Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Feuilleton

Kult-Figur

Ein "Taurus" für Sophia Loren

Die italienische Schauspielerin Sophia Loren hat am Sonntag den Europäischen Kulturpreis "Taurus" erhalten. Bei einer Gala in der Wiener Staatsoper bekam die 85-Jährige die undotierte Auszeichnung für ihr Lebenswerk. Ihr Sohn, der Dirigent Carlo Ponti jr.



Ein "Taurus" für Sophia Loren
Ein "Taurus" für Sophia Loren  

Die italienische Schauspielerin Sophia Loren hat am Sonntag den Europäischen Kulturpreis "Taurus" erhalten. Bei einer Gala in der Wiener Staatsoper bekam die 85-Jährige die undotierte Auszeichnung für ihr Lebenswerk. Ihr Sohn, der Dirigent Carlo Ponti jr., pries seine Mutter in seiner Laudatio nicht nur als Künstlerin, sondern als äußerst soziale Frau, die für ihre Freunde immer da sei und auch Menschen in Not helfe. Loren trug ein rotes Abendkleid und war auf die Bühne geführt worden. Sie humple seit einem Sturz zu Hause und sei aktuell nicht gut zu Fuß, bekannte die 85-Jährige. "Heute bin ich sehr, sehr bewegt. Zum ersten Mal überreicht mir mein Sohn einen Preis", freute sich die italienische Filmlegende. Zu den weiteren Preisträgern zählten der Maler Neo Rauch und die Designerin Vivienne Westwood. Westwood bekam die Auszeichnung für ihr gesellschaftliches Engagement. "Wir müssen die Wirtschaft ändern. Das Problem ist der Kapitalismus", kritisierte Westwood die ökologischen Folgen des Massenkonsums. Der Leipziger Rauch erklärte in seiner Dankesrede, "ich möchte den Preis all jenen widmen, die - insbesondere in Leipzig - den Pinsel noch couragierter, noch tollkühner, noch unbotmäßiger über die Leinwand führen, als ich das tue." dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 10. 2019
17:19 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Designerinnen und Designer Deutsche Presseagentur Dirigenten Italienische Schauspielerinen Künstlerinnen und Künstler Malerinnen und Maler Mütter Neo Rauch Schauspielerinnen Sophia Loren Staatsopern Vivienne Westwood Wiener Staatsoper
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Domingo Hindoyan dirigiert am Samstag in Suhl. Foto: MDR

05.09.2019

Theatralik in geistlichem Gewand

Auftakt mit Verdi und Puccini: Das MDR-Orchester eröffnet am kommenden Samstag (7. September) mit Musik der zwei italienischen Star-Komponisten seine neue Spielzeit in Suhl. Doch um die Oper - wie man vielleicht meinen k... » mehr

Bühnenbild und Videos werden in der Neuinszenierung des "Tannhäuser" überblendet und miteinander verschränkt. Hier bringt Venus gerade einen Spruch Wagners aus dessen Barrikaden-Periode am Festspielhaus-Balkon an: "Frei im Wollen. Frei im Thun. Frei im Genießen." Foto: Enrico Nawrath/Festspiele Bayreuth/dpa

27.07.2019

Über allen Wipfeln . . .

Tobias Kratzer landet mit seiner "Tannhäuser"- Inszenierung zur Eröffnung der Bayreuther Festspiele 2019 einen Volltreffer. » mehr

Der Journalist Siggi Seuß im Englischen Garten vor dem Meininger Theater. In seinem Buch versucht er eine Zeitreise in die Theatergeschichte. Foto: Meyer

28.10.2019

Legenden aus der Aufbruchzeit

Der Journalist Siggi Seuß hat das Meininger Theater unter Ulrich Burkhardt und Christine Mielitz als "Jahre voller Euphorie" erlebt. Darüber hat er nun ein Buch geschrieben - auch aus der Befürchtung, jene Zeit könnte zu... » mehr

Der Maler Lothar Bisky. Foto: Zinken/dpa

19.10.2019

"Ich weiß, wo ich herkomme"

Die DDR hat Norbert Bisky eingeholt. Der Maler befasst sich nach langen Jahren wieder mit ostdeutschen Wurzeln und Mauerfall. Der Blick von einem der wichtigsten zeitgenössischen Künstler hat sich gewandelt. » mehr

Gerhard Richter. Foto: dpa

25.04.2019

Skizzen aus dem Müll - Was ist Altpapier wert?

Im weggeworfenem Altpapier vor Gerhard Richters Haus entdeckt ein Mann einige Skizzen des Malers - und versucht, sie zu Geld zu machen. » mehr

Für Filmpreis nominiert

11.11.2019

Für Filmpreis nominiert

Das deutsche Drama "Systemsprenger" ist für den Europäischen Filmpreis nominiert. Das gaben die Ausrichter auf dem Filmfestival im spanischen Sevilla bekannt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall zwei Verletzte Schleusingen 19.11.19 Schleusingen/Hildburghausen

Unfall Schleusingen/Hildburghausen | 19.11.2019 Schleusingen/Hildburghausen
» 12 Bilder ansehen

Ilmenauer IKK-Klimawandel Ilmenau

Ilmenauer IKK-Klimawandel | 16.11.2019 Ilmenau
» 12 Bilder ansehen

Goldene Ziege Kids 2019 Suhl

Goldene Ziege für Kinder | 16.11.2019 Suhl
» 100 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 10. 2019
17:19 Uhr



^