einem Brauereifest hatte die Privatbrauerei Metzler auf ihr Betriebsgelände in Dingsleben eingeladen. Aus vielen Regionen Thüringens und darüber hinaus waren mehr als 1000 Besucher gekommen. » mehr

Auf dem Themarer Marktplatz wird dieses Wochenende Stadtfest gefeiert.	Foto: ws

21.08.2019

Themar feiert Stadtfest und Bartholomäusfest

Nachdem der Themarer Marktplatz wieder zur Verfügung steht, kann auch wieder Stadtfest gefeiert werden. Dieses Wochenende ist es soweit. » mehr

Idyllisch gelegen ist der Ort Breitenbach, der in diesem Jahr 875 Jahre alt wird. Am ersten Septemberwochenende wird groß gefeiert. Foto: frankphoto.de

09.08.2019

Die "Brädebocher Dullichwaber" feiern den 875. Dorf-Geburtstag

Eine 875-jährige Geschichte hat das Dörfchen Breitenbach auf dem Buckel. Wenn das kein Grund zum Feiern ist. Und wie sie feiern, die "Dullichwaber": Am ersten Septemberwochenende geht‘s rund im kleinen Ort. » mehr

Bei diesen feschen Kindertrachten staunten die Gäste der Gompertshäuser Kirmes. Foto: K. Lautensack

21.07.2019

Mit der Mode durch Raum und Zeit

Plankirmes in Gompertshausen, noch dazu im Jahr eines Doppeljubiläums, das versprach Musik, Spaß und Unterhaltung am laufenden Band, so wie es in den vergangenen vier Tagen der Fall war. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Helge Schneider im Naturtheater Steinbach-Langenbach Steinbach-Langenbach

Helge Schneider in Steinbach-Langenbach | 25.08.2019 Steinbach-Langenbach
» 34 Bilder ansehen

Unwetter bei Erlau im Landkreis Hildburghausen Erlau

Unwetter Erlau | 25.08.2019 Erlau
» 9 Bilder ansehen

Tag der Gesundheit Schmalkalden-Meiningen

25 Jahre Landkreis Schmalkalden-Meiningen | 24.08.2019 Schmalkalden-Meiningen
» 62 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 08. 2019
22:38 Uhr

Aktualisiert am:
15. 08. 2019
11:05 Uhr



^