Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Bad Salzungen

Tödliche Leckerlis in Immelborn - Polizei sucht Zeugen

In Immelborn ist offenbar ein Tierhasser unterwegs, der mit Schrauben gespickte „Leckerlis“ in Wald und Flur verteilt. Hündin Emi wäre daran jetzt fast gestorben.



Hundeköder
Dem sonst aufgeweckten Beagle Emi ging es gar nicht gut. Er hatte den mit Schrauben präparierten Hundeköder geschluckt.   Foto: Heiko Matz » zu den Bildern

Immelborn - Astrid Bierau aus Immelborn war am vergangenen Samstag mit ihrer Emi unterwegs, als der aufgeweckte Beagle etwas im Maul hatte und kaute. Die Halterin versuchte den Hund noch daran zu hindern, das Gefundene hinunterzuschluckten, doch es war bereits zu spät. Als Emi an den nachfolgenden beiden Tagen immer schlapper wurde, sei ihr das vermeintliche Leckerli noch nicht in den Sinn gekommen. Doch dann erbrach die Hündin eine Schraube. Sofort sei sie mit Emi zur Tierärztin nach Barchfeld gefahren, die habe geröntgt, dabei eine weitere spitze Schraube entdeckt und unverzüglich in die Tierklinik nach Mühlhausen überwiesen. Dort konnte die Schraube mittels eines Endoskops entfernt werden.


Astrid Bierau hat das Ordnungsamt der Gemeinde Barchfeld-Immelborn informiert und bei der Polizei Anzeige erstattet. Einen ähnlichen Vorfall gab es laut Polizei schon vor einigen Wochen am Immelborner Sportplatz. Damals sei dieser aber lediglich über soziale Netzwerke im Internet verbreitet worden. Ohne Anzeige könne die Polizei aber nicht tätig werden.

Jetzt werden Zeugen gesucht, die Hinweise zu dem Tierquäler geben können. Diese werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Salzungen unter Telefon 03695/5510 zu melden. ide

Lesen Sie dazu auch: Emi hat es gerade so geschafft, zu überleben

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 01. 2019
14:48 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Polizei Schrauben Tod und Trauer Zeugen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Hündin Emi ging es gar nicht gut. Sie musste in der Tierklinik in Mühlhausen behandelt werden und ist immer noch schwach. Foto: Heiko Matz

16.01.2019

Emi hat es gerade so geschafft, zu überleben

In Immelborn ist offenbar ein Tierhasser unterwegs, der mit Schrauben gespickte "Leckerli" in Wald und Flur verteilt. Hündin Emi wäre daran fast gestorben. » mehr

05.12.2018

Mit Schrauben versetzter Tierköder in Immelborn gefunden

Eine mit Schrauben versetzte Knackwurst hat ein Spaziergänger an der Kiesgrube nahe dem Immelborner Sportplatz gefunden. » mehr

Aktualisiert am 22.11.2018

Zwei Männer in Bad Salzunger Park ausgeraubt und niedergeschlagen

Unbekannte haben einen 19-Jährigen im Rathenaupark von Bad Salzungen überfallen und ausgeraubt. Der junge Mann hatte zuvor Geld an einem Automaten abgehoben. Nur Stunden später wird ein 31-Jähriger im gleichen Park niede... » mehr

Unfall

20.10.2018

30-Jähriger prallt mit Auto bei Geisa gegen Baum und stirbt

Geisa - Ein 30 Jahre alter Autofahrer ist bei Geisa (Wartburgkreis) mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen und gegen ein Baum geprallt. » mehr

Unfall-Warnhinweis

23.08.2018

20-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall im Wartburgkreis

Berka/Werra - Eine 20 Jahre alte Autofahrerin aus Hessen ist bei einem Unfall im Wartburgkreis tödlich verletzt worden. » mehr

17.07.2018

19-Jähriger fährt mit Auto gegen Baum und stirbt am Unfallort

Ein 19-Jähriger ist mit seinem Wagen zwischen Berka und Dippach (Wartburgkreis) gegen einen Baum geprallt und ums Leben gekommen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Karneval Kaltensundheim Rhön-Gymnasium

Karneval Kaltensundheim Rhöngymnasium |
» 24 Bilder ansehen

EAV in der Messehalle Erfurt Erfurt

EAV auf Abschiedstour in Erfurt | 20.02.2019 Erfurt
» 67 Bilder ansehen

Rodelblitz dampft durch die Region Suhl/Zella-Mehlis

Rodelblitz | 18.02.2019 Suhl/Zella-Mehlis
» 26 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 01. 2019
14:48 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".