Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Bad Salzungen

Traktor gerät in Oechsen auf Feld in Brand: 80.000 Euro Schaden

Glück im Unglück hatte am Freitagabend ein Traktorfahrer in Oechsen: Der Mann erntete gerade ein Feld, als er plötzlich aufsteigenden Rauch an seinem Fahrzeug bemerkte.



Oechsen - Er verließ den Traktor und konnte laut Polizei gerade noch rechtzeitig den Hänger abkoppeln, bevor der Ackerschlepper ausbrannte. Dem Mann sei glücklicherweise nichts passiert, jedoch entstand den Angaben zufolge ein hoher Schaden von knapp 80.000 Euro. Die Feuerwehr war mit fünf Fahrzeugen im Einsatz, um den Brand zu löschen. Die Polizei muss nun die Brandursache ermitteln. cob

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
25. 07. 2018
12:14 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Brände Polizei Traktoren
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ernst und Hildegard Henkel mit ihrem außergewöhnlichen Pilgergespann am französisch-spanischen Grenzübergang Saint-Jean-Pied-de-Port. Foto: privat

13.07.2018

Mit dem Traktor nach Santiago

Ernst und Hildegard Henkel aus Geismar haben eine abenteuerliche Pilgerreise hinter sich: Mit Trecker und Wohnanhänger waren die beiden in Südeuropa. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h legten sie 5420 Kilometer ... » mehr

Wehrführer Dominik Schel (Mitte) zeigte Innenminister Georg Maier (vorne links) auf einem Rundgang durch Motzlar die Brandstätten der vergangenen Wochen. Fotos (2): Sascha Bühner

12.09.2018

Motzlar: "Kameraden sind am Ende und es geht um Leib und Leben"

Eine Brandserie lässt das Örtchen Motzlar nicht zur Ruhe kommen. Thüringens Innenminister Georg Maier (SPD) verschaffte sich am Mittwoch vor Ort ein Bild von der Situation. » mehr

Die Scheune in Motzlar brannte von Sonntag zu Montag aus; die Brandursache steht noch nicht fest. Es ist der elfte Brand innerhalb von knapp zwei Monaten. Fotos (3): Sascha Bühner

10.09.2018

Brandserie in Motzlar geht weiter

In Motzlar hat es schon wieder gebrannt. Nachdem in der Nacht zum Samstag ein brennender Holz- haufen in einer Scheune schnell gelöscht werden konnte, stand dasselbe Gebäude am Sonntag in Flammen. » mehr

Feuerwehrmänner laufen auf das Fahrzeug zu

18.08.2018

Dachstuhl der Eisenacher Theaterwerkstatt in Flammen

Eisenach - Der Dachstuhl der Werkstatt des Eisenacher Theaters hat in der Nacht vom Freitag zum Samstag in Flammen gestanden. Menschen kamen nicht zu Schaden. » mehr

Reste des Müllhaufens, der sich vor der Halle entzündete. Fotos (3): Heiko Matz

Aktualisiert am 08.08.2018

Wärmebildkamera hat den Brand detailliert aufgezeichnet

Eine halbe Million Euro Schaden ist durch den Brand in der Recyclinganlage in Dorndorf am Dienstagabend entstanden. Die Brandermittler gehen von Selbstentzündung aus. » mehr

Große Trockenheit in den Wäldern: Bei Laubbäumen werden die Blätter schon gelb und die Früchte reif, wie Revierförster Jörg Färber hier zeigt. Foto: Heiko Matz

05.07.2018

Scherbe, Zigarette oder ein Auto können Katastrophe auslösen

Im Forstamtsbezirk Bad Salzungen gilt die vorletzte Waldbrandwarnstufe 4. Forstamtsleiter Jörn Uth bittet die Bürger, achtsam zu sein, um keine Flächenbrände auszulösen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Westernclub Crazy Ranch Neuhaus

15 Jahre Westernclub Crazy Ranch | 21.09.2018 Neuhaus
» 23 Bilder ansehen

Waldbrand bei Schalkau Schalkau

Waldbrand bei Schalkau | 19.09.2018 Schalkau
» 9 Bilder ansehen

Brand Henfstädt Henfstädt

Brand Henfstädt | 18.09.2018 Henfstädt
» 12 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
25. 07. 2018
12:14 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".