Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Hildburghausen

Fahrzeuge stoßen frontal zusammen: Autofahrer tödlich verletzt

Beim Zusammenstoß zweier Autos zwischen Streufdorf und Steinfeld im Landkreis Hildburghausen ist am Freitag ein 85 Jahre alter Mann ums Leben gekommen.



Streufdorf - Vorangegangen war nach Angaben der Polizei ein Überholversuch eines entgegenkommendes Autos auf der Landstraße zwischen Streufdorf und Steinfeld. Dessen 60-jähriger Fahrer hatte einen Traktor überholen wollen, beim Ausscheren kam es zum Frontalzusammenstoß. Der 85-Jährige erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Der 60-Jährige und dessen Beifahrer wurden verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Ein Gutachter wurde zur Ermittlung des Unfallhergangs beauftragt. Die Straße zwischen Streufdorf und dem Abzweig nach Stressenhausen war in beiden Richtungen für mehrere Stunden gesperrt.

Den Sachschaden an beiden Autos schätzte die Polizei auf 20 000 Euro. dpa/it/flu

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
07. 08. 2020
15:39 Uhr

Aktualisiert am:
07. 08. 2020
16:26 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autofahrer Debakel Fahrzeuge und Verkehrsmittel Mazda Stressenhausen Streufdorf
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
schwerer Verkehrsunfall B281 Hieschendorf - Eisfeld Hirschendorf

Aktualisiert am 10.08.2020

Mit Gegenverkehr kollidiert: Autofahrer schwer verletzt

Am frühen Sonntagnachmittag ist es auf der B281 zwischen Hirschendorf und Eisfeld zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein Autofahrer kollidierte mit dem Gegenverkehr und musste aus dem Unfallwrack gerettet werden. » mehr

Tödlicher Unfall Hildburghausen Hildburghausen

12.01.2020

Junger Mann bei Unfall in Hildburghausen tödlich verunglückt

Ein 20 Jahre alter Autofahrer ist am Sonntag bei einem Verkehrsunfall in Hildburghausen ums Leben gekommen. Er verstarb noch am Unfallort. » mehr

Polizeikelle

10.06.2020

Verkehrskontrolle bringt Autofahrer völlig aus der Fassung

Eine Verkehrskontrolle hat einen Autofahrer aus dem Landkreis Hildburghausen offenbar völlig aus der Fassung gebracht. Der Mann wurde wütend und beleidigend. » mehr

Unfall Hirschbach Hirschbach

Aktualisiert am 08.05.2020

Autos kollidieren bei Überholmanöver frontal: Eine Person verletzt

Zwei Fahrzeuge sind am Donnerstag zwischen Altendambach und Hirschbach (Landkreis Hildburghausen) frontal zusammengestoßen. Ein 77-jähriger Autofahrer wurde dabei verletzt. » mehr

Eine Person hält eine Polizeikelle in der Hand

27.12.2019

Autofahrer tritt bei Kontrolle auf's Gas: 2,2 Promille intus

Statt bei einer Verkehrskontrolle anzuhalten hat ein Autofahrer in Streufdorf (Landkreis Hildburghausen) kräftig auf das Gaspedal getreten. Der Grund dafür war nach einer kurzen Verfolgungsfahrt rasch klar. » mehr

ms_alktest_061010

Aktualisiert am 26.08.2020

Zu betrunken zum Fahren: 37-Jährige mit 2,4 Promille unterwegs

Eine betrunkene Autofahrerin hat die Polizei im Landkreis Hildburghausen aus dem Verkehr gezogen. Die Dame hatte 2,4 Promille intus. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Sperrmüllhaufen brennt in Suhl-Nord Suhl

Brand Suhl-Nord | 21.09.2020 Suhl
» 3 Bilder ansehen

Sommerausklang_schubert Suhl

Sommerausklang Olaf Schubert | 20.09.2020 Suhl
» 77 Bilder ansehen

12. Oldtimerausfahrt Suhl

12. Oldtimerausfahrt Museum Suhl | 19.09.2020 Suhl
» 44 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
07. 08. 2020
15:39 Uhr

Aktualisiert am:
07. 08. 2020
16:26 Uhr



^