Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Bad Salzungen

Gemeinsames Neujahrskonzert in der Stadtkirche

Ein vielseitiges Bühnenmusik-Programm präsentiert das Landesjugendorchester beim Neujahrskonzert in der Salzunger Stadtkirche.



Das Landesjugendorchester ist am 6. Januar zum 7. Mal in der evangelischen Stadtkirche in Bad Salzungen zu Gast.
Das Landesjugendorchester ist am 6. Januar zum 7. Mal in der evangelischen Stadtkirche in Bad Salzungen zu Gast.  

Bad Salzungen - Das gemeinsame Neujahrskonzert der Stadt Bad Salzungen und des Wartburgkreises ist zu einer schönen Tradition in der Kurstadt geworden. Am Samstag, 6. Januar, 19 Uhr, sind die talentiertesten Nachwuchsmusikerinnen und -musiker des Freistaates als Landesjugendorchester nunmehr zum 7. Male in der evangelischen Stadtkirche zu Gast.

Dabei gibt es auch in diesem Jahr wieder zahlreiche neue Gesichter zu entdecken, denn regelmäßig kommen junge aufstrebende Talente zwischen 12 und 25 Jahren aus ganz Thüringen hinzu.

Neu und vielseitig ist auch das Programm des Konzertes. Es umspannt eine große Bandbreite der Bühnenmusik. Neben der Ouvertüre zu Rossinis Oper "La gazza ladra" ("Die diebische Elster") wird mit der Orchester-Suite zu "La boutique fantasque" ("Der zauberhafte Spielzeugladen") von Ottorino Respighi auch Ballettmusik erklingen. Ebenfalls aus der Welt der Imagination und Fantasie stammt das dritte Werk, "Pohadka" ("Ein Märchen"), verfasst von Respighis Zeitgenossen Josef Suk. Der künstlerische Leiter Juri Lebedev und weitere Berufsmusiker erarbeiten mit dem Orchester in einer intensiven Silvesterprobenphase das Konzert, bevor es in den ersten Tagen des neuen Jahres zur Aufführung kommt.

Karten zu 11 Euro (ermäßigt 8 Euro, Schüler 5 Euro) gibt es an folgenden Vorverkaufsstellen: Bürgerbüro, 03695/6710; Touristinformation, 03695/693420, stz/FW-Geschäftsstelle im Salzunger Medienzentrum, 03695/555010.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
02. 01. 2018
18:30 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bühnenmusik Bürgerbüros Bürgerämter Evangelische Kirche Josef Suk Künstlerische Leiter Neujahrskonzerte Oper Ottorino Respighi Stadtkirchen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Bereits zum siebten Mal gestaltete das Landesjugendorchester Thüringen unter der Leitung von Juri Lebedev das traditionelle, von Wartburgkreis und Stadt Bad Salzungen gemeinsam organisierte Neujahrskonzert in der evangelischen Stadtkirche. Foto: Annett Spieß

07.01.2018

Unwiderstehliche Melodien zum Neujahrskonzert

Zum Neujahrskonzert des Wartburgkreises und der Stadt Bad Salzungen verzauberte das Landesjugendorchester Thüringen die vielen Zuhörer. » mehr

Frank Richling fühlt sich mit der evangelischen Stadtkirche Bad Salzungen eng verbunden. Fotos (3): Heiko Matz

29.10.2019

Stadtkirche: Hell, offen und schlicht

Die evangelische Stadtkirche ist mehrfach abgebrannt, wurde bei Kriegen und Überfällen beschädigt - und immer wieder aufgebaut. Berühmt ist sie für ihre in der Ursprungsform erhaltene Reger-Orgel. » mehr

Bea Berthold führte die Kreistagsfraktion Freie Wähler/LAD durch die neuen Räume der Kunstschule Wartburgkreis in der ehemaligen Grundschule in Schweina.

04.02.2020

Freie Wähler fordern breitere finanzielle Kulturförderung

Wie viel Kultur sollte der Kreis fördern? Stehen 667 000 Euro für die Meininger Kulturstiftung und 40 000 für die restlichen Kulturstätten in einem gesunden Verhältnis? Die Kreistagsfraktion Freie Wähler/LAD besuchte die... » mehr

Das Haus der Apothekerfamilie Hofmann am Entleich 6 soll in ein modernes Verwaltungsgebäude umgebaut werden. Fotos (3): Heiko Matz

04.02.2020

Ordnungsamt bezieht neue Räume

Das Ordnungsamt der Stadt Bad Salzungen ist vom Entleich in die ehemaligen Räume der Deutschen Bank am Markt 11 in Bad Salzungen umgezogen. » mehr

Markus Jornitz lebt und arbeitet in Fulda, ist aber in Bad Salzungen aufgewachsen und sehr heimatverbunden. Seine Fotos schmücken den Kalender, den der Förderverein Husenkirche e.V. jetzt herausgegeben hat. Vorsitzende Rosi Zeitz hofft auf viele Verkaufseinnahmen und Spenden, die der Sicherung der Kirche zugutekommen. Foto: Annett Spieß

30.07.2018

Husenkirche bildhaft ins Gespräch bringen

Der Förderverein Husenkirche hat einen Kalender herausgebracht - mit beeindruckenden Fotos des Denkmals. » mehr

Zerlegten unter den Augen von Kirchenbaupfleger Frank Richling das historische Uhrwerk im Turm der Stadtkirche für die Restaurierung in der Gräfenhainer Werkstatt fachmännisch in seine Einzelteile: Steffen Willing und Sebastian Leffler von der Firma "Turmuhren und Glocken Willing". Foto: Heiko Matz

06.09.2019

Ohne neue Fußböden kann das Uhrwerk nicht ticken

Das altehrwürdige Kirchturmuhrwerk der Bad Salzunger Stadtkirche wird jetzt fachmännisch restauriert. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

14. Kristalmarathon

14. Kristallmarathon Merkers |
» 90 Bilder ansehen

Karneval Umzug Dietzhausen 2020 Dietzhausen

Karnevalsumzug Dietzhausen | 16.02.2020 Dietzhausen
» 136 Bilder ansehen

Unfall Carneval Club Marisfeld e.V Marisfeld

Unfall Carneval Marisfeld | 16.02.2020 Marisfeld
» 8 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
02. 01. 2018
18:30 Uhr



^