Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Hildburghausen

100 mal 100 Meter Wald stehen in Zollbrück in Flammen

Auf etwa 100 mal 100 Metern haben Wald und Wiesen am Donnerstagnachmittag in Zollbrück im Landkreis Hildburghausen gebrannt.



Wald und Wiese stehen am Donnerstagnachmittag in Zollbrück in Flammen.   Foto: proofpic.de

Zollbrück - Aus bisher ungeklärter Ursache fingen rund 100 mal 100 Meter Wiesen und Wald Feuer. Als die ersten Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, stand schon eine dichte Rauchsäule über dem Waldstück hinter einem Gehöft. Während der Löscharbeiten mussten die Feuerwehrleute einen Pendelverkehr mit Großraumlöschfahrzeugen einrichten, da es vor Ort nicht möglich war, eine Wasserversorgung aufzubauen.

Die Kameraden konnten den Waldbrand zwar durch beherztes Eingreifen binnen 40 Minuten unter Kontrolle bringen, dennoch brannten einige Birken ab. Die Brandursache ist bisher unklar. it

09.08.2018 - Waldbrand Zollbrück - Foto: proofpic.de

Flaechenbrand_Zollbrueck Zollbrück
Flaechenbrand_Zollbrueck Zollbrück
Flaechenbrand_Zollbrueck Zollbrück
Flaechenbrand_Zollbrueck Zollbrück
Flaechenbrand_Zollbrueck Zollbrück
Flaechenbrand_Zollbrueck Zollbrück
Flaechenbrand_Zollbrueck Zollbrück
Flaechenbrand_Zollbrueck Zollbrück
Flaechenbrand_Zollbrueck Zollbrück
Flaechenbrand_Zollbrueck Zollbrück
Flaechenbrand_Zollbrueck Zollbrück
Flaechenbrand_Zollbrueck Zollbrück
Flaechenbrand_Zollbrueck Zollbrück
Flaechenbrand_Zollbrueck Zollbrück
Flaechenbrand_Zollbrueck Zollbrück
Flaechenbrand_Zollbrueck Zollbrück
Flaechenbrand_Zollbrueck Zollbrück
Flaechenbrand_Zollbrueck Zollbrück
Flaechenbrand_Zollbrueck Zollbrück
Flaechenbrand_Zollbrueck Zollbrück
Flaechenbrand_Zollbrueck Zollbrück
Flaechenbrand_Zollbrueck Zollbrück

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 08. 2018
17:05 Uhr

Aktualisiert am:
09. 08. 2018
18:33 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Waldgebiete
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Die Eicheln sind reif für die Ernte

24.09.2018

Die Eicheln sind reif für die Ernte

Seit Montag kauft das Forstamt Schönbrunn Eicheln auf. Die Früchte werden für die Baumzucht und die Wldfütterung benötigt. » mehr

Der Gemischte Chor aus Crock besang die bunten Wälder.

24.09.2018

"Frankenwein gibt's noch nicht auf Krankenschein"

Wo man singt, das lass' dich nieder, heißt es im Sprichwort. Einen zauberhaften Abend erlebten die Besucher des Herbstsingens in Hellingen. Zu Gat waren verschiedene Chöre aus der Region. » mehr

Zug um Zug werden die Areale, in denen die Borkenkäfer ganze Arbeit geleistet haben, saniert. Doch die Holzstapel müssen schnell aus dem Wald. Heldburgs Forstamtsleiter Lars Wollschläger zeigt, dass die Gefahr auch bei gefällten Fichten noch immer unter der Rinde schlummert. Fotos: K. Wollschläger

11.09.2018

Kleine Käfer, große Schäden: Das gab's seit Jahren nicht mehr

Es ist eine extreme Situation, mit der Forstleute derzeit konfrontiert sind. Für sie gilt es, einem Befall der kleinen Borkenkäfer Herr zu werden, den es in diesem Ausmaß seit 50 Jahren nicht gegeben hat. » mehr

Ronja hätte in einer illegalen Falle fast ihr Leben verloren. Foto: Tierheim

30.08.2018

Ronja ist dem Tod von der Schippe gesprungen

Hildburghausen - Vor dreieinhalb Jahren war die Region von dem Bericht über die Schafspudelhündin Ronja schockiert, die im Kreis Hildburghausen in eine Schlagfalle geraten war. » mehr

Forstamtsleiter Lars Wollschläger hat in seinem Forstamtsbereich einige Areale, auf denen der Waldumbau in vollem Gange ist. In diesen Bereichen ist es auch momentan grün. Fotos: K. Wollschläger

14.08.2018

Die Zukunft ist dick, dünn, groß und klein

Immer wieder die Fichten. Sie sind die ersten, die bei Stürmen fallen, die ersten, die bei Trockenheit und Hitze Nadeln lassen und für Schädlinge leichtes Spiel bedeuten. Zurzeit leiden sie enorm. Helfen kann der Mensch ... » mehr

Startklar für den Firmenlauf: Mitglieder des Team Hibu der Regiomed Kliniken zeigen ihre Vorfreude. Fotos (2): frankphoto.de

13.08.2018

Vom Azubi bis zum Chefarzt

Sie zählen zum Stamm der Teilnehmer, der Jahr für Jahr größer wird. Mitarbeiter der Henneberg Kliniken Hildburghausen waren bei allen acht Thüringer Wald Firmenläufen dabei. Für die neunte Auflage am 22. August stehen si... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Suche nach Vermisstem Arnstadt

Suche nach Vermisstem in Arnstadt | 15.10.2018 Arnstadt
» 7 Bilder ansehen

Rettung aus luftiger Höhe Gera

Rettung aus luftiger Höhe | 22.10.2018 Gera
» 9 Bilder ansehen

Meiningen leuchtet

Meiningen leuchtet | 21.10.2018 Meiningen
» 32 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 08. 2018
17:05 Uhr

Aktualisiert am:
09. 08. 2018
18:33 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".