Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagtCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFolgen Sie uns auf Instagram

Feuilleton

Kultur-Notiz

Großer Preis des Deutsche Literaturfonds für Hoppe

Darmstadt - Die Schriftstellerin Felicitas Hoppe wird mit dem erstmals verliehenen Großen Preis des Deutschen Literaturfonds geehrt.



Darmstadt - Die Schriftstellerin Felicitas Hoppe wird mit dem erstmals verliehenen Großen Preis des Deutschen Literaturfonds geehrt. Hoppes Romane würden stets ein besonderes, nicht zuletzt sprachliches Geheimnis bergen", teilte die Jury zur Begründung gestern mit. Der mit 50 000 Euro dotierte Preis ging zum 40. Jahr des Bestehens des Deutschen Literaturfonds aus dem Kranichsteiner Literaturpreis hervor. Er soll am 7. Oktober in Berlin verliehen werden. Ziel des Deutschen Literaturfonds ist es, die deutschsprachige Gegenwartsliteratur zu fördern. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 07. 2020
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autor Deutsche Presseagentur Felicitas Hoppe Preisverleihungen und Auszeichnungen im Bereich Literatur Romane
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Oskar Roehler Foto: dpa

11.03.2020

"Der Mangel": Roehlers neuer Blick zurück

Man müsse sich "quasi mit dem Messer zwischen den Zähnen" durchs Leben kämpfen wird dem kleinen Jungen, von dem Oskar Roehler in seinem neuen Roman "Der Mangel" erzählt, schon früh eingeschärft. » mehr

Mit stilistischer Klarheit

05.09.2019

Mit stilistischer Klarheit

Der Thüringer Literaturpreis 2019 geht an die in Weimar geborene Autorin Sibylle Berg. Sie erhielt die mit 12 000 Euro dotierte Auszeichnung am gestern in Erfurt. » mehr

Hesse-Preis für Adichie

02.07.2020

Hesse-Preis für Adichie

Der Internationale Hermann-Hesse-Preis geht in diesem Jahr an die Schriftstellerin Chimamanda Ngozi Adichie und ihre Übersetzerin Judith Schwaab. Das teilte die Calwer Hermann-Hesse-Stiftung mit. » mehr

Literaturpreis für Erpenbeck

22.02.2019

Literaturpreis für Erpenbeck

Die Schriftstellerin Jenny Erpenbeck erhält den mit 5 000 Euro dotierten Usedomer Literaturpreis 2019. Die Preisverleihung findet am 6. April im Seebad Ahlbeck im Rahmen der Usedomer Literaturtage statt. » mehr

Der Dirigent und Komponist Georg Alexander Albrecht. Foto: Werner/Kunstfest

28.08.2019

Der Mut zum Gefallen

Spielzeitauftakt der Staatskapelle - als Teil des Kunstfestes erklang in Weimar die Uraufführung der "Sinfonia di due mondi" von George Alexander Albrecht. » mehr

Theater in der Krise: Ob zum Spielzeitbeginn im September das Meininger Theater wieder geöffnet wird, lässt Kulturminister Benjamin-Immanuel Hoff derzeit offen. Zunächst müsse zweifelsfrei geklärt werden, welche Infektions-Risiken es bei einem Theaterbesuch gibt. Foto: ari

11.05.2020

Kultur in den Zeiten der Corona

Kultur ist ein Live-Erlebnis - Publikum und Künstler kommen zusammen. Doch was, wenn das gerade nicht geht? Wie leben Sie unter der Zwangspause durch Corona? Diese Frage stellten wir Kulturfreunden und Kulturschaffenden.... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Montgolfiade Heldburg

Montgolfiade | Heldburg
» 24 Bilder ansehen

Brand Tettau Tettau

Großbrand Tettau | 09.08.2020 Tettau
» 39 Bilder ansehen

Flächenbrand Limbach Limbach

Flächenbrand Limbach | 09.08.2020 Limbach
» 10 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 07. 2020
00:00 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.