Lade Login-Box.
Gemeinsam handeln zum Digital-Abo
Topthemen: #GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilft

Feuilleton

Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack

vor 7 Stunden

Feuilleton

Schlagersänger Stefan Mross will live im TV heiraten

Nach dem Live-Antrag in Suhl will Schlagersänger Stefan Mross (44) seine Freundin Anna-Carina Woitschack (27) am Samstagabend auch live im Fernsehen heiraten. » mehr

Teaser So!-Magazin 06.06.2020

vor 10 Stunden

Feuilleton

Die TV-Helden von damals - Das neue So!-Magazin

Ob "Derrick" oder "Liebling Kreuzberg" - an diesem verregneten Wochenende widmen wir uns den TV-Helden von damals. » mehr

Krisenmanager wider Willen: Intendant Ansgar Haag und Verwaltungsdirektorin Karolin Loh. Foto (Archiv): ari

vor 23 Stunden

Feuilleton

Spiel-(Planspiele) mit Variablen

Das Weihnachtsmärchen bereitet Ansgar Haag Sorgen. Gewiss, es ist nicht das einzige Problem, das er am Meininger Theater gerade in den Griff bekommen muss. » mehr

Bayreuth? "Um Gotteswillen!"

vor 23 Stunden

Feuilleton

Bayreuth? "Um Gotteswillen!"

Die Wagner-Urenkelin Nike Wagner kann sich eine Rückkehr nach Bayreuth nicht vorstellen. "Um Gotteswillen: Nein", sagte sie auf die Frage, ob sie noch einmal kandidieren wolle, wenn der jetzige Vertra... » mehr

05.06.2020

Feuilleton

Schlösserstiftung: Harsche Kritik am Vertragsentwurf

Erfurt/Halle - Die Würfel sind noch nicht gefallen: Der Entwurf für den Staatsvertrag zur geplanten gemeinsamen Schlösserstiftung von Thüringen und Sachsen-Anhalt befindet sich in der Überarbeitung. » mehr

Stefan Liebermann aus Ilmenau gewann bei der "Blende" im vergangenen Jahr den ersten Preis beim bundesweiten Endausscheid. Foto: ari

05.06.2020

Feuilleton

"Blende" 2020: Schnappschüsse gesucht

Das Corona-Virus hat auch unseren traditionellen Zeitungsleser-Fotowettbewerb "Blende" erwischt: Er startet in diesem Jahr erst im Juli - läuft dafür aber bis Ende des Jahres. » mehr

05.06.2020

Feuilleton

Internationaler Literaturpreis für sechs Autoren

Berlin - Der Internationale Literaturpreis geht diesmal an gleich mehrere Autoren und ihre Werke. » mehr

05.06.2020

Feuilleton

Cannes empfiehlt deutschen Film "Enfant Terrible"

Das Filmfestival Cannes verzichtet wegen der Corona-Krise nicht ganz auf seine 73. Ausgabe. Statt Trophäen vergibt es ein Gütesiegel. Ein solches "Cannes 2020" bekommt in diesem Jahr auch das Drama "E... » mehr

Noch immer im Mittelalter"

05.06.2020

Feuilleton

Noch immer im Mittelalter"

In der Debatte um ein neues Konzerthaus für München hat Stargeigerin Anne-Sophie Mutter scharfe Kritik an der Kulturpolitik in der bayerischen Landeshauptstadt und des Freistaats geäußert. » mehr

Sieht so unser Essen der Zukunft aus? Nicht nur, aber auch - zeigt eine Ausstellung im Hygiene-Museum. Foto: dpa

05.06.2020

Feuilleton

Im Supermarkt der Zukunft

Was werden wir in Zukunft essen? Eine Ausstellung im Deutschen Hygiene-Museum Dresden geht der Frage nach, welche Nahrungsmittel ihren Weg auf unsere Teller finden könnten. » mehr

04.06.2020

Feuilleton

Thüringen ist nicht käuflich

Als Günther Victor, der letzte Schwarzburger Fürst, im April 1925 in Sondershausen das Zeitliche segnet, wird sein Sarg nach Schwarzburg überstellt. Fünf Uhr morgens kommt er am Bahnhof an - bis zur G... » mehr

Thüringen besitzt ein reiches fürstliches Kulturerbe - hier ein Blick in eine Installation des Gothaer Münzkabinetts. Streit gibt es darüber, wer über diesen Reichtum künftig bestimmen soll. Foto (Archiv): ari

04.06.2020

Feuilleton

Der Staatsvertrag wird nachverhandelt

Der heftig kritisierte Entwurf eines Staatsvertrages über die Errichtung einer Kulturstiftung Mitteldeutschland Schlösser und Gärten (KMSG) wird zwischen Thüringen und Sachsen-Anhalt nachverhandelt. D... » mehr

04.06.2020

Feuilleton

Nichtssagend nervig

"Eltern mit Hindernissen" - am Mittwoch, 20.15 Uhr, im Ersten gesehen. Das Baby sei schwierig, der Job anspruchsvoll und sie nach der Sturzgeburt hormonell überfordert. » mehr

Oper ist das Gegenteil von "Social Distancing"

03.06.2020

Feuilleton

Oper ist das Gegenteil von "Social Distancing"

Bis große Oper nach der Corona-Krise wieder auf der Bühne zurückkommt, wird es nach Einschätzung der gefeierten Dirigentin Joana Mallwitz - sie wurde in der Spielzeit 2014/15 als seinerzeit jüngste ge... » mehr

Florian Silbereisen Foto: dpa

02.06.2020

Feuilleton

Erstes Album von Silbereisen und Anders

Erstmals präsentieren "Traumschiff"-Kapitän Florian Silbereisen und die einstige Modern-Talking-Hälfte Thomas Anders ein gemeinsames Album. Die neue Wohlfühlmusik im Duett für Schlagerfans wird am Fre... » mehr

02.06.2020

Feuilleton

Dresdner Grünes Gewölbe nach Einbruch wieder offen

Am Wochenende durften die ersten Besucher seit dem Juwelendiebstahl im November 2019 wieder das Grüne Gewölbe im Dresdner Residenzschloss besuchen. » mehr

03.06.2020

Feuilleton

Mit vollem Ton und sauberer Technik

Vor 150 Jahren starb der komponierende Flötist Caspar Kummer, der aus dem südthüringischen Erlau stammt. » mehr

02.06.2020

Feuilleton

Der Patriarch - eine Würdigung zum Hundertsten

Der Kritiker, der Bücher schreibt, gilt als mit den höheren Weihen des Berufes versehen. Dem Kritiker, über den Bücher geschrieben werden, bleibt dann nur die Wahrnehmung des ihm aufgetragenen Pontifi... » mehr

Von Friedrich Rauer

02.06.2020

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Die Coronamaßnahmen zum Schutz der Gesundheit aller haben einen Präzedenzfall für weitreichende staatliche Eingriffe geschaffen. » mehr

Sprichwörtliche Aufklärung über die Herkunft und den Sinn geflügelter Worte bietet seit Samstag das Deutsche Burgenmuseum. Foto: ari

02.06.2020

Feuilleton

Splitternackt im Museum

Nix hat sie an, die holde Maid. Oder - um es zu gut Deutsch, besser noch mit guten, alten Worten zu sagen: Sie ist splitternackt. Warum aber sagt man das? Das Deutsche Burgenmuseum klärt auf. » mehr

02.06.2020

Feuilleton

Guckkasten: Auf dem Weg zu alter Stärke

"Tatort: Der letzte Schrey" - am Montag, 20.15 Uhr, im Ersten gesehen » mehr

01.06.2020

Feuilleton

Der Patriarch - eine Würdigung zum Hundertsten

Der Kritiker, der Bücher schreibt, gilt als mit den höheren Weihen des Berufes versehen. Dem Kritiker, über den Bücher geschrieben werden, bleibt dann nur die Wahrnehmung des ihm aufgetragenen Pontifi... » mehr

Sprichwörtliche Aufklärung über den Herkunft und Sinn geflügelter Worte bietet seit Samstag das Deutsche Burgenmuseum. Foto: ari

01.06.2020

Feuilleton

Splitternackt im Museum

Nix hat sie an, die holde Maid. Oder - um es zu gut Deutsch - besser noch, mit guten, alten Worten zu sagen: Sie ist splitternackt. Warum aber sagt man das? Und wie sieht sie aus, die Dame? Das Deutsc... » mehr

Von Friedrich Rauer

01.06.2020

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Die Coronamaßnahmen zum Schutz der Gesundheit aller haben einen Präzedenzfall für weitreichende staatliche Eingriffe geschaffen. » mehr

so-magazin

30.05.2020

Feuilleton

Neues So!-Magazin: Von Badestränden und Krisengebieten

Am Montag ist für Meteorologen bereits Sommer. Höchste Zeit also, in Sachen Badekleidung auf den Stand der Zeit zu bekommen. Was frau und man 2020 am Baggersee oder Badestrand trägt, das erfahren Sie ... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.