Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Bad Salzungen

Langholz-Lkw beschädigt Fassade - Zeugen gesucht

Vacha - Gleich zweimal wurde in Vacha Unfallflucht begangen. Unter anderem von einem Lkw-Fahrer, dessen Laster mit Langholz beladen war.



Vacha - Gleich zweimal wurde in Vacha eine Unfallflucht begangen. Wie die Bad Salzunger Polizei mitteilte, bog ein mit Langholz beladener Lkw am Samstag , 12.15 Uhr, in Vacha, der abbiegenden Hauptstraße folgend, von der Bahnhofstraße in die Völkershäuser Straße ab. Nach Angaben einer Zeugin scherte die Ladung nach rechts aus und beschädigte die Fassade eines Hauses. Beinahe wäre hierbei die Zeugin selbst noch vom Holz getroffen worden. Der Fahrer des Lkw fuhr einfach weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. An der Fassade des Hauses entstand laut Polizei ein Schaden von zirka 1000 Euro.

Bereits am Freitag soll es laut Polizei in der Zeit von 9 bis 13 Uhr am Eckhaus gegenüber in der Völkershäuser Straße einen ähnlichen Vorfall gegeben haben. Hier wurde durch einen Lkw der Erker gestreift und beschädigt. Auch der Fahrer dieses Lkw beging Unfallflucht. Hierbei entstand laut Polizei ein Schaden von zirka 600 Euro. Die Polizei sucht Zeugen der beiden Unfallfluchten. Sie melden sich bitte bei der PI Bad Salzungen unter 03695/5510.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
07. 07. 2019
20:40 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Lastkraftwagen Polizei Unfallflucht Zeugen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Lastwagen, die aus Richtung Barchfelder Kreisverkehr kommen, dürfen nicht mehr in die Liebensteiner Straße abbiegen, sondern werden auf die Umgehung am Eisberg geleitet. Foto: Heiko Matz

12.07.2019

Lkw Richtung Meiningen müssen jetzt über den "Eisberg" fahren

Eine wegen der gesperrten Nürnberger Straße in Barchfeld geltende Umleitung sorgte für Kritik eines Lesers, auf die die Verkehrsbehörde im Landratsamt inzwischen reagiert hat. » mehr

Gestohlene Kunstgegenstände Bad Liebenstein

17.06.2019

Wertvolle Kunstgegenstände und Unikate aus Villa gestohlen

Wertvolle Kunstgegenstände im Gesamtwert von 20.000 Euro habe Unbekannte im Zeitraum von Anfang Dezember 2018 bis Ende Februar 2019 aus der Villa Feodora in Bad Liebenstein (Wartburgkreis) entwendet. Die Polizei sucht Ze... » mehr

Alkoholisierte Fahrzeuglenker müssen in Zukunft nach einem Unfall voraussichtlich weit unter dem bisherigen Wert von 1,6 Promille zur medizinisch-psychologischen Untersuchung. Das Bundesverwaltungsgericht prüft jetzt die Rechtmäßigkeit des in Bayern geplanten härteren Vorgehens. Foto: Florian Miedl

22.02.2019

Betrunkener baut Unfälle und fährt sein Auto auf blanker Felge nach Hause

Wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und Unfallflucht muss sich ein 36 Jahre alter Mann veranworten. Er war gegen mehrere Autos und eine Parkbank gestoßen. » mehr

Am Rande des "Blaulichtabends": Gunter Kunze, Georg Maier, Maik Klotzbach und Klaus Bohl (von links) im Gespräch. Foto: Heiko Matz

08.05.2019

Mehr Polizeipräsenz gefordert

Klartext redeten die Bürger zum "Blaulichtabend" des Thüringer Innenministers. Man macht sich Sorgen um die Sicherheit in Bad Salzungen. Der Bürgermeister hofft auf mehr Polizeipräsenz vor Ort. » mehr

Auch die Sitzecke wurde besprüht. Fotos (2): Heiko Matz

10.04.2019

Hunderte Arbeitsstunden sind umsonst

Unbekannte haben auf dem Hundeplatz in Tiefenort ihr Unwesen getrieben. Nun ermittelt die Kriminalpolizei. » mehr

Hündin Emi ging es gar nicht gut. Sie musste in der Tierklinik in Mühlhausen behandelt werden und ist immer noch schwach. Foto: Heiko Matz

16.01.2019

Emi hat es gerade so geschafft, zu überleben

In Immelborn ist offenbar ein Tierhasser unterwegs, der mit Schrauben gespickte "Leckerli" in Wald und Flur verteilt. Hündin Emi wäre daran fast gestorben. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

300 Jahre Kirmes Empfertshausen Empfertshausen

300 Jahre Kirmes Empfertshausen | 21.07.2019 Empfertshausen
» 136 Bilder ansehen

Werratal-Triathlon Breitungen

Werratal-Triathlon | 21.07.2019 Breitungen
» 44 Bilder ansehen

Motorrad Unfall Ratscher Heckengereuth

Motorradunfall Ratscher | 21.07.2019 Heckengereuth
» 5 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
07. 07. 2019
20:40 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".