Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Feuilleton

Kult-Figur

Literaturpreis für Erpenbeck

Die Schriftstellerin Jenny Erpenbeck erhält den mit 5 000 Euro dotierten Usedomer Literaturpreis 2019. Die Preisverleihung findet am 6. April im Seebad Ahlbeck im Rahmen der Usedomer Literaturtage statt.



Literaturpreis für Erpenbeck
Literaturpreis für Erpenbeck  

Die Schriftstellerin Jenny Erpenbeck erhält den mit 5 000 Euro dotierten Usedomer Literaturpreis 2019. Die Preisverleihung findet am 6. April im Seebad Ahlbeck im Rahmen der Usedomer Literaturtage statt. Die Autorin sei eine "mutige und authentische Stimme der deutschen Gegenwartsliteratur", so die Jury. Sie betreibe unermüdlich Seelenforschung deutscher Identitäten und lege dabei "Schichten historischer Erfahrungen frei". Hervorgehoben hat die Jury Erpenbecks Romane "Heimsuchung" zur wechselvollen Geschichte eines Ortes in der Mark Brandenburg und "Gehen, ging, gegangen" zu afrikanischen Flüchtlingen in Berlin.

Die Auszeichnung ist mit einem einmonatigen Arbeitsaufenthalt auf der Insel Usedom verbunden. Der Preis richtet sich an Autoren, die sich in herausragender Weise um den europäischen Dialog verdient gemacht haben. Gestiftet wird er von den Seehotels und den Usedomer Literaturtagen. Die Usedomer Literaturtage wollen durch Literatur Geschichte und Gegenwart Europas verstehen, ungekannte Sichtweisen entdecken und Vorurteile überwinden. In diesem Jahr stehen sie vom 31. März bis 6. April unter dem Motto "Denk‘ ich an Deutschland". Erwartet werden die Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller, der Schriftsteller Martin Walser, Ex-Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU), die Krimibestsellerautorin Donna Leon und der Schauspieler Peter Sodann. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
22. 02. 2019
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auszeichnung Autor CDU Deutsche Presseagentur Donna Leon Herta Müller Jenny Erpenbeck Literaturtage Martin Walser Norbert Lammert Peter Sodann Preisverleihungen und Auszeichnungen im Bereich Literatur Seebäder
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Huch-Preis für von Schirach

03.08.2018

Huch-Preis für von Schirach

Der mit 10 000 Euro dotierte Ricarda-Huch-Preis der Stadt Darmstadt geht in diesem Jahr an den Bestseller-Autor Ferdinand von Schirach. » mehr

Der Schauspieler Andreas Schmidt-Schaller bei seinem Lese-Gespräch am Mittwochabend in Suhl. Foto: ari

18.10.2018

„Du bist das doch, der Bulle?“

Der letzte Mohikaner, das ist Andreas Schmidt-Schaller gewiss nicht. Aber er ist einer der wenigen, die übrig geblieben sind aus der langen Liste derer, die man so kennt aus dem DDR-Fernsehen. » mehr

Raphaela Edelbauer. Foto: dpa

04.07.2018

14 Schriftsteller wetteifern um Bachmann-Preis

Für den Bachmann-Preis bewirbt man sich nicht, man wird für gewöhnlich vorgeschlagen. "Ich bin größenwahnsinnig", sagt die österreichische Autorin Raphaela Edelbauer. Selbstbewusst wie sie ist, hat sie von sich aus einen... » mehr

Defa-Preis für Helga Schütz

02.12.2018

Defa-Preis für Helga Schütz

Die Potsdamer Schriftstellerin und Dramaturgin Helga Schütz ist mit dem Preis der Defa-Stiftung ausgezeichnet worden. Der mit 10 000 Euro dotierte Preis werde Schütz für ihr künstlerisches Lebenswerk verliehen, teilte di... » mehr

Kollwitz-Preis für Hito Steyerl

25.10.2018

Kollwitz-Preis für Hito Steyerl

Die Künstlerin Hito Steyerl wird mit dem Käthe-Kollwitz-Preis 2019 geehrt. Die mit 12 000 Euro dotierte Auszeichnung wird im Februar von der Berliner Akademie der Künste verliehen. Damit verbunden ist eine Ausstellung am... » mehr

Begehrt: die Medaille mit dem Konterfei Alfred Nobels. An Literaten wird sie 2018 nicht vergeben. Foto: dpa

28.09.2018

Des Nobelpreisdramas nächster Akt

Anfang Oktober wird normalerweise der Literaturnobelpreisträger gekürt. Doch der Preis ist abgesagt - und hinter den Kulissen geht es noch immer alles andere als nobel zu. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Dachstuhlbrand Veilsdorf Veilsdorf

Dachstuhlbrand Veilsdorf | 18.04.2019 Veilsdorf
» 14 Bilder ansehen

Bahndammbrand Meiningen Wasungen Wasungen

Flächenbrand Bahndamm | 16.04.2019 Wasungen
» 37 Bilder ansehen

Flächenbrand in Suhl Suhl

Flächenbrand Suhl | 16.04.2019 Suhl
» 11 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
22. 02. 2019
00:00 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".