Lade Login-Box.
Gemeinsam handeln zum Digital-Abo
Topthemen: #GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilft

Feuilleton

vor 10 Stunden

Feuilleton

Der Patriarch - eine Würdigung zum Hundertsten

Der Kritiker, der Bücher schreibt, gilt als mit den höheren Weihen des Berufes versehen. Dem Kritiker, über den Bücher geschrieben werden, bleibt dann nur die Wahrnehmung des ihm aufgetragenen Pontifi... » mehr

Sprichwörtliche Aufklärung über den Herkunft und Sinn geflügelter Worte bietet seit Samstag das Deutsche Burgenmuseum. Foto: ari

vor 10 Stunden

Feuilleton

Splitternackt im Museum

Nix hat sie an, die holde Maid. Oder - um es zu gut Deutsch - besser noch, mit guten, alten Worten zu sagen: Sie ist splitternackt. Warum aber sagt man das? Und wie sieht sie aus, die Dame? Das Deutsc... » mehr

Von Friedrich Rauer

vor 10 Stunden

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Die Coronamaßnahmen zum Schutz der Gesundheit aller haben einen Präzedenzfall für weitreichende staatliche Eingriffe geschaffen. » mehr

so-magazin

30.05.2020

Feuilleton

Neues So!-Magazin: Von Badestränden und Krisengebieten

Am Montag ist für Meteorologen bereits Sommer. Höchste Zeit also, in Sachen Badekleidung auf den Stand der Zeit zu bekommen. Was frau und man 2020 am Baggersee oder Badestrand trägt, das erfahren Sie ... » mehr

Clint Eastwood

30.05.2020

Feuilleton

Sehnsucht nach Sinn

An diesem Sonntag, wird der große Filmkünstler, der Regisseur und Schauspieler Clint Eastwood 90 Jahre alt. Eine Hommage zum Geburtstag. » mehr

30.05.2020

Feuilleton

Dorn und Lessing ermitteln: Missglückte Entführung

Am Montagabend spielt der Tatort in Weimar. Wir fragen: Lohnt sich das Einschalten bei "Der letzte Schrey" im Ersten? » mehr

29.05.2020

Feuilleton

Theater Rudolstadt bereitet Neustart für Anfang September vor

Rudolstadt - Nach der aktuellen Corona-Zwangspause forciert das Theater Rudolstadt den Neustart für Anfang September. » mehr

29.05.2020

Feuilleton

Guckkasten: Verhuschter Klimawandel

"Die Drei von der Müllabfuhr - Mission Zukunft" - am Freitag, 20.15 Uhr, im Ersten gesehen » mehr

ralf Werneburg (l.) und Janis Witowski zeigen das Naturphänomen Wirbelsturm im Miniatur-Format. Fotos (2): ari

28.05.2020

Feuilleton

Der Tornado im Museum

Wetter ist ja immer. Aber es immer anders. Eine so flüchtige Sache für die Ewigkeit zu konservieren, scheint unmöglich - von wegen! Die Natur schafft auch das, erklärt ab heute eine spannende Ausstell... » mehr

28.05.2020

Feuilleton

Aufklärung statt Liebe

"Der Barcelona-Krimi: Blutiger Beton" - am Donnerstag, 20.15 Uhr, im Ersten gesehen » mehr

Spannendes Gegenüber: Zeichnungen und eine Skulptur der Mehmelser Künstlerin Eva Skupin. Fotos (2): ari

27.05.2020

Feuilleton

Sechzehn auf einen Streich

Auf ihr Jahr Eins blickt die Galerie "ada" in diesem Jahr - natürlich - mit einer Premiere zurück: Der erste "Kunstsalon Meiningen" erinnert an die Gründung der Städtischen Galerie vor 30 Jahren, im J... » mehr

23.05.2020

Feuilleton

Neues So!-Magazin: Von Verschwörungen und Taschen-Trends

Warum Verschwörungen jetzt Konjunktur haben, warum die Theorien besonders in soziale Medien kursieren? Oder möchten Sie Tipps für die Sommerlaune und neueste Taschen-Trends? All das finden Sie in unse... » mehr

22.05.2020

Feuilleton

Für neue Stiftung Verweis auf fränkische Kultur gefordert

In der Diskussion um die geplante Schlösserstiftung mit Sachsen-Anhalt hat sich der fränkisch geprägte Süden Thüringens zu Wort gemeldet. » mehr

Das historische Meininger Schloss. Als Teil der neuen Kulturstiftung säße der neue Eigentümer in Halle/Saale, Sachsen-Anhalt. Foto: Archiv

21.05.2020

Feuilleton

Zoff um Zukunft Thüringer Schlösser und Museen

Heftig kritisieren vor allem Thüringer Kommunalpolitiker den Entwurf eines Staatsvertrages über die Errichtung einer Kulturstiftung Mitteldeutschland Schlösser und Gärten (KMSG). Die Landesregierung s... » mehr

Henkenhagen

21.05.2020

Feuilleton

Henkenhagen

Hannes löst sich aus seiner alkoholinduzierten Schreckensstarre und tappt um das Bett herum Richtung Annika. Er will es wieder gut machen. » mehr

Inger Nilson als Pippi während Dreharbeiten zum ersten Pippi-Langstrumpf-Film 1969. Foto: dpa

21.05.2020

Feuilleton

Keine ist wie Pippilotta

Sie hat ein Haus, ein Äffchen und ein Pferd und ist darüber hinaus auch noch das stärkste Mädchen der Welt: Heute vor 75 Jahren erschien die erste Geschichte über Pippi Langstrumpf. Astrid Lindgren sc... » mehr

Im Hintergrund: Vier Holzschnitte von Beate Debus im Zella-Mehliser Bürgerhaus. Foto: ari

20.05.2020

Feuilleton

Licht übern Land

Eigentlich ist Beate Debus eine Meisterin des Holzes, der sich kraftvoll umschlingenden, durchdringenden Figuren. In Zella-Mehlis zeigt sie nun Grafiken und Bilder - verstörend wuchtig, und betörend s... » mehr

Matthias Lutzweiler Foto: Archiv

20.05.2020

Feuilleton

Klassik-Streaming mit Suchtfaktor

Opernhäuser und Konzertsäle sind geschlossen. Wir kommen Musikfreunde an ihren "Stoff"? Die Lösung findet sich online: Die Naxos Music Library ist der größte Klassik-Streaming-Dienst der Welt. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.