Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagtCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFolgen Sie uns auf Instagram

Hildburghausen

Die Heuernte in den Thüringer Bergen

Die "Heuernte am Rennsteig" hat Freies Wort -Leser Fredi Hofmann am Simmersberg in Schnett fotografiert. Die dunklen Wolken kündigen bereits ein drohendes Unwetter an.



Die Heuernte in den Thüringer Bergen
Die Heuernte in den Thüringer Bergen  

Die "Heuernte am Rennsteig" hat Freies Wort -Leser Fredi Hofmann am Simmersberg in Schnett fotografiert. Die dunklen Wolken kündigen bereits ein drohendes Unwetter an. "Ich möchte den treuen Lesern (wie ich und meine Familie) vom Freien Wort damit zeigen, dass es auch etwas anderes neben den vorherrschenden Corona-Regeln gibt, nämlich die von Corona unberührte Natur quasi vor der Haustür zu erleben", schreibt er. Heu dient in der Regel als Futter für Nutz- und Haustiere. Heu muss vor der Fütterung mindestens zwei Monate gelagert werden, da es sonst aufgrund nicht abgeschlossener Fermentationsvorgänge (sogenannte Schwitzphase) im Heu zu gefährlichen Verdauungsstörungen kommen kann.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 07. 2020
17:14 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Schnett Simmersberg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Zur Hullefraansnacht in Schnett ziehen sie von Haus zu Haus und verteilen Schläge: die Hulleweiber. Ihre Gertenträger begleiten sie.	Foto: frankphoto.de

29.12.2019

Neujahrsbräuche: Tschüss, ihr bösen Geister

Das neue Jahr wird vielerorts mit festen Traditionen begrüßt. Manche der Bräuche sind schon jahrhundertealt, andere noch relativ jung. Für das Zusammenleben in den Dörfern und Städten sind sie von großer Bedeutung. » mehr

Philipp Rothe von der RAG, Thomas Rudolph von der örtlichen Bauverwaltung und Masserbergs Bürgermeister Denis Wagner stellten das Projekt "Bürgerpark" vor. Erster Bauabschnitt ist ein Spielplatz, der bereits in diesem Herbst fertig sein soll. Der Förderbescheid dazu kam im Mai. Foto: frankphoto.de

09.06.2020

Wagner: Aus dem Dorfkern wird ein Bürgerpark

In der Gemeinde Masserberg füllt sich die Vision als attraktive Ferienregion Stück für Stück mit Leben. Bis zum Jahr 2023 wird Schnetts Zentrum umfassend saniert. Auftakt ist der Bau eines Spielplatzes. » mehr

Die Straße zwischen Wiedersbach und Hildburghausen, genannt Docke, ist gegenwärtig gesperrt. Foto: frankphoto.de

17.12.2019

Die Sperre dauert nur einen Tag lang

Der Landkreis hat die Sperrung der Kreisstraße zwischen Schwalbenhaupt und Heubach aufgehoben. Die Docke ist wegen Baumfällarbeiten gesperrt und die Marienstraße in Hildburghausen soll am 20. Dezember frei gegeben werden... » mehr

Unter den insgesamt 70 geladenen Gästen der Ehrenamtsgala sind einige extra ausgezeichnet worden. Die Ehrenmedaille des Landrats erhält 2019 Ernst Langert aus Hellingen. Fotos: S. Ittig

17.11.2019

Ein Abend voller Ehrengäste

Auch, wenn vor der Ehrenamtsgala immer alles unter Verschluss gehalten wird: Eins ist doch schon vorab gewiss. Es wird wieder ein rauschendes Fest. » mehr

Vorzugsvariante ist nun, den neuen Kindergarten hinter den alten in Masserberg zu bauen. Archivfoto: frankphoto.de

08.11.2019

Kindergarten kommt nicht nach Heubach

Der Kindergartenbau stand im Masserberger Gemeinderat einmal mehr zur Debatte. Die Gemeinde wird ihn nun selbst bauen. Der Gemeinderat hat den Standortbeschluss aufgehoben. » mehr

Die St. Jakobus Kirche in Schönbrunn. Hier ist die Pfarrstelle bereits mehr als ein Jahr vakant. Nun soll eine Entsendungsstelle entstehen, die aber wohl erst im Sommer 2020 besetzt werden kann. Foto: frankphoto.de

18.09.2019

Pfarrstelle in Schönbrunn weiter unbesetzt

Schon seit etwas mehr als einem Jahr ist die Pfarrstelle in Schönbrunn verwaist. Der Kirchenkreis ist auf der Suche und beschreitet neue Wege, um die Stelle wiederzubesetzen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall Motorrad Steinbach Steinbach

Motorradunfall Steinbach | 08.08.2020 Steinbach
» 17 Bilder ansehen

Suche nach Angler Goldisthal

Vermisstensuche in Goldisthal | 07.08.2020 Goldisthal
» 7 Bilder ansehen

Tödlicher Unfall Streufdorf Streufdorf

Tödlicher Unfall Streufdorf | 07.08.2020 Streufdorf
» 12 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 07. 2020
17:14 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.