Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Bad Salzungen

Manuela Henkel ist Geisas neue Bürgermeisterin

Geisa hat eine neue Bürgermeisterin: Manuela Henkel aus Schleid, die als Einzelkandidatin angetreten war, gewann laut vorläufigem Ergebnis mit 2296 (76 Prozent) der Stimmen.



Manuela Henkel. Foto: privat
Manuela Henkel. Foto: privat   » zu den Bildern

Geisa - Auf Matthias Breitenbach, den die Geisaer CDU ins Rennen geschickt hatte, entfielen 727 (24 Prozent) der Stimmen. Die Wahlbeteiligung war mit insgesamt 78,5 Prozent sehr hoch, wobei sie in den Ortsteilen höher lag als in der Kernstadt.

3864 Wahlberechtigte waren zur Wahl aufgerufen. Die Stadt war in neun Stimmbezirke aufgeteilt, und die Briefwahl wurde in einem regionalen Briefwahlbezirk für alle Ortsteile ausgezählt. Der Wahlausschuss tagt am Dienstag, 28. Januar, um 17 Uhr öffentlich, um das amtliche Wahlergebnis festzustellen, kündigte Wahlleiterin Sylvia Möller an.

Nun steht demnächst eine weitere Wahl im Geisaer Amt an: Manuela Henkel, die dem Schleider CDU-Ortsverband angehört, ist derzeit ehrenamtliche Bürgermeisterin ihrer Heimatgemeinde. Daher müssen die Schleider ein neues Ortsoberhaupt wählen. sach

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 01. 2020
19:32 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bürgermeister und Oberbürgermeister CDU CDU-Ortsverbände Ortsteil Stimmbezirke Wahlberechtigte Wahlbeteiligung Wahlergebnisse
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Manuela Henkel, hier mit ihrem Ehemann Michael, feierte am Wahlabend im aus allen Nähten platzenden Pfarrsaal im Athanasius-Kircher-Haus. Dorthin hatte sie zum "Helfertreffen" eingeladen. Fotos: Hartmut Zimmermann

27.01.2020

"Ein Sieg für die Demokratie"

Manuela Henkel gewann am Sonntag die Bürgermeisterwahl in Geisa mit einem deutlichen Ergebnis. Am Montag zogen die Beteiligten Bilanz - und blicken nach vorn. » mehr

Im Kreise seiner Familie und gemeinsam mit Vizelandrat Udo Schilling (links), Landrat Reinhard Krebs (3. von links) sowie seinem Vorgänger Manfred Grob (rechts), feierte Martin Henkel am Sonntagabend im Geisaer Schloss seinen Wahlsieg. Foto: privat

27.10.2019

Henkel und Malsch holen die Direktmandate

Für den einen war ziemlich schnell alles klar, für den anderen die Auszählung der Stimmen am Wahlabend zeitweise eine Zitterpartie: Martin Henkel und Marcus Malsch (beide CDU) ziehen mit Direktmandaten in den neuen Thüri... » mehr

Manuela Henkel blickt von der Roßbergkanzel ins Geisaer Land. Foto: privat

15.01.2020

"Gemeinsam etwas bewegen"

In Geisa wird am 26. Januar ein neuer Bürgermeister gewählt. Zwei Kandidaten stellen sich der Wahl. Manuela Henkel geht als Einzelkandidatin ins Rennen. » mehr

Stefanie Gorzize aus dem Ortsteil Andenhausen kandidiert für die FDP als Bürgermeisterin für die Stadt Kaltennordheim. Foto: Stefan Sachs

20.02.2020

"Die Menschen sind mir wichtiger als die Zahlen"

In Kaltennordheim wird am 15. März ein neuer hauptamtlicher Bürgermeister gewählt. Zwei Kandidaten stellen sich der Wahl. Für die FDP geht Stefanie Gorzize ins Rennen. » mehr

Die modernisierte Trinkwasseraufbereitungsanlage am Breitenborn. Foto: WVS

06.02.2020

Eine Anlage versorgt zwei Orte

Die Quelle am Breitenborn soll ab Mai die Kaltennordheimer Ortsteile Kaltenwestheim und Kaltensundheim mit Trinkwasser versorgen. Zuvor wurde dort die Aufbereitungsanlage modernisiert. » mehr

Der Motzlarer Dorfanger soll in einen Treffpunkt für alle Generationen umgestaltet werden. Archivbilder: Christian Fladung

21.01.2020

Schnelles Internet für alle Schleider Ortsteile

Jeweils einstimmig verabschiedete der Schleider Gemeinderat am Montag den Haushalt für 2020 und den Finanzplan bis 2023. Dieses Jahr beträgt das Gesamtbudget reichlich 2,6 Millionen Euro. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Karnevalsumzug Benshausen Benshausen

Karnevalsumzug Benshausen | 23.02.2020 Benshausen
» 8 Bilder ansehen

Bäume auf der Straße bei Schönbrunn Masserberg

Straßensperre nach Sturm | 23.02.2020 Masserberg
» 6 Bilder ansehen

Karnevalsumzug Heldburg Heldburg

Karnevalsumzug Heldburg | 23.02.2020 Heldburg
» 73 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 01. 2020
19:32 Uhr



^