Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Hildburghausen

19-Jähriger fährt gegen Baum und wird schwer verletzt

Ein 19-Jähriger ist am Samstagabend bei einem Unfall im Landkreis Hildburghausen schwer verletzt worden.



Waffenrod/Hinterrod - Der junge Mann war laut Polizei auf der Straße zwischen Einsiedel und Waffenrod unterwegs, als er gegen 21 Uhr mit seinem Auto in einer Rechtskurve von der Fahrbahn abkam. Er stieß dabei gegen einen Baum und das Fahrzeug landete auf der Seite. Der 19-jährige der sich allein im Fahrzeug war, wurde laut Polizei schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. cob

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 10. 2019
09:57 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Fahrzeuge und Verkehrsmittel Polizei Waffenrod/Hinterrod
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Jeden Stimme zählt: In gut fünf Wochen stehen in Thüringen Kommunal- und Europawahlen an. Foto: Archiv: frankphoto.de

16.04.2019

Ein Trio notiert die maximale Kandidatenzahl auf seiner Liste

Für die Kreistagswahlen am 26. Mai schöpfen nur drei der acht Parteien und Wählergruppierungen die Anzahl der Vorschläge auf ihrer Kandidatenliste aus. Neben der CDU sind das Die Linke + Aktiv für Schleusingen und das Bü... » mehr

Innerorts in Gartenzaun katapultiert Hildburghausen

Aktualisiert am 05.11.2019

Drei Verletzte bei Unfall im Stadtgebiet Hildburghausen

Im Stadtgebiet von Hildburghausen ist es Sonntagabend zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen gekommen. Einer der Wagen ist in einem Garten gelandet. » mehr

Philip Junghanß aus Römhild vor der Küste des Baskenlandes am Atlantik. Der einstige Bereitschaftspolizist hat seine Beamtenlaufbahn an den Nagel gehängt, um etwas von der Welt zu sehen - und das nicht als Tourist.

30.10.2019

Vom Beamten zum Reisenden

Philip Junghanß aus Römhild hatte in Deutschland ein sicheres Dasein: große Wohnung, Beamtenberuf und gute Besoldung. Im April hat er alles losgelassen. Seitdem bereist er Europa und lebt nun ein ganz anderes Leben. » mehr

Philip Junghanß aus Römhild vor der Küste des Baskenlandes am Atlantik. Der einstige Bereitschaftspolizist hat seine Beamtenlaufbahn an den Nagel gehängt, um etwas von der Welt zu sehen - und das nicht als Tourist.

25.10.2019

Vom Beamten zum Reisenden

Philip Junghanß aus Römhild hatte in Deutschland ein sicheres Dasein: große Wohnung, Beamtenberuf und gute Besoldung. Im April hat er alles losgelassen. Seitdem bereist er Europa und lebt nun ein ganz anderes Leben. » mehr

Sackgasse. Symbolfoto.

26.09.2019

Unter Alkohol in einer Sackgasse festgefahren

Ein 30-Jähriger ist in Hildburghausen mit seinem Auto in eine Sackgasse geraten. Beim Versuch zu wenden, beschädigte er eine Gartenmauer. Auch der Beifahrer schaffte es nicht, aus der Sackgasse zu kommen. Als schließlich... » mehr

Die neuen Schülerlotsen mit ihrer Ausbilderin, Polizeihauptmeisterin Heike Junkereit. Zwei der neun Neulinge fehlen auf dem Foto.

17.09.2019

Die neuen Schülerlotsen verdienen sich gute Noten

Seit 27 Jahren ermöglichen Schülerlotsen in der Waldstraße in Hildburghausen Schülern das sichere Überqueren der Fahrbahn. Aktuell sind es 25 dieser Verkehrshelfer, darunter gleich neun Neulinge. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Hunde-Foto-Shooting mit Angelika Elendt

Hunde-Foto-Shooting Caruso |
» 12 Bilder ansehen

Kastanienkette Ilmenau

Längste Kastanien-Kette | 14.11.2019 Ilmenau
» 5 Bilder ansehen

Rauchentwicklung Tankstelle Waldau Waldau

Rauchentwicklung Tankstelle Waldau | 14.11.2019 Waldau
» 7 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 10. 2019
09:57 Uhr



^