Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Bad Salzungen

Experten legen sich fest: Es ist ein Wolf

Es ist eindeutig ein Wolf, den eine Wildkamera im Wald bei Gräfen-Nitzendorf vor wenigen Tagen fotografiert hat.



Gräfen-Nitzendorf -  Zu diesem Schluss sind die Experten des Thüringer Landesamtes für Umwelt, Bergbau und Naturschutz gekommen, informierte Referent Lutz Baseler am Donnerstag auf Nachfrage. Die Fachabteilung habe nach "Sichtung des Originalbildes und Verifizierung des Standorts des Fotos" dieses als gerichtsfesten C1-Nachweis gewertet.

"Wir nehmen das zur Kenntnis", erklärte Bad Salzungens Forstamtsleiter Jörn Uth auf Nachfrage. Die Frage sei, ob das Tier nur durch die Region gezogen und bereits wieder woanders sei oder sich hier niedergelassen habe. "Das würde dann Auswirkungen zum Beispiel auf die Rehwildstrecke haben", sagte der Forstamtsleiter. Von Rehen, über Wildschweine bis hin zu Waschbären stehen viele Tiere auf dem Speiseplan von Canis Lupus. Waschbären wären für Jörn Uth die allerbeste Beute, denn diese seien in der Region ein großes Problem, da sie unter anderem die Singvögelbestände bedrohten.

Zum Hintergrund: Unsere Zeitung hatte am Mittwoch öffentlich gemacht, dass ein Jäger im Moorgrund auf einer Wildkamera ein Foto von einem Wolf entdeckt hatte, das am
8. Januar aufgenommen wurde. ide

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 01. 2020
16:44 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Drohung und Bedrohung Naturschutz Probleme und Krisen Tiere und Tierwelt Wald und Waldgebiete
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Eine ganze Multicarladung Müll haben Freiwillige bei der Aktion in der Einheitsgmeeinde Unterbreizbach aufgesammelt.

26.09.2019

Die alten Kippen sind ein riesiges Problem

18 Millionen Menschen haben an einem Aktionstag ihre Heimat saubergemacht. In Unterbreizbach waren 60 Helfer dabei. » mehr

Luchskater "Looki"

15.07.2019

Der Luchs kommt: Wildkatzendorf Hütscheroda kriegt Zuwachs

Noch ist der Luchs in freier Wildbahn in Thüringen eine Seltenheit. Im Wildkatzendorf Hütscheroda am Nationalpark Hainich sollen Besucher bald aber Gelegenheit haben, die scheuen Pinselohren zu Gesicht zu bekommen. » mehr

Für einen Wolf spreche die hängende Rute, die dunkle Schwanzspitze, die helle Schnauze und die melierte Fellzeichnung, sagt der Wolfsexperte.

14.01.2020

Streift ein Wolf durch den Moorgrund?

Im Moorgrund ist offenbar ein Wolf unterwegs. Bei einem Tier, das ein Jäger vor vier Tagen mit einer Wildkamera aufgenommen hat, handele es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um Canis Lupus, sagt der Nabu-Wolfsexperte Sil... » mehr

Der Wolf ist auch im Wartburgkreis angekommen. Erstmals wurde das durch einen Gentest bestätigt.

14.11.2019

Wolf reißt zwei Schafe: "Der Schock sitzt tief"

Bislang ist klar, dass es sich bei dem Tier, dass in Deicheroda zwei Schafe gerissen hat, um einen Wolf handelt. Genauere Informationen soll eine erweiterte Genanalyse bringen. Deren Ergebnis wird für kommende Woche erwa... » mehr

Ulrike Schade und Ranger Joachim Walter bei der Elektrobefischung in der Ulster, durchgeführt von Verantwortlichen des Verbands für Angeln und Naturschutz Thüringen.

04.11.2019

Auf der Suche nach dem Schneider

Elektrobefischung in der Ulster zwischen Schleid und Motzlar: Dabei ging es um die Frage, ob sich der Schneider hier wieder angesiedelt hat. » mehr

Ein Harvester fällt im Revier "Am Grundhof" Bäume, die vom Borkenkäfer befallen sind.

19.08.2019

Bäume werden nur wegen des Borkenkäfers gefällt

Bäume, die gesund aussehen, können bereits vom Borkenkäfer befallen sein. Sie müssen dann schnell gefällt werden. Das geschlagene Holz lässt sich aktuell nur schwer verkaufen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Viernauer Karnevalsumzüge Viernau

Karnevalsumzug Viernau | 23.02.2020 Viernau
» 66 Bilder ansehen

Rosenmontagsumzug in Geisa

Umzug in Geisa |
» 59 Bilder ansehen

485. Wasungen Karneval Wasungen

Party zum Wasunger Karneval | 22.02.2020 Wasungen
» 140 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 01. 2020
16:44 Uhr



^