Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Bad Salzungen

Neue Feuerwehr nimmt die Arbeit auf

Die neue Feuerwehr Gumpelstadt/Witzelroda hat eine Wehrführung. Damit ist die Fusion der Einsatzabteilungen der beiden Ortsteilwehren vollzogen.



Sebastian Arnold (2. von rechts) ist der Wehrführer der neuen Feuerwehr Gumpelstadt/Witzelroda, René Hüther (2. von links) sein Stellvertreter. Marvin Stützel (rechts) wurde zum Jugendfeuerwehrwart gewählt. Bürgermeister Hannes Knott wünschte der neuen Wehrleitung "ein glückliches Händchen sowie allseits Gut Wehr". Foto: Feuerwehr
Sebastian Arnold (2. von rechts) ist der Wehrführer der neuen Feuerwehr Gumpelstadt/Witzelroda, René Hüther (2. von links) sein Stellvertreter. Marvin Stützel (rechts) wurde zum Jugendfeuerwehrwart gewählt. Bürgermeister Hannes Knott wünschte der neuen Wehrleitung "ein glückliches Händchen sowie allseits Gut Wehr". Foto: Feuerwehr  

Moorgrund - Sebastian Arnold aus Gumpelstadt ist Wehrleiter der neuen Ortsteilwehr Gumpelstadt/Witzelroda. Zum Stellvertreter haben die Mitglieder der Einsatzabteilung am Wochenende René Hüther aus Witzelroda gewählt. "Damit finden sich beide ehemaligen Feuerwehren in der Spitze wieder", sagte Moorgrund-Bürgermeister Hannes Knott (CDU).

Zum Jugendfeuerwehrwart wurde Marvin Stützel gewählt. Sein Stellvertreter ist Markus Arnold. Der Bürgermeister wünschte der neuen Wehrleitung "ein glückliches Händchen sowie allseits Gut Wehr".

Der Moorgrund-Gemeinderat hatte im Frühjahr beschlossen, die beiden Einsatzabteilungen zusammenzulegen - nach einer Befragung und mit ausdrücklicher Zustimmung der Feuerwehrleute (wir berichteten) . Ziel ist, die beiden Gerätehäuser und die Feuerwehrvereine langfristig zu erhalten. Als Hochzeitsgeschenk soll es zwei neue Feuerwehrautos geben - ein Löschgruppenfahrzeug 10, das im Gerätehaus in Gumpelstadt stationiert wird, sowie einen Mannschaftstransportwagen für den Standort Witzelroda. Die Fördermittel für das Löschgruppenfahrzeug seien bereits beantragt, berichtete der Bürgermeister.

"Da wir schon seit mehreren Jahren zu jedem Einsatz zusammen ausrücken, war das nur die logische Konsequenz", heißt es auf der Facebook-Seite der Feuerwehr Gumpelstadt/Witzelroda. Die neue Einsatzabteilung besteht aktuell aus 34 Feuerwehrleuten.

Mitglied der nun ebenfalls vereinigten Jugendfeuerwehr sind 14 Jungen und Mädchen. ide

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 09. 2020
15:56 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
CDU Feuerwehren Feuerwehrleute Feuerwehrvereine Gumpelstadt Jugendfeuerwehren Mitglieder Witzelroda
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Die Gemeinde Krauthausen bei Eisenach verfügt über ein neues Löschgruppenfahrzeug 10. Dort habe man sich das Auto schon einmal angeschaut, berichtete Bürgermeister Hannes Knott. Foto: Gemeinde

27.05.2020

Einsatzabteilungen werden zusammengelegt

Die Einsatzabteilungen der Freiwilligen Feuerwehren in Gumpelstadt und Witzelroda fusionieren. Als Hochzeitsgeschenk soll es zwei neue Feuerwehrautos geben. Beide Gerätehäuser bleiben in Betrieb. » mehr

Der Spielplatz am Hasenrasen im Witzelrodaer Ortsteil Neuendorf soll erneuert werden - das war für dieses Jahr nicht geplant, kann nun aber aufgrund der soliden finanziellen Lage im Moorgrund realisiert werden. Foto: Sascha Bühner

16.09.2020

Corona-Ausfälle können gut kompensiert werden

Entgegen dem Trend hat die Corona-Pandemie keine negativen Auswirkungen auf die Finanzen der Moorgrund-Gemeinde. Es gibt sogar ein kleines Plus. Davon profitieren unter anderem die Kinder in Witzelroda. » mehr

Ein repräsentatives Geschenk mit themengerechten Symbolen überreichte Georg Maier an Wehrführerin Susen Specht. Fotos (2): Werner Kaiser

28.08.2020

Minister betont Verbundenheit mit Feuerwehrleuten

Unter dem Slogan "Respekt den Rettern" suchte Thüringens Innenminister Georg Maier den persönlichen Kontakt zu Feuerwehrleuten und -einrichtungen. Eine der Stationen im Wartburgkreis war Tiefenort. » mehr

Der neue Vorstand des Feuerwehrvereins Dietlas ist gewählt: Rechnungsführerin Jessica Lämmerhirt, Vorsitzender Frank Nagel, Vize-Vorsitzende Katja Elter und Schriftführer Günter Frühauf wurden vom stellvertretenden Bürgermeister Manfred Grob (von links) beglückwünscht. Fotos (2): Susann Eberlein

04.03.2020

Feuerwehrverein mit neuer Führung

Der Feuerwehrverein Dietlas hat einen neuen Vorstand: Nach dem Rückzug von Mario Tanz und Norbert Körn wird er nun von Frank Nagel und seiner Stellvertreterin Katja Elter geführt. Die Wahl war Teil der Jahreshauptversamm... » mehr

Der "Neue Weg" in Möhra soll laut der Beschlüsse im Moorgrund und in der Stadt Bad Salzungen zum 1. Januar 2021 in "Knabestraße" umbenannt werden. Wenn die Anwohner damit nicht leben können, könnten sie im nächsten Jahr erneut einen Antrag auf Umbenennung ihrer Straße stellen. Fotomontage: Heiko Matz

10.07.2020

"Wir bekommen jetzt den Schwarzen Peter"

Der Neue Weg in Möhra wird zum 1. Januar 2021 in Knabestraße umbenannt. Diese Entscheidung des Gemeinderates bestätigten die Mitglieder des Bad Salzunger Stadtentwicklungsausschusses einstimmig. » mehr

Der Vorstand der Kaltenlengsfelder Feuerwehr: Christina Rauch, Margit Brode, Sophie Leister (vordere Reihe, von links), Tobias Reinhard, Florian Beck, Nico Denner, Florian Bauer (hintere Reihe, von links). Fotos: Feuerwehr Kaltenlengsfeld

03.03.2020

Neuer Vorstand und neue Mitglieder

Bei der Jahreshauptversammlung des Feuerwehrvereins Kaltenlengsfeld wurde ebenso zurück wie nach vorn geblickt. Auch Vorstandswahlen standen an. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

SEK schießt Mann in Lengfeld an Lengfeld

SEK-Einsatz Lengfeld | 29.09.2020 Lengfeld
» 16 Bilder ansehen

Gebäudebrand Hildburghausen Hildburghausen

Gebäudebrand Hildburghausen | 29.09.2020 Hildburghausen
» 14 Bilder ansehen

Oldtimerteilemarkt Suhl Suhl

Oldtimer-Teilemarkt Suhl | 27.09.2020 Suhl
» 44 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 09. 2020
15:56 Uhr



^